KATALOG / CATALOG 2016
2 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating Systems
PUNKT. LINIE. FLÄCHE.
EINFACH MACHEN MIT SYSTEM.
DOTS. LINES. AREAS.
A SYSTEM MAKES IT EASY.
3Foreword Vorwort
Wilhelm W. Schmidts
Geschäftsführer / Managing Director
LIEBE KUNDEN UND INTERESSENTEN,
DEAR CUSTOMERS AND PROSPECTS,
zunächst einmal möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen für
Ihr Interesse und das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen,
zu danken. Gleichsam freuen wir uns, Ihnen mit dem vorliegen-
den Katalog unsere gesamte Produktpalette im neuen Gewand
präsentieren zu können.
Wie Sie wissen, liegt die Expertise unseres Unternehmens, das
bereits auf eine fast 100jährige Geschichte zurückblicken kann,
in der Herstellung von Einzelkomponenten und Komplettsystemen
zur Oberflächenbeschichtung und Klebstoffverarbeitung.
Zur Verarbeitung von Farben und Lacken bieten wir Hand-Spritz-
pistolen, Automatik-Spritzpistolen, luftunterstützte Airless-
Systeme, Materialbehälter, Rührwerke und Pumpen. Ebenso
gehören Atem- und Arbeitsschutz, Absaugsysteme, Reinigungs-
technik sowie Zubehör zu unserem umfangreichen Portfolio.
In der Produktsparte Kleberverarbeitung führt unser Traditions-
unternehmen Hand-Spritzpistolen, Automatik-Spritzpistolen,
Pumpen zur Förderung niedrigviskoser oder hochviskoser Mate-
rialien und Absauganlagen sowie Spritzstände oder Spritzwände.
Im Bereich der Materialförderung lösen wir gemeinsam mit
Ihnen fast jede Aufgabe: Neben den vielfältigen Pumpen ist
insbesondere das umfangreiche Produktportfolio der Druck-
behälter hervorzuheben. Über das Standardprogramm hinaus
gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, Kundenwünsche exakt
zu erfüllen.
Doch WALTHER PILOT ist nicht nur Anbieter von Einzelkomponen-
ten, sondern auch Systemlieferant: Von Kleinspritzgeräten bis zur
kompletten individuell zugeschnittenen Gesamtlösung, von der
Beratung bis zur Realisation, bieten wir Ihnen Knowhow und die
Gewähr einer sicheren und leistungsfähigen Produktionsanlage.
Awalther-pilot_erundet wird unser Leistungsspektrum durch Systeme für
Punkt-und Strichmarkierungen sowie Systeme mit Signier-
blöcken zur Kennzeichnung. Zum Signieren und Markieren hält
WALTHER PILOT für Kunden, Materialfördersysteme, Signier-
pistolen, Farben und Tinten bereit.
Wir freuen uns, wenn Ihnen unser neuer Katalog und natürlich
unser Produktspektrum zusagen. Sprechen Sie uns an, wir
erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot. Unsere Vertriebs-
mitarbeiter im Innen- und Außendienst freuen Sich auf Ihre
Anfrage. Wir beraten Sie gern.
Beste Grüße
Ihr
let me start by thanking you both for your interest and for
the trust you have placed in us. We are happy and proud to be
presenting our entire product line in the current catalog – in
a new appearance.
As you may know, our company can now look back upon
almost a century in existence. In that time it has accumulated
expertise in manufacturing individual components and com-
plete systems for surface coating and painting and for applying
adhesives.
Whenever you apply paints and enamels, we can supply manual
and automatic spray guns, air-supported airless systems, and
drums, agitators and pumps for the materials. Also included in
our extensive line are respiratory and occupational safety equip-
ment, spray booths and extraction systems, cleaning techniques,
and accessories.
In the sector devoted to adhesive application, our company
delivers manual and automatic spray guns, pumps to move
low- and high-viscosity materials, extraction systems and spray
booths.
Where materials displacement is the issue, we can work with
you to solve virtually every task. In addition to a diversity of
pumps, the extensive line of pressurized drums is worthy of
special mention. And, beyond the standard spectrum, there is a
multitude of possibilities for meeting customer wishes exactly.
But Walther Pilot is not just a vendor of individual components.
It also supplies complete systems. From small spray guns
through to complete and individually tailored overall solutions,
from consulting through to realization – we offer you our know-
how and guarantee a reliable, high-performance production
system.
Our range of products is rounded out by systems to apply dots
and lines as well as systems including marking blocks to
identify items. Walther stocks the marking guns, colors and
inks used for marking.
We would be glad to know that our new catalog and, of course,
our product line finds your approval. Please get in touch with
us. We would be more than willing to prepare an individualized
offer. Our sales force, both at headquarters and in the field,
would appreciate receiving your inquiry. We look forward to
providing our expert advice.
Sincerely yours,
4 Unternehmensgeschichte Company history
1923 Richard Curt Walther gründet
die „Spritzapparate und Maschinen-
bauanstalt“.
In 1923, Richard Curt Walther
founded the “Spray Apparatus and
Machine Building Establishment”.
Der „Luftikus“, eine der ersten Spritzpistolen,
die es überhaupt in Deutschland gibt.
The “Luftikus” was one of the very first
spay guns to be found in Germany.
EXPERTEN FÜR DEN MATERIALAUFTRAG SEIT 1923
EXPERTS IN MATERIALS APPLICATION, SINCE 1923
Als nach dem ersten Weltkrieg mit Einsetzen der Massen-
produktion in der Automobilindustrie und der Erfindung feinerer,
schnelltrocknender Lacke das manuelle Anstreichen von Fahr-
zeugkarosserien unwirtschaftlich wird, setzt sich die erstmals
in Amerika entwickelte Farbspritztechnik durch.
In seiner Funktion als Generalvertreter der Leipziger Tangier-
werke kommt der Wuppertaler Richard Curt Walther mit der
neuen Technologie in Berührung, bevor sie breite Bekanntheit in
Deutschland erlangt. Er erkennt das Potenzial der Spritztechnik
und gründet 1923 in Vohwinkel die „Spritzapparate und
Maschinenbauanstalt”.
Es werden hochwertige Spritz-Werkzeuge entwickelt und ver-
trieben. Zu den ersten Verkaufsschlagern zählen Klein-Farbspritz-
Anlagen, bestehend aus Kompressor, Becherpistole und einem
praktischen Tragekoffer. So werden die Entwicklungen der Firma
unter dem Namen WALTHER PILOT schnell zu einer festen Größe
in der Weimarer Republik.
Insbesondere die vielseitige Anwendbarkeit der WALTHER
Produkte trägt zum großen Erfolg des Unternehmens bei. Denn
überall wo lackiert wird, lernt man die neuartige Technologie
schätzen: angefangen von der Automobilindustrie über den
Heizungsbau bis hin zum Lackieren und Beschichten von Glas
und Schuhen. Die Spritztechnik eignet sich jedoch nicht nur
für den Farbauftrag. Auch in der Landwirtschaft wird sie zum
Beispiel zum Vernebeln von Schädlingsbekämpfungs-Mitteln
eingesetzt.
Schnell werden auch Lösungen für die nun auftretenden
Probleme beim Einsatz der Spritztechnik entwickelt. Für
die Verarbeitung größerer Materialmengen werden beispiels-
weise tragbare Druckbehälter produziert.
Following World War I mass production was launched in the
automotive industry. And the invention of finer enamels that
dried more quickly made manual painting of vehicle bodies
uneconomical. This was the reason why spray painting, first
developed in the United States, became popular.
Richard Curt Walther, a Wuppertal native, was the general
representative of Leipziger Tangier-Werk AG. In this function
he became familiar with the new technology even before it
was widely known in Germany. He recognized the potentials
of spray painting and, in 1923, founded the “Spritzapparate
und Maschinenbauanstalt” – the “Spray Apparatus and
Machine Building Establishment” in the town of Vohwinkel,
later to become a part of Wuppertal.
High-quality spray equipment was developed and distributed.
Among the initial best sellers were the modest spray painting
systems – comprising the compressor, a spray gun with cup,
and a practical carrying case. Thus the development of the
company, under the name WALTHER PILOT, quickly became
firmly established in what was then the Weimar Republic.
It was in particular the versatility of the WALTHER products that
contributed to the company’s great success. Wherever it was
necessary to apply paint or enamel, that is where the novel
technology was embraced. The start was in the automotive
industry. It then spread to furnaces and heating systems, and
continued to painting and coating glass and shoes. But spray
technology was not suited only for applying paint. It was also
used in agriculture, for instance, to atomize pest control agents.
Answers to problems associated with spray technology were
quickly found. When applying larger amounts of materials, for
example, portable pressure tanks were produced.
5Company history Unternehmensgeschichte
Spritztechnik - vielseitige
Anwendbarkeit für eine Fülle
von Branchen.
Spray technology – versatile
use in a wealth of industries.
Produktion von tragbaren
Druckbehältern für größere
Materialmengen.
Production of portable
pressure tanks to apply larger
quantities of materials.
Mitte der 60er Jahre entwickelt sich WALTHER PILOT schnell zum Marktführer
im Bereich Druckbehälter – „Auch sie werden beim Kauf ein treuer Anhänger
unseres Fabrikats werden“.
In the mid-1960s, WALTHER PILOT became the market leader in the field of
pressure tanks. “One purchase is enough to make you a loyal customer.”
Auch erkennt man die gesundheits- und umweltschädigende
Wirkung der Spritznebel und entwickelt entsprechende Absaug-
anlagen.
Nach dem zweiten Weltkrieg profitiert auch WALTHER zunächst
vom Boom der Wirtschaftswunderjahre. 1961 wird am Standort
Neunkirchen-Struthütten im Siegerland ein neues Produktions-
werk errichtet. Mitte der 60er Jahre beschäftigt Walther rund
350 Mitarbeiter. Man steigt in den Behälterbau für die Material-
förderung ein und entwickelt sich schnell zum Marktführer im
Bereich Druckbehälter.
In den folgenden Jahren führen unzeitgemäße Unternehmens-
führung, fehlgeleitete Projektierungen und eine schlechte Außen-
darstellung des Unternehmens zum wirtschaftlichen Niedergang.
Dank eines Management-Buy-Outs 1987 bleibt die Marke
WALTHER PILOT und die Produktion mit 75 Mitarbeitern erhalten.
Das Traditionsunternehmen wird von Mitarbeitern und Geschäfts-
partner übernommen. Es erfolgt eine Weiterentwicklung zum
Systemanbieter für Spritz- und Lackiertechnik sowie eine Erwei-
terung des Produktportfolios auf verwandte Geschäftsbereiche
wie Klebstoff- und berührungslose Signiertechniken. 2002 erwarb
die J. Wagner GmbH das Unternehmen. Durch ein breit gefächer-
tes Produktsortiment für eine Vielzahl von Branchen, eine flex-
ible Fertigung und die Spezialisierung auf Nischenprodukte das
Erfolgskonzept der Marke weiterführt.
Heute beschäftigt WALTHER PILOT rund 140 Mitarbeiter an
den Standorten Wuppertal und Neunkirchen-Struthütten. Noch
heute befinden sich Verwaltung und Pistolenfertigung in
Wuppertal an der Stelle, wo 1923 alles seinen Anfang nahm.
The health and environmental effects exerted by the spray
fog were recognized and appropriate exhaust systems were
developed.
Following World War II, WALTHER also profited from the boom
of the Wirtschaftswunder. In 1961 a new production plant was
set up at Neunkirchen-Struthütten in the Siegerland region. By
the middle of the 1960s, Walther employed a staff of about 350.
The firm launched the construction of material conveyance
containers and quickly became the market leader in the field
of pressure tanks.
In the years that followed, antiquated company management,
misguided projects and a poor presentation to the public lead
to the firm’s economic decline. Resulting from a management
buyout in 1987, the WALTHER PILOT brand and production
operations with 75 employees were saved.
This company, steeped in tradition, was taken over by em-
ployees and business associates. This was followed by further
development to become a system vendor for spray and painting
technology. The line was also expanded into related business
areas such as adhesives application and non-contact marking
techniques. In 2002 the J. Wagner GmbH acquired the company.
WALTHER’s widely diversified line serving a multitude of indus-
tries, flexible manufacturing and niche product specialization
were the basis for the brand’s success.
Today WALTHER PILOT employs approximately 140 persons
at the Wuppertal and Neunkirchen-Struthütten locations. Even
today the management offices and spray gun manufacturing
are located in Wuppertal – exactly where everything started
in 1923.
6 Unternehmensprofil Corporate profile
WIR STEHEN FÜR
WIRTSCHAFTLICHKEIT,
UMWELTSCHUTZ,
GESUNDHEITSSCHUTZ
UND ANWENDERNUTZEN.
WE STAND FOR
COST EFFECTIVENESS,
ECOLOGY PROTECTION,
OCCUPATIONAL HEALTH,
AND BENEFIT TO THE USER.
Im Werk in Neunkirchen-Struthütten werden
u. a. Behälter, Farbnebelasaugsysteme und Lackier-
anlagen gefertigt. Bei Materialdruckbehältern ist
WALTHER PILOT Marktführer.
Tanks, overspray filtration systems and spray
booths are produced in the Neunkirchen-
Struthütten factory. WALTHER PILOT is a market
leader for pressure tanks.
Firmensitz und Spritzpistolenfertigung befinden
sich in Wuppertal-Vohwinkel. Seit 1923 werden
hier Spritzpistolen gebaut. Modernste Bearbeitungs-
zentren sichern absolute Präzision und somit maxi-
malen Kundennutzen.
Company headquarters and spray gun production
are located in Wuppertal, Germany. Spray guns
have been made here since 1923. State-of-the-art
machining centers guarantee absolute precision
and maximum customer benefit.
UNTERNEHMENSPROFIL
CORPORATE PROFILE
WALTHER PILOT ist internationaler Marktführer und gefragter
Spezialist für Geräte und Anlagen zur Materialförderung und
-applikation. Das Sortiment umfasst Komponenten und Komplett-
systeme für das gesamte Spektrum an flüssigen und hochvis-
kosen Medien wie Farben, Lacke, Klebstoffe, Öle, Lebensmittel
und Coatings. Dabei finden unsere Produkte branchenüber-
greifend Anwendung.
Im Fokus unserer Produktentwicklung stehen Wirtschaftlich-
keit, Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Anwendernutzen.
Daran arbeiten unsere rund 140 Mitarbeiter tagtäglich. Als
Komponenten- und Systemanbieter steht WALTHER PILOT für
Perfektion bis ins kleinste Detail. Seit Jahren prägen wir die
nationale Seite und die internationalen Märkte entscheidend
mit. Nicht nur erstklassige Produkte, sondern auch ein immen-
ses Know how stehen für die Marke WALTHER PILOT.
WALTHER PILOT is an international market leader and re-
nowned specialist in equipment and systems used for material
conveyance and application. The range comprises individual
components and complete systems to handle the entire range
of liquid and high-viscosity media – including paints, enamels,
adhesives, oils, foods and coatings. Our products are used in
a variety of industries.
Our product development efforts focus on economy, environ-
ment protection, occupational health and benefits to the user.
Our 140 employees are devoted to this – day in and day out.
As a vendor of both components and systems, WALTHER PILOT
is known for perfection right down to the last detail. For years
now we have had a major influence on both national and
international markets. The WALTHER PILOT brand stands not
only for top-class products, but also for immense expertise.
Dieses Zeichen steht für umwelt-
schonende Applikationstechnik.
This symbol indicates particularly
eco-friendly products.
7
E
C
O
-
F
R
I
E
N
D
L
Y
U
M
W
E
L
T
-
F
R
E
U
N
D
L
I
C
H
Corporate profile Unternehmensprofil 7
Wir haben den Anspruch, unsere Arbeit und unsere Produkte,
an den allerhöchsten internationalen Standards und Qualitäts-
anforderungen auszurichten. Mit unserer zertifizierten Qualität
und Nachhaltigkeit tragen wir diesem Anspruch optimal Rech-
nung. WALTHER PILOT-Druckbehälter erfüllen höchste Ansprüche
in punkto Qualität und Sicherheit. Die von uns angewandten
Konformitätsbewertungsverfahren gemäß Richtlinie 97/23/EG
(Druckgeräterichtlinie) stellen sicher, dass auf spezielle Kunden-
wünsche mit hoher Flexibilität reagiert werden kann. Die eu-
rasische Zertifizierung EAC (ehemals GOST) ist eine besondere
produktbezogene Bescheinigung, deren Richtlinien wir eben-
falls erfüllen. Darüber hinaus sind wir zertifiziert, Behälter nach
dem US-amerikanischen ASME-Code sowie den chinesischen
Vorschriften zu fertigen und abzunehmen. Auch für den Bereich
Behälterbau werden die strengen Anforderungen der Qualitäts-
norm EN 9001 erfüllt.
Our goal is to align our work and our products with the most
stringent of international standards and demanding quality
expectations. Our certified quality and our sustainability make
it possible to live up to this ambition. WALTHER PILOT pressure
tanks meet the strictest requirements as regards quality and
safety. We follow conformity assessment procedures that
comply with directive 97/23/EC (Pressure Equipment Directive)
to ensure that we can react to special customer requests with
great flexibility. We also meet the directives of the EAC, a
special product-related EurAsian certification (formerly GOST).
We are further certified to manufacture as well as inspect and
approve tanks according to the US ASME code and Chinese
regulations. Our tank manufacturing division also works in
compliance with the strict requirements of the EN 9001 quality
standard.
ZERTIFIZIERTE QUALITÄT
CERTIFIED QUALITY
MADE IN GERMANY
Dieses Prinzip ist kennzeichnend für WALTHER PILOT. Seit fast
einem Jahrhundert stellen wir Spritzpistolen, Einzelkomponen-
ten und Komplettsysteme zur Oberflächenbeschichtung und
Materialverarbeitung her. All unsere Produkte werden ausschließ-
lich in Deutschland entwickelt und produziert. Unser Ehrgeiz,
unsere Erfahrung und unser Know-how machten die Marke zu
dem, was sie heute ist! Ein Garant für qualitativ hochwertige
Profi-Produkte – in Deutschland gefertigt, international aner-
kannt und erfolgreich.
This principle characterizes WALTHER PILOT. For almost a
century now we have manufactured spray guns, individual
components and complete systems to coat surfaces and apply
materials. All our products are developed and produced ex-
clusively in Germany. Our ambition, our experience, and
our expertise makes the brand what it is today! This is your
guarantee of high-quality professional products “Made in
Germany” – and recognized and successful around the world.
Auslegung, Bau und Abnahme
der Druckbehälter erfolgt nach
Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG
The design, engineering and
approval of the pressurized tanks
are in accordance with the
Pressure Equipment Directive
97/23/EC
8
9 Table of contents Inhaltsverzeichnis
INHALTSVERZEICHNIS
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
Hand-Spritzpistolen 12
Spritzpistolen und Spritzsysteme für Trennmittel 22
Lackierpistolen Airless / AirCoat 26
Bechersysteme 29
Schläuche und Schlauchzubehör 31
Druckluft-Zubehör 33
Lackiersysteme mit Druckbehälter 37
Automatik-Spritzpistolen 43
Anwendungsgebiete & Technische Details 54
Hinweise & Erläuterungen 56
SIGNIERSYSTEME
Automatik-Spritzpistolen zum Signieren 60
Übersicht Sortiment Spritzpistolen 63
Signier-Zubehör 64
Spritzsysteme zum berührungsfreien Markieren 67
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
Spritzpistolen für Lösemittel-Klebstoffe 72
Spritzpistolen für Dispersionsklebstoffe 78
Spritzpistole für Zweikomponenten-Klebstoffauftrag 80
Extrusionspistolen 82
Klebstoff-Auftragsysteme mit Druckgefässen 83
Fördersysteme für hochviskose Medien 88
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
Kleine Materialdruckgefäße 92
Standard Materialdruckgefäße 94
Materialdruckgefäße LDG 98
Übersicht 100
Zubehör 101
Druckbehälter in modularer Bauweise 102
Rührwerke für Materialdruckgefässe 108
Rührorgane 109
Zubehör für Materialdruckgefässe Typ MDG 110
Farbmischbehälter 112
Huwalther-pilot_eräte 118
Unser Service für Sie: Kompetente Projektierung 122
PUMPEN / AIRLESS / MEHRKOMPONENTENTECHNIK
Membranpumpen 130
Kolbenpumpen 132
Airless / Luftunterstütztes Airless 133
Mehrkomponenten-Misch- & -Dosiersysteme 138
ABSAUGTECHNIK/LACKIERANLAGEN
Farbnebel-Absaugsysteme 142
Zuluft-Systeme / Trocknung / Förderung 145
ARBEITSSCHUTZ-, FILTER- UND
REINIGUNGSTECHNIK
Arbeitsschutz PSA 148
Filtertechnik 150
Reinigungstechnik 152
Destilliergeräte 155
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
Manual spray guns 12
Special- purpose coating systems 22
Spray guns airless / aircoat 26
Cup systems 29
Hoses and hose accessories 31
Compressed air accessories 33
Spray guns and coating systems with pressure tanks 37
Automatic spray guns 43
Fields of Application and technical Details 54
Notes and Explanations 56
MARKING SYSTEMS
Automatic spray guns for marking 60
Survey of spray gun line 63
Marking accessories 64
Non-contact marking systems 67
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
Spray guns for solvent-based adhesives 72
Spray guns for dispersion adhesives 78
Spray gun for two-component adhesive application 80
Extrusion guns 82
Adhesive spraying systems with pressure tanks 83
Material transfer system for viscou media 88
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
Small material pressure tanks 92
Standard material pressure tanks 94
Material pressure tanks, type LDG 98
Overview 100
Accessories 101
Druckbehälter in modularer Bauweise 102
Agitators for material pressure tanks 108
Impeller Elements 109
Accessories for material pressure tanks, type MDG 110
Paint Mixing Tanks 112
Cover lifting devices 118
Unser Service für Sie: Expert project planning 122
PUMPS /AIRLESS / MULIT-COMPONENT SYSTEMS
Dual-diaphragm pumps 130
Piston pumps 132
Airless / air-assisted airless 133
Multi-component mixing and metering systems
138
SPRAY BOOTHS
Open-face industrial booths 142
Air make-up units /dryers / conveyers 145
OCCUPATIONAL SAFETY, FILTER AND
CLEANING TECHNOLOGY
Occupational Safety 148
Filter Technology 150
Cleaning Technology 152
Distillation device 155
TABLE OF CONTENTS
11 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
WALTHER PILOT entwickelt und produziert erstklassige Qualitäts-
produkte in der Applikationstechnik. Im Hauptsitz Wuppertal
erfolgt die Fertigung und Montage der Hand- und Automatik-
spritzpistolen.
Bei den Spritzverfahren kann im Allgemeinen zwischen luft-
zerstäubenden (pneumatisches Spritzen) und luftlosen Ver-
fahren Airless (hydraulisches Spritzen), unterschieden werden.
Bei der luftzerstäubenden Verfahrenstechnik wird je nach
wirksamen Luftdruck zwischen dem Niederdruck-Verfahren
(0,7 bar, HVLP), Mitteldruck (1,3 bar, HVLP
plus
) und dem kon-
ventionellen (luftzerstäubend Hochdruck, 4 bis 6 bar) spritzen
unterschieden.Der Lackiervorgang beginnt mit der Wahl des
geeigneten Materials, das in den Materialbehälter eingefüllt
wird. Von dort aus wird es zur Materialdüse in der Pistole
gefördert. Im Materialkanal sitzt die Materialnadel, die den
Materialfluss regelt. Die Zerstäuberluft umströmt das aus-
tretende Material am Düsenausgang und zerreißt es in kleine
Tröpfchen. Das Spritzbild entsteht.
Die Energiequelle zur Zerstäubung ist die Druckluft, die über
den Luftanaschluss in die Pistole gelangt. Das Luftvolumen
wird über die Luftmengenregulierung geregelt, die Spritzstrahl-
breite lässt sich an der Rund-Breitstrahl Regulierung stufen los
einstellen. Nun befindet sich die Lackierpistole im Ausgangs-
zustand: Lack und Luft sind da.Um die Zerstäubung einzuleiten,
wird der Abzugshebel ein Stück zurückgezogen und damit das
Luftventil (Ventilkegel), das in der Luftmengenregulierung ver-
baut ist, zurückgedrückt - der Luftweg ist frei (Vorluftstellung).
Beim weiteren ziehen wird die Materialnadel aus der Material-
düse herausgezogen. Der Materialweg ist jetzt ebenfalls frei.
Die Anpassung der Spritzstrahlform an das Lackierobjekt erfolgt
durch eine stufenlose Rund-/Breitstrahlregulierung. Die Arbeits-
geschwindigkeit muss der Strahlbreite angepasst werden.Bei
geöffneter RundBreitstrahl-Regulierung wird über die beiden
Hörner des Luftkopfes Druckluft freigegeben, die den Strahl
zum Breitstrahl formt. Für die Rundstrahlform wird diese Regu-
lierungsschraube geschlossen. Weitere Parameter (Material-
menge) können durch verschiedene Düsengrößen, bestimmt
werden.
WALTHER PILOT develops and manufactures top-quality products
in application technology. The manual and automatic spray guns
are produced at the headquarters at Wuppertal.
In spraying one can distinguish between the air atomization
(pneumatic spraying) and the airless (hydraulic spraying) pro-
cesses. In the atomization process, distinction is based on the
pressure used: low-pressure (0.7 bar, HVLP), medium pressure
(1.3 bar, HVLP
plus
) and conventional (high-pressure air atomi-
zation at 4 to 6 bar). The painting process starts with choosing
the appropriate material and placing it in the material con-
tainer. From that point it is moved to the material nozzle in the
spray gun. Located along the route taken by the material is the
material needle valve; it regulates the flow of material. The
atomization air flows around the material as it exits the nozzle
and divides it into miniature droplets. The spray jet is created.
The source of energy for atomization is the pressurized air
which enters the pistol through the air connector. The amount
of air is controlled by the air volume regulator while the width
of the spray jet is controlled at the round and broad spray re-
gulator. The spray gun is now ready for use. To initiate atomi-
zation, the trigger is first retracted slightly. Thus the air valve
(poppet valve) built into the air regulation system is opened.
The path for the air is now free (preparatory air flow). When the
trigger is pulled further, the material needle valve retracts from
the material nozzle. The path for the material is also free.
Matching the pattern of the spray jet to the object being
painted is handled with infinite regulation between round and
broad spray. The application speed will have to be matched
to the spray width. When the round/broad spray regulator is
opened, pressurized air is passed through the two horns on the
air cap; this air widens the round spray. This regulating screw
is closed when the round spray pattern is desired. Additional
parameters (material quantity) can be determined by selecting
the nozzle size.
12 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
LACKIERPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
PILOT PREMIUM
Spritzpistolen der Extraklasse für feinstes
Finish. Speziell für diese Spritzpistolen
(und für die Automatik-Spritzpistole
PILOT WA 700) wurde die innovative
HVLP
Plus
-Düsen-Luftkopf-Technologie
entwickelt. HVLP
Plus
verbindet die Vorteile
von HVLP und konventioneller Zerstäubung:
Feinste Ergebnisse werden erzielt und
gleichzeitig Material gespart. Dies macht
die PILOT Premium zu einer einzigartigen
Spritzpistole.
Top-class spray guns for excellent
surface finishes. The innovative HVLP
Plus
nozzle air cap technology was designed
especially for these spray guns (and also
for the PILOT WA 700 and WA 900 auto-
matic spray guns). HVLP
Plus
combines the
advantages of HVLP and conventional
atomization: optimum results are achieved
and material is saved at the same time.
This makes the PILOT Premium a unique
spray gun.
Ergonomisches Produktdesign
Ergonomic gun body design
Großer Materialkanal
– keine Schmutzecken.
Materialdruck: max. 8 bar
Large material duct.
Material pressure:
8 bar max.
Körper: geschlagenes
Aluminium, verchromt
Body: galvanized cast
aluminum
Sämtliche materialführende Teile,
übergangslos aus Edelstahl
All wetted parts: stainless steel
Fließbecher „Super Cup”
mit vollflächigem Siebeinsatz
“Super Cup” with solid,
easy-to-remove filter insert
HVLP
plus
- Ausführung mit
Materialanschluss
HVLP
Plus
design
with material connection
Großes Spektrum an
Düsengrößen. Zerstäuberdruck:
je nach Modellausführung
Wide variety of available jet nozzle
inserts. Atomizing pressure:
depends on model
Gewicht / Weight: 450 g
G 1/4 "
3/8 "
HVLP
plus
-Ausführung
mit Super Cup“-Fließbecher
HVLPPlus design with
“Super Cup” gravity-flow cup
Misch- und Fließbecher in einem
inkl. Flachsieb 125 µ oder 200 µ.
Fassungsvermögen: 750 ml
Verpackungseinheit: 48 Stück
Mit Flachsieb grün 200 µ
AFR 030 40 652
Mit Flachsieb blau 125 µ
AFR 030 40 651
Mit Premium Adapter
AFR 030 406 56
Mit WALTHER Adapter
AFR 030 406 57
Mixing and gravity-feed cup all in one,
incl. flat filter 125 µ or 200 µ.
Capacity: 750 ml
Package: 48 pieces
With flat sieve, green 200 µ
AFR 030 40 652
With flat sieve, blue 125 µ
AFR 030 40 651
With WALTHER adapter
AFR 030 406 57
With Premium adapter
AFR 030 406 56
QUICKY-CUP FÜR PILOT PREMIUM / QUICKY-CUP FOR PILOT PREMIUM
3/8"
G 1/4"
13 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
HVLP
PLUS
-SPRITZPISTOLE / HVLP
PLUS
-SPRAY GUN PILOT PREMIUM HVLP
PLUS
Fließbecher Super Cup
/ Gravity-feed cup Super Cup, 600 ccm V 10 70 3 01 3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 10 70 3 02 3
Saugbecher
/ Suction-feed cup, 1,000 ccm V 10 72 3 03 3
HVLP-SPRITZPISTOLE / HVLP-SPRAY GUN PILOT PREMIUM-ND
Fließbecher Super Cup
/ Gravity-feed cup Super Cup, 600 ccm V 10 70 5 03 3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 10 70 6 03 3
Hängedruckbecher
/ Suspended pressure-feed cup, 800 ccm V 10 72 2 03 3
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT PREMIUM
Fließbecher Super Cup
/ Gravity-feed cup Super Cup, 600 ccm V 10 70 1 03 3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 10 70 2 03 3
Saugbecher
/ Suction-feed cup, 1,000 ccm V 10 72 0 03 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5 3,0 3,5
Nr.
/ No. 03 05 08 10 12 15 18 20 22 25 30 35
ANGABEN FÜR IHRE BESTELLUNG / INFORMATION FOR YOUR ORDERING
MODELLAUSFÜHRUNGEN*
VERSIONS*
Die PILOT Premium erhalten Sie
in drei Ausführungen:
HVLP
Plus
: blau eloxierter Luftkopf
HVLP : grün eloxierter Luftkopf
Konventionelle Zerstäubung:
silberfarben eloxierter Luftkopf
Weitere Ausführungen für die
Ver arbeitung von Klebstoffen oder
abrasive Materialien sind ebenfalls
vorrätig.
The PILOT Premium series is
available in three different
versions:
HVLP
Plus
: anodized air cap in blue
HVLP: anodized air cap in green
Conventional atomization:
Silver-colored anodized air cap
Additional versions are also
available for processing adhesives
or abrasive materials.
PILOT PREMIUM ZUBEHÖR-DÜSENEINLAGE / ACCESSORIES-JET NOZZLE INSERT
REPARATUR-SET / REPAIR SET
PILOT Premium (Fließbecher /
Gravity-feed cup)
V 16 107 01
3
PILOT Premium (Materialanschluss /
Material connection)
V 16 107 02 3
PILOT Premium-ND (Fließbecher /
Gravity-feed cup) V 16 107 05 3
PILOT Premium-ND (Materialanschluss /
Material connection) V 16 107 06 3
PILOT Premium-HVLP
Plus
(Fließbecher / Gravity-feed cup) V 16 107 03 3
PILOT Premium-HVLP
Plus
(Materialanschluss / Material connection) V 15 107 04 3
PILOT Premium-AR (Fließbecher /
Gravity-feed cup) Auf Anfrage / On inquiry
PILOT Premium-AR (Materialanschluss / Material connection)
Auf Anfrage / On inquiry
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT Premium (Fließbecher
/ Gravity-feed cup)
V 15 107 01
3
PILOT Premium (Materialanschluss
/ Material connection)
V 15 107 02 3
PILOT Premium-HVLP (Fließbecher
/ Gravity-feed cup) V 15 107 05 3
PILOT Premium-HVLP (Materialanschluss
/ Material connection) V 15 107 06 3
PILOT Premium-HVLP
Plus
(Fließbecher /Gravity-feed cup) V 15 107 03 3
PILOT Premium-HVLP
Plus
(Materialanschluss / Material connection) V 15 107 04 3
PILOT Premium-AR (Fließbecher
/Gravity-feed cup) V 15 107 31 3
PILOT Premium-AR (Materialanschluss
/ Material connection)
V 15 107 32
3
Bei der Standard- und der
HVLP
plus
-Version können Saug-
becher eingesetzt werden.
Bei der HVLP-Ausführung sind
Hängedruckbecher erforderlich.
Suction-feed cups may also be
used with the standard and the
HVLP
Plus
versions. Suspended cups
are required for the HVLP version.
* Mehr Informationen auf S. 102 / More information see p. 102
Diese Spritzpistole ist vorzüglich
einsetzbar in Zusammenhang mit
WALTHER PILOT Druckbehältern.
Rührwerksbestückung nach Wahl:
Hand-, Druckluft-, Elektrorührwerke.
This spray gun is primarily for
use in conjunction with WALTHER
PILOT pressure tanks. Choice
of agitators: manual, pneumatic,
electrical.
SprayPacks mit Membranpumpe,
Materialfilter/Pulsationsdämpfer
beziehen Sie ebenfalls von uns.
We can also supply SprayPacks
with diaphragm pump, material
filter / pulsation damper.
14 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
DÜSEN-LUFTKOPF-SYSTEM
NOZZLE / AIR CAP SYSTEM
ZERSTÄUBUNGSQUALITÄT
ATOMIZING QUALITY
MATERIALERSPARNIS
MATERIALS SAVINGS
ARBEITSGESCHWINDIGKEIT
WORKING SPEED
HVLP
Plus
Technik
HVLP
Plus
Technology
HVLP Technik
HVLP Technology
Konventionelle
Lackiertechnik
Conventional
Technology
HVLP
Plus
Technik
HVLP
Plus
Technology
0,7 – 1,5 bar
HVLP Technik
HVLP Technology
bis 0,7 bar / up to 0,7 bar
Konventionelle
Lackiertechnik
Conventional
Technology
1,5 – 6 bar
DRUCKBEREICHE
PRESSURE RANGES
AUFTRAGSWIRKUNGSGRAD
TRANSFER EFFICIENCY
0 % 100 %88 %65 %
UNSERE TECHNIK / OUR TECHNOLOGY
Neben HVLP sichert das innovative HVLP
Plus
-Düsen-Luftkopfsystem (blauer Luftkopf) hohe Material-
einsparungen bei exzellentem Oberflächenfinish. Messungen des Fraunhofer IPA gemäß EN-Norm 13966-1
mit einem HS-2K-Decklack ergaben Auftragswirkungsgrade bis 88 %.
The innovative HVLP
Plus
-Nozzle Air Cap System (blue air cap) ensures hight material savings and an ex-
cellent surface finish. Measurements by the Fraunhofer Institute for Manufacturing, Engineering and
Automation, using the EN-Norm 13966-1, produced transfer efficiency of up to 88 %. Therfore, the transfer
efficiency is much higher than the 65 % required for HVLP applicatins. The PILOT Premium pays for itself
in a very short time.
MEHR AUFTRAGSWIRKUNG BEI WENIGER MATERIAL
GREATER APPLICATION WITH LESS MATERIAL
VERGLEICHEN UND WÄHLEN SIE / COMPARE AND SELECT
Für Klebstoffe / For adhesives*
Für abrasive Materialien**
For abrasive materials**
WEITERE
LUFTKOPF-SYSTEME
ADDITIONAL
AIR CAP SYSTEMS
* siehe dazu PILOT PREMIUM K, S. 74 / see PILOT PREMIUM K, p.74
** siehe dazu PILOT PREMIUM AR, S. 23 / see PILOT PREMIUM AR, p. 23
15 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT Trend (Fließbecher)
/ PILOT Trend (Gravity-feed cup)
V 15 060 03
3
PILOT Trend-MD (Fließbecher)
/ PILOT Trend-MD (Gravity-feed cup) V 15 061 04 3
PILOT Trend (Materialanschluss)
/ PILOT Trend (Material connection) V 15 062 03 3
PILOT Trend-MD (Materialanschluss)
/ PILOT Trend-MD (Material connection)
V 15 063 04
3
REPARATUR-SET / REPAIR SET
PILOT Trend (Fließbecher)
/ PILOT Trend (Gravity-feed cup)
V 16 060 03
3
PILOT Trend-MD (Fließbecher)
PILOT Trend-MD (Gravity-feed cup) V 16 061 04 3
PILOT Trend (Materialanschluss)
/ PILOT Trend (Material connection) V 16 062 03 3
PILOT Trend-MD (Materialanschluss)
/ PILOT Trend-MD (Material connection)
V 16 063 04
3
Modell mit Fließbecher
Model with Gravity-feed cup
PILOT TREND
Gehobener Standard für alle gängigen Spritzarbeiten. Beste Ober-
flächenergebnisse durch hochpräzise WALTHER PILOT Luftkopftechnik.
VORTEILE
Düse und Nadel: Edelstahl
Große Auswahl an Düsengrößen von 0,5 mm ø – 3,5 mm ø
Ergonomische Bauform
Robuster Körper aus hochverdichtetem, vernickeltem Aluminium
LIEFERBARE AUSFÜHRUNGEN
Standardmodell für konventionelle Zerstäubung
Mitteldruck-Ausführung für hohen Auftragswirkungsgrad
und Materialersparnis
Jeweils lieferbar als Modell mit Fließbecher, Saugbecher
(bei Mitteldruck Hängedruckbecher) bzw. als Materialanschluss-
version für Druckbehälter und Pumpen
TECHNISCHE ANGABEN
Standard Fließbecher aus Kunststoff, 600 ccm
Gewicht (Fließbecher-Version): 438 g
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck: je nach Modellausführung
PILOT TREND
Good value spray gun for all everyday paint jobs. Best sufrace
finishes with extremely precise WALTHER PILOT air cap technology.
ADVANTAGES
Nozzle and Needle: stainless steel
Large selection of nozzle sizes from 0,5 mm ø - 3,5 mm in diameter
Ergonomic gun body design
Highly compressed aluminium body
VERSIONS AVAILABLE
Standard models for conventional atomization
Medium pressure version for great application speed
and materials savings
Each available in models for gravity-flow cup, suction-feed cup
(medium pressure model with suction-feed cup only) and/or in
a version with materials connections for pressure tank and pumps
TECHNICAL FEATURES:
Plastic gravity-feed cup, 600 ccm
Weight (gravity-feed cup version): 438 g
Material pressure: 8 bar max.
Atomizing pressure: depends on model
Modell mit Saugbecher
Model with suction-feed cup
Modell mit 1/4" Materialanschluss
Model with 1/4" material connection
1/4"
G 1/4"
PILOT TREND ZUBEHÖR / ACCESSORIES
Diese Spritzpistole ist vorzüglich
einsetzbar in Zusammenhang
mit WALTHER PILOT Druckbehäl-
tern. Rührwerksbestückung nach
Wahl: Hand-, Druckluft-, Elektro-
rührwerke. SprayPacks mit
Membranpumpe, Materialfilter/
Pulsationsdämpfer beziehen Sie
ebenfalls von uns.
This spray gun may be used
primarily in conjunction with
WALTHER PILOT pressure
tanks. Choice of agitators:
manual, pneumatic, electrical.
SprayPacks with diaphragm
pump, material filter /pulsation
damper can also be obtained
from us.
LACKIERPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
G 1/4"
Gewicht / Weight: 438 g
16 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
Gewicht / Weight: 725 g
PILOT XIII / PILOT XIII-ND (HVLP)
Robuste Heavy-Duty-Spritzpistole für sämtliche gängigen Spritzarbeiten.
VORTEILE:
Materialführende Teile: Edelstahl
Wasserlacke und aggressive Medien können problemlos
verarbeitet werden
Große Auswahl an Düsengrößen von 0,5 mm ø - 3,5 mm ø
Pistolenkörper: hochverdichtetes Aluminium, Vorderkörper
komplett aus Edelstahl
LIEFERBARE AUSFÜHRUNGEN:
Standardmodell für konventionelle Zerstäubung
HVLP (= Niederdruck)-Ausführung für hohen Auftragswirkungsgrad
und Materialersparnis
Jeweils lieferbar als Modell mit Fließbecher, Saugbecher
(bei HVLP Fließ-oder Hängedruckbecher) bzw. als
Materialanschlussversion f ür Druckbehälter und Pumpen
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 725 g
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck je nach Modellausführung
PILOT XIII-U
Wie oben, jedoch Umlauf-Version mit speziellem Vorderkörper
Pistole für konventionelle Zerstäubung
PILOT XIII-50 BAR
Hochdruck-Spritzpistole (Materialdruck max. 50 bar)
Einsetzbar z. B. bei druckübersetzten Pumpen
Düsen-Luftkopfsystem nach Wahl: 1,0 / 1,5 / 2,0 / 2,5 mm ø
PILOT XIII / PILOT XIII-ND (HVLP)
Robust heavy-duty spray gun for all everyday paint jobs.
ADVANTAGES:
Parts in contact with material: stainless steel
No problems when handling water-based paints and
corrosive media
Large selection of nozzle sizes, from 0.5 mm to 3.5 mm in
diameter
Spray gun bodies: compressed aluminum, forward body
entirely of stainless steel
VERSIONS AVAILABLE:
Standard model for conventional atomization
HVLP (= low pressure) version for high application speed
and materials savings
Available in each case as a model with gravity-flow cup,
suction-feed cup (for HVLP with gravity-flow or suspended,
pressurized cup) and/or in a version with materials connections
for pressure tank and pumps
TECHNICAL FEATURES:
Weight: 725 g
Material-pressure: max. 8 bar
Atomizing pressure: according to model
PILOT XIII-U
As above, but a version for material recirculation with special
front body
Spray gun for conventional atomizing
PILOT XIII-50 BAR
High-pressure spray gun (Material-pressure 50 bar max.)
Can be used with pres-sure-regulated pumps
Nozzle/air cap system options: 1.0 / 1.5 / 2.0 / 2.5 mm ø
LACKIERPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
PILOT XIII-ND
G 1/4"
PILOT XIII-50 BAR
V 11 34 2 43
3
3/8"
G 1/4"
PILOT XIII-U
G 1/4"
3/8"
PILOT XIII-FDB
17 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
PILOT XIII STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher / Gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 30 1 03
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 11 30 2 03 3
Saugbecher
/ Suction-feed cup, 1,000 ccm
V 11 30 3 03
3
PILOT XIII-ND HVLP-SPRITZPISTOLE
/ HVLP SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher / Gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 33 1 03
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 11 33 2 03 3
Fliessdruckbecher
/ Pressurized gravity-feed cup, 450 ccm (max. 3 bar) V 11 33 6 03 3
Hängedruckbecher
/ Suspended pressure-feed cup, 800 ccm (max. 3 bar) V 11 33 8 03 3
PILOT XIII-U SPRITZPISTOLE
/ SPRAY GUN V 11 312 03 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN
/ AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
PILOT XIII / PILOT XIII-ND ZUBEHÖR / ACCESSORIES
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT XIII
V 15 013 03
3
PILOT XIII-ND V 15 014 03 3
REPARATUR-SET / REPAIR SET
PILOT XIII
V 16 013 03
3
PILOT XIII-ND
V 16 014 03
3
LACKIERPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
18 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
Gewicht / Weight: 467 g
DÜSEN-NADEL-SETS / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
Bestehen aus Materialdüse, Nadelpackung komplett, Materialnadel komplett und Nadelfeder
Comprising material nozzle, complete needle packing, complete needle valve for material,
and spring for the needle
PILOT Terra (Fließbecher / Gravity-feed cup) V 15 118 03 3
PILOT Terra (Materialanschluss
/ Material connection)
V 15 118 13
3
LUFTVENTIL-SETS
/ AIR VALVE-SETS
Ventilschaftdichtung, Ventilkegel komplett, Ventilfeder, Unterlegscheibe und O-Ring
Valve stem seal, valve plug complete, valve spring, washer and O-ring
PILOT Terra (Fließbecher / Gravity-feed cup)
V 17 118 01 000
PILOT Terra (Materialanschluss
/ Material connection)
V 17 118 02 000
PILOT TERRA STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher mit Sieb 200 Mesh
/ Gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 80 1 03
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8"
V 11 80 2 03
3
PILOT TERRA LVLP MITTELDRUCK-SPRITZPISTOLE
/ MEDIUM PRESSURE SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher mit Sieb 200 Mesh / Gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 81 1 03
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 11 81 2 03 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN
/ AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 1,0 1,4 1,8
Nr./No. 10 14 18
PILOT TERRA
In this spray gun WALTHER PILOT offers industrial quality at an
unbeatable price. Here, too, you are on the safe side: The PILOT Terra
is equipped with a high-precision nozzle and air cap system. This is
your guarantee for the best results, high working speeds and a soft-
edged spray for overlapping strokes. The HVLP version of this spray
gun (blue air cap) also ensures you savings in both compressed air
and material.
TECHNICAL FEATURES:
Weight: 441 g (model with gravity-feed cup)
467 g (model with material connection)
Material pressure: 8 bar max.
Atomizing pressure: depends on the version
TOP-CLASS NOZZLE AND AIR CAP TECHNOLOGY
It is all a question of the holes. Here everything has to be in good
order. Even the smallest deviations will have a negative effect on the
spray jet. With WALTHER PILOT you are sure to be on the safe side.
PILOT TERRA
Diese Spritzpistole bietet WALTHER PILOT Industriequalität zum
unschlagbaren Preis. Denn auch hier sind Sie auf der sicheren Seite:
Die PILOT Terra ist mit einem hochpräzisen Düsen-Luftkopf-System
bestückt. Dies ist der Garant für beste Ergebnisse, eine hohe Arbeits-
geschwindigkeit und einen weichen Spritzstrahl für überlappendes
Ziehen. Die HVLP-Version der Spritzpistole (blauer Luftkopf)
sichert Ihnen darüber hinaus Druckluft- und Materialersparnis.
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 441 g (Modell mit Fließbecher)
467 g (Modell für Materialanschluss)
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck: je nach Modellausführung
ERSTKLASSIGE DÜSE-LUFTKOPF-TECHNIK
Auf die Bohrungen kommt es an. Hier muss alles stimmen. Kleinste
Abweichungen machen sich im Spritzstrahl negativ bemerkbar. Bei
WALTHER PILOT sind Sie auf der sicheren Seite.
LVLP-Version mit
Materialanschluss
LVLP-Model with
material connection
Standardausführung
mit Fließbecher
Standard model with
gravity-feed cup
LACKIERPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
PILOT TERRA ZUBEHÖR / ACCESSORIES
3/8"
G 1/4"
Standardausführung mit Materialanschluss
Standard model with material connection
19 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
Gewicht / Weight: 467 g
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT MINI
Kunststoff-Fließbecher 125ccm, mit Sieb 200 Mesh
Gravity-feed cup, 125 ccm, with filter 200 mesh
V 10 15 1 02
3
Materialanschluss
/ Material connection G 1/4" V 10 15 2 02 3
Saugbecher
/ Suction-feed cup, 600 ccm*
V 10 15 2 80
3
MITTELDRUCK-SPRITZPISTOLE / MEDIUM-PRESSURE SPRAY GUN PILOT MINI-MD
Kunststoff-Fließbecher 125ccm, mit Sieb 200 Mesh
Gravity-feed cup, 125 ccm, with filter 200 mesh
V 10 14 1 02
3
Materialanschluss
/ Material connection G 1/4" V 10 14 2 02 3
Saugbecher
/ Suction-feed cup, 600 ccm*
Alternativ: Saugbecher 125 ccm / Alternative: Suction-feed cup, 125 ccm
V 10 14 2 80 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
* Nur bei Standard-Spritzpistole / Only on standard spray gun
mit Materialanschluss
mit Saugbecher
with Material connection
with Suction-feed cup
LACKIERPISTOLEN FÜR FEINE SPRITZARBEITEN / MANUAL SPRAY GUNS FOR DELICATE SPRAY WORK
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT Mini (Fließbecher
/ Gravity-feed cup)
V 15 098 NA
3
PILOT Mini (Materialanschluss /
Material connection) V 15 152 NA 3
PILOT Mini-MD (Fließbecher
/ Gravity-feed cup) V 15 141 NA 3
PILOT Mini-MD (Materialanschluss /
Material connection)
V 15 142 NA
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT Mini (Fließbecher
/ Gravity-feed cup)
V 16 098 NA
3
PILOT Mini (Materialanschluss /
Material connection) V 16 152 NA 3
PILOT Mini-MD (Fließbecher
/ Gravity-feed cup) V 16 141 NA 3
PILOT Mini-MD (Materialanschluss /
Material connection)
V 16 142 NA
3
PILOT MINI ZUBEHÖR / ACCESSORIES PILOT MINI
Passende Düsenverlängerungen finden Sie auf den Seiten 27 und 28.
You will find suitable nozzle extensions on page 27 and 28.
PILOT MINI
Leichte und handliche Spritzpistole aus hochfestem Kunststoff für die
Kleinteilelackierung sowie Ausbesserungs- und Dekorarbeiten.
Materialführende Teile: Edelstahl. Materialien auf Wasserbasis können
problemlos verarbeitet werden.
Große Auswahl an Düsengrößen für eine Vielzahl von Anwendungen.
Ergonomischer Griff – die Pistole liegt locker in der Hand. Die material-
sparende Mitteldruck-Ausführung sichert einen besonders hohen
Auftragswirkungsgrad.
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 295 g
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck: je nach Modellausführung
Liegt angenehm und warm in der Hand
Für Spot-Repair
PILOT MINI
Light and easy-to-use spray gun, made of high-grade plastic,
for spraying small parts and objects as well as retouching and
decorative jobs. Wetted parts: stainless steel. Water-borne
materials and aggressive media can be sprayed without any
problems.
Large selection of nozzle sizes for a variety of applications.
The ergonomic grip ensures that the gun lies comfortably in
your hand. The economical medium-pressure model guarantees
particularly high transfer efficiency.
TECHNICAL FEATURES:
Weight: 295 g
Material pressure: 8 bar max.
Atomizing pressure: depends on the version
Rests warmly and comfortably in the hand
For spot repairs
G 1/4"
20 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
Mit Rundstrahl-Düseneinlage / With round-jet nozzle insert
V 10 101 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage / With wide-jet nozzle insert
V 10 101 02
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage / Jet nozzle insert
mm ø 0,2* 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 02 03 05 08 10 12 15
* Nur bei Rundstrahl / Only for round jet
V 88 300 V 88 106 V 88 613 V 88 711 V 88 710 V 88 700 V 88 151 V 88 350
KOPF
CAP III-F
TREND
FB TREND
PREM.
FA
PREM.
FB
MINI
FA
MINI
FB TWIN
STRAHL
JET
EINFÜHRÖFFNUNG
INLET OPENING
MATERIALFÜHRENDE
TEILE / WETTED PARTS
DÜSEN-
GRÖSSEN
NOZZLE SIZES
DV-10 Rund / Round Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,5
DV-20
Rund ca.
Round approx. 45°
Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,5
DV-30
Rund/Breit
Round / Wide
Ø 34 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-40
Rund / Breit 45°
Round / Wide 45°
Ø 52 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-50
Rund / Breit 45°
Round / Wide 45°
Ø 47 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-60
Rund 45°
Round 45°
Ø 36 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-70
Rund 90°
Round 90°
Ø 48 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-71
Rund 2 x 90°
Round 2 x 90°
Ø 74 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-80*
Innenmisch-Teller
Internal mixing plate
Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 1,5
DV-90*
Innenmisch-Teller
Internal mixing plate
Ø 18 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 1,0 – Ø 1,5
* Nur in Verbindung mit Materialdruck
/ Only in combination with material pressure
V 88 TYP / TYPE LÄNGE / LENGTH KOPF / CAP DÜSE / NOZZLE
Beispiel / Example V 88 300 3 50 20
Entspricht /
Equivalent to V 88 III F 300 mm DV-50 Ø 2,0 mm
HANDSPRITZPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
PILOT I
Dekor-Spritzpistole mit Kunststoff-Fließbecher
125 ccm für Modellbau und eine Fülle feiner
Spritzarbeiten. Auch mit Farbzulaufrohr
lieferbar, siehe S. 32.
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 260 g
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck: max. 8 bar
PILOT I
Spray gun for decorative work, with plastic
gravity-feed cup, 125 ccm, for model making
and many other fine spraying jobs. Also
available with paint feed pipe, see p. 32.
TECHNICAL FEATURES:
Weight: 260 g
Material pressure: 8 bar max.
Atomizing pressure: 8 bar max.
G 1/4"
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT I für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 001 51
3
PILOT I für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 001 01
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT I
V 16 001 51
3
PILOT I ZUBEHÖR / ACCESSORIES
LACKIERPISTOLEN FÜR FEINE SPRITZARBEITEN
MANUAL SPRAY GUNS FOR DELICATE SPRAY WORK
21 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
PILOT III F STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher 600 ccm
/ Gravity-feed cup, 600 ccm
V 10 30 1 02
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8"
V 10 30 2 02 3
Materialzulaufrohr
/ Material feed pipe V 10 30 7 02 3
Saugbecher, 1000 ccm
/ Suction-feed cup, 1,000 ccm
V 10 30 3 72
PILOT III F-MD** MITTELDRUCK-SPRITZPISTOLE /
MEDIUM PRESSURE SPRAY GUN
Kunststoff-Fließbecher 600 ccm
/ Gravity-feed cup, 600 ccm
V 10 31 0 02
3
Materialanschluss
/ Material connection G 3/8" V 10 31 1 02 3
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT III-F für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 003 02
3
PILOT III-F für Trennstrich-Düseneinlage
/ For dividing line nozzle insert
V 15 003 61 2
PILOT III-F-MD für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 003 05 3
PILOT Mini-MD (Materialanschluss)
/ PILOT Mini-MD (material connection)
V 15 142 NA
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT III-F
V 16 003 02
3
PILOT III-F-MD
V 16 003 05
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
* Standard ** Breit-Rundstrahl-Düseneinlage nur bis 2,5 mm erhältlich / Broad/round jet nozzle insert available
* only up to 2.5 mm
WALTHER PILOT TRADITIONSMODELL / WALTHER PILOT TRADITIONAL MODEL
PILOT III F
Vielseitiges Pistolenmodell für sämtliche gängigen Spritz-
arbeiten. Aufgrund des PTFE-beschichteten Körpers ist
die PILOT III F leicht zu reinigen. Die Materialzuführung
kann beliebig gewählt werden. Im Handumdrehen kann
der Fließbecher demontiert, die Öffnung verschlossen und
stattdessen ein Materialschlauch angeschlossen werden.
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 590 g
Materialdruck: max. 8 bar
Zerstäuberdruck: je nach Modellausführung
PILOT III F
Versatile standard model for all everyday paint jobs.
PTFE-coated gun body for easy cleaning. The type
of material supply can be varied as required. The
gravity-feed cup can be quickly removed and the
opening sealed, allowing a material hose to be fitted
instead. Large selection of nozzle sizes.
TECHNISCHE ANGABEN:
Weight: 590 g
Material pressure: 8 bar max.
Atomizing pressure: according to model
Auch mit Fließdruck- bzw.
Hängedruckbecher lieferbar.
Also available with gravity-
feed cup and suspended
pressure-feed cup.
G 1/4"
PILOT III F ZUBEHÖR / ACCESSORIES
In Abhängigkeit von der Materialviskosität können bei FB-Pistolen maximal 300 ml lange
Düsenverlängerungen verwendet werden. Bei Materialanschluss gibt es keine Einschränkungen.
Subject to the material viscosity nozzle extensions of 300 ml maximum can be used with
Gravity-feed-cup-guns. There are no limitations with material connection.
22 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
ERFOLGREICH SPAREN / SUCCESS IN SAVINGS
PILOT TWIN V 11 531 00
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage / Jet nozzle insert
mm ø 0,2 0,3 0,4 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 02 03 04 05 08 10 12 15
SPRITZPISTOLE UND SPRITZSYSTEM FÜR TRENNMITTEL
SPECIAL-PURPOSE COATING SYSTEMS
PILOT TWIN
Kompakte Spritzpistole für niedrigviskose Materialien,
z. B. Trennmittel. Kompakte Bauform, die Schlauch-
anschlüsse sind am Griffende angebracht. Die mit-
gelieferten Spritzstrahlformringe bewirken Material-
einsparungen.
PILOT TWIN
Compact-design spray gun for low-viscosity materials
such as release agents. Small dimensions; the hose
connections are mounted on the end of the grip. The
ring to shape the spray (standard equipment) saves
on materials.
TRENNMITTEL-AUFTRAGSSYSTEM TR-2
BESTEHEND AUS:
Leichtmetall-Druckbehälter LCB-2
Nutzinhalt 1,8 Liter, mit Doppelarmatur,
Sicherheitsventil, Tragegriff
Kompakt-Spritzpistole PILOT Twin
wahlweise mit PILOT Trend
Düse und Nadel: Edelstahl, Körper: Aluminium
Geringes Gewicht: 235 g
Düseneinlage nach Wahl:
0,2 / 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5 mm ø
Schlauchpaket PILOT PU-Twin, 5 m
(die Schläuche sind elektrisch leitfähig)
V 40 700 00 000
RELEASE AGENT APPLICATION SYSTEM TR-2
COMPRISING:
Light-alloy pressure tank, LCB-2
Useful capacity 1.8 liters, with tandem fittings,
safety valve, carry handle
Compact PILOT Twin spray gun, with PILOT Trend
if desired
Nozzle and needle: stainless steel; body: aluminum
Low weight: 235 g
Nozzle insert as desired:
0.2 / 0.3 / 0.5 / 0.8 / 1.0 / 1.2 / 1.5 mm diam.
Hose package: PILOT PU Twin, 5 m
(the hoses are electrically conductive)
V 40 700 00 000
Zum Lieferumfang der PILOT Twin gehören zwei Kunststoffringe. Diese
setzen Sie ein, wenn Sie die Spritzstrahlbreite verringern möchten. Somit
können Sie den Materialverbrauch entscheidend senken. Der Einbau der
jeweiligen Ringe ist binnen Sekunden möglich.
Kunststoff-Spritzstrahlformring ohne Bohrungen: Rundstrahl
Kunststoff-Spritzstrahlformring mit 4 Bohrungen: Breitstrahl (ca. 30 °)
Kein Spritzstrahlformring: Breitstrahl (ca. 60 °)
Die Spritzpistole wird serienmäßig mit einem hochwertigen HVLP-Luftkopf
bestückt. Dies sichert weitere Materialeinsparungen. Ihnen entstehen
dadurch keinerlei Mehrkosten.
Düse und Nadel: Edelstahl, Körper: Aluminium
Geringes Gewicht: 235 g
Das speziell für die PILOT Twin zusammengestellte Schlauchpaket aus
PU-Material ist elektrisch leitfähig. Dies garantiert maximale Sicherheit
bei der Arbeit.
Included as standard equipment for the PILOT Twin are two plastic rings.
Use these when you wish to lessen the width of the spray pattern,
making for a decisive reduction in material use. The ring can be installed
in just seconds.
Plastic jet shaping ring without holes: round jet
Plastic jet shaping ring with 4 holes: broad spray (approx. 30°)
No plastic shaping ring: broad spray pattern (approx. 60°)
Standard equipment for the spray gun includes a high-quality HVLP air
cap. This ensures additional savings in materials. There is no extra cost
for you.
Nozzle and needle: stainless steel; body: aluminum
Low weight: 235 g
The hose package selected especially for the PILOT Twin is electrically
conductive. This guarantees maximum safety when working.
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
V 15 115 30
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
V 16 115 30
3
PILOT TWIN ZUBEHÖR / ACCESSORIES
23 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
PILOT PREMIUM-AR
„AR” steht für „abrasive resistant”. Mit der
Premium-AR verarbeiten Sie erfolgreich ab-
rasive Materialien wie z. B. Keramik, Emaille
und Engobe. Hierzu verfügt die Spritzpistole
über eine spezielle Luftkopfeinheit.
Düse und Nadel sind aus besonders
verschleißfestem, vakuumgehärteten
Spezialstahl gefertigt
Sämtliche materialberührende Teile sind
aus Edelstahl
Spezial-Nadeldichtung - von außen
nachstellbar
“AR” stands for “abrasive resistant”. With
the Premium AR you can successfully
handle abrasive materials such as
ceramics, enamels and slip. To achieve
this, the spray gun has a special air cap
unit.
The nozzle and needle are made
of especially wear-resistant,
vacuum-tempered, special-alloy steel
All parts in contact with the material
are made of stainless steel
Special needle packing – can be
adjusted from the outside
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT PREMIUM AR
Kunststoff-Fließbecher
/ Gravity-feed cup, 600 ccm V 10 731 04 3
Materialanschluss
/ Material connection G 1/4"
V 10 732 04
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage / Jet nozzle insert
mm ø 1,0 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0
Nr./No. 10 15 18 20 25 30
Gewicht / Weight: 450 g
G 1/4"
SPRITZPISTOLE UND SPRITZSYSTEM FÜR KERAMIK ETC.
SPRAY GUNS AND COATING SYSTEMS FOR CERAMICS
mit Materialanschluss
with material connection
G 1/4"
3/8"
Ergonomisches Produktdesign
Ergonomic gun body design
Großer Materialkanal
– keine Schmutzecken.
Materialdruck: max. 8 bar
Large material duct.
Material pressure:
8 bar max.
Körper: geschlagenes
Aluminium, verchromt
Body: galvanized cast
aluminum
Sämtliche materialführende Teile,
übergangslos aus Edelstahl
All wetted parts: stainless steel
Fließbecher „Super Cup”
mit vollflächigem Siebeinsatz
“Super Cup” with solid,
easy-to-remove filter insert
Düse und Nadel aus
besonders verschleiß-
festem, vakuumgehärteten
Spezialstahl. Spezial-Nadeldichtung
- von außen nachstellbar.
The nozzle and needle are made
of especially wear-resistant,
vacuum-tempered, special-alloy
steel. Special needle packing
can be adjusted from the outside.
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PREMIUM-AR Fließbecher
/ Gravity-feed cup
V 15 107 31
3
PREMIUM-AR Materialanschluss
/ Material connection
V 15 107 32
2
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PREMIUM-AR Fließbecher / Gravity-feed cup
Auf Anfrage / On inquiry
PREMIUM-AR Materialanschluss / Material connection
Auf Anfrage / On inquiry
PILOT PREMIUM-AR ZUBEHÖR / ACCESSORIES
24 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
PILOT MISCH-N SPRITZPISTOLE/ SPRITZPISTOLE
Mit gleicher Düsengrösse für beide Komponenten* /
With same nozzle size for both components* V 24 300 00 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breitstrahl-Düseneinlage / Round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25
* Mit unterschiedlichen Düsengrößen für die jeweiligen Komponenten auf Anfrage
Spray gun with different nozzle size for the various components
BREITSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-JET NOZZLE INSERT V 15 019 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET Auf Anfrage / On inquiry
PILOT SIL 42 mit zwei Spritzköpfen / P ILOT SIL 42 with two spray caps V 24 432 51 3
PILOT SIL 43 mit drei Spritzköpfen
/ P ILOT SIL 43 with three spray caps V 24 433 51 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage / Jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 2,0
Nr./No. 05 08 10 12 03 12
PILOT SIL
Verspiegelungs-Spritzpistole zum Auftragen von
Silber- und Kupfer- Reaktions-Lösungen.
PILOT SIL
Mirror-silvering spray guns for application of silver
and copper reaction solutions.
Auch als neues, gewichts-
reduziertes Modell verfügbar.
Also available as a newer,
lighter model.
PILOT MISCH-AUTOMATIK V 24 340 02 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Gleiche Düsengrößen für beide Komponenten
Same nozzle size for both components
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5
Nr./No. 05 08 10 12 03 10 12 22 25
PILOT MISCH-AUTOMATIK
Zweikomponenten-Spritzpistole zur Oberflächen-
veredelung. Die Beschichtung kann auf fast allen
Substraten erfolgen: Glas, Holz, Keramik, Kunststoff
etc. Beide Materialkomponenten werden über separate
Anschlüsse zur Pistole geführt. Die Vermischung
erfolgt erst im Spritzstrahl.
Die Strahlbreite ist einstellbar
Sämtliche materialführende Teile sind aus Edelstahl
gefertigt
PILOT MISCH-AUTOMATIK
Two-component spray gun for sophisticated surface
finishes. The coating can be applied onto almost all
substrates: metal, wood, ceramic, plastic, etc. The
two components are supplied to the gun via separate
connections. Mixing takes place in the spray jet.
The jet width is adjustable
All wetted parts are made of stainless steel
UNIVERSAL-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLE
AUTOMATIC SPRAY GUN
PILOT MISCH-N ZUBEHÖR / ACCESSORIES
PILOT MISCH-N
Zweikomponenten-Spritzpistole zur Beschichtung fast
aller Substrate: Glas, Holz, Keramik, Kunststoff etc..
Beide Materialkomponenten werden über separate
Anschlüsse zur Pistole geführt. Die Vermischung erfolgt
erst im Spritzstrahl. Das Mischungsverhältnis wird
durch die Düsengrößen und den Materialdruck
bestimmt. Die Strahlbreite ist einstellbar. Sämtliche
materialführende Teile sind aus Edelstahl gefertigt.
PILOT MISCH-N
Two-component spray gun for sophisticated surface
finishing, particularly for applying chrome finishes. The
coating can be used on almost all substrates: metal,
wood, ceramic, plastic etc. The two components are
supplied to the gun via separate connections. Mixing
takes place in the spray jet. The mixing ratio is
determined by the nozzle diameters and the material
pressure. The jet width is adjustable. All wetted parts
are made of stainless steel.
G 1/4"
1/4"3/8"
DOPPELDÜSEN-LACKIERPISTOLEN
DOUBLE NOZZLE SPRAY GUNS
25 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SONSTIGE SPRITZPISTOLEN
MORE SPRAY GUNS
PILOT IX
Abspritzpistole zum Versprühen von Öl-, Benzin- und
Petroleumgemischen.
Mit Kunststoffhängebecher, 700 ccm
Verstellbarer Sprühkopf
V 10 874 00 010
PILOT IX
Squirt can to apply mixtures of oil, gasoline and
kerosene.
With plastic suspended cup, 700 ccm
Adjustable spray head
V 10 874 00 010
PILOT WS
Abstrahlpistole
PILOT WS Düseneinlage 5,0 Ø
PILOT WS jet nozzle 5,0 Ø
V 24 603 00 50 2
PILOT WS Düseneinlage 6,0 Ø
PILOT WS jet nozzle 6,0 Ø
V 24 630 00 60 2
PILOT WS Düseneinlage 7,0 Ø
PILOT WS jet nozzle 7,0 Ø
V 24 603 00 70 2
PILOT WS
Sandblasting gun
PILOT WS Düseneinlage 5,0 Ø
PILOT WS nozzle insert 5,0 mm diam.
V 24 603 00 50 2
PILOT WS Düseneinlage 6,0 Ø
PILOT WS nozzle insert 6,0 mm diam.
V 24 630 00 60 2
PILOT WS Düseneinlage 7,0 Ø
PILOT WS nozzle insert 7,0 mm diam.
V 24 603 00 70 2
HEISSWACHS-AUFTRAGSSYSTEM
PILOT IV HW
Zur Verarbeitung von Wachs zur Veredelung von
Holzoberflächen oder zähflüssigen Schmierstoffen, z. B.
für den Korrosionsschutz. Die Vorteile sind verbesserte
Ergebnisse bei der Oberflächenbeschichtung, geringer
Luftverbrauch und eine schonende Materialerwärmung.
V 87 960 00 000
HOT WAX APPLICATION SYSTEM
PILOT IV HW
Handles wax used to finish wooden surfaces or pasty
lubricants, e.g. for corrosion protection. The advantages
are improved results for surface finishing, less air use,
and more gentle material heating.
V 87 960 00 000
PILOT VIII
Ausblaspistole
Pistolenkörper: Messing
Düse: Messing vernickelt
V 10 850 00 000
PILOT VIII
Air gun
Body: brass
Nozzle: nickel-plated brass
V 10 850 00 000
PILOT VIII G
Ausblaspistole
Pistolenkörper: Leichtmetall
Düse: Messing vernickelt
V 10 831 00 000
PILOT VIII G
Air gun
Body: light-alloy metal
Nozzle: nickel-plated brass
V 10 850 00 000
PILOT AIRTHERM
Zur Verarbeitung von Lösemittel- und Wasserverdünn-
baren 1K und 2K Beschichtungsstoffen. Die Erwärmung
der Zerstäuberluft kann stufenlos zwischen 20 °C und
95 °C gewählt werden. Hoher Auftragswirkungsgrad,
kurze Trockenzeiten, Schlauchlänge: 7,5 m.
PILOT AIRTHERM
To process 1K and 2K coating materials, both solvent-
and water-based. The heating of the atomization air
can be set at any level between 20°C and 95°C. High
application efficiency, short drying times. Hose length:
7.5 m.
AIRTHERM / AIRTHERM
V 87 980 00 000
ZUBEHÖR-OPTION /
ACCESSORY OPTIONS:
Doppel-Kugelgelenk für mehr Bewegungsfreiheit / Dual ball joint
for increased freedom of movement
V 00 001 04 000
AIRTHERM mit Ex-Schutz
AIRTHERM explosion-proof
V 87 981 00 000
AIRTHERM mit Ex-Schutz und PILOT Maxi-ND
AIRTHERM, explosion-proof, and PILOT Maxi-ND
Fließbecherversion
Gravity-flow cup model
V 87 981 11 633
26 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
WAGNER AIRLESS-SPRITZPISTOLE
PROTEC GM 1-530
Airless Handpistole mit 4-Finger-Abzug
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 580 g
Materialdruck: max. 530 bar
Materialfilter im Griffstück
Mit leichtgängiger Drehverschraubung NPS 1/4"
mit Düsenhalter ProfiTip
Isoliert, auch für erwärmtes Material geeignet
2349287
WAGNER AIRCOAT-PISTOLE GM 4700 AC
Die neue AirCoat-Pistole ist in zwei Varianten ver-
fügbar: 160 bar oder 250 bar – je nach benötigtem
Materialdruck bei unterschiedlichen Anwendungen.
Die 160 bar-Pistole erfordert weniger Abzugskraft als
die 250 bar-Version. Die Pistole ist für Lösemittel-und
Wasserlacke geeignet.
TECHNISCHE ANGABEN:
Gewicht: 596 g
Neuentwickelter Cage Filter im handlösbaren
Filtergehäuse (Es werden keine Werkzeuge zum
Filterwechsel benötigt)
Normaler Griff
Materialanschluss NPSM G 1/4"
Luftanschluss G 1/4"
Materialdruck: Wahlweise 160 oder 250 bar
Bestückung der Pistolen-Grundgeräte mit
Luftkappen, Düsen etc.
AUF ANFRAGE
WAGNER AIRLESS-SPRAY GUN
PROTEC GM 1-530
Airless, hand-held spray gun with 4-finger trigger
TECHNICAL SPECIFICATIONS:
Weight: 580 g
Material pressure: 530 bar max.
Material filter in grip
With easy-turning rotating fitting, NPS 1/4”,
with ProfiTip nozzle holder
Insulated; also suitable for heated material
2349287
WAGNER AIRCOAT GUN GM 4700 AC
The new AirCoat spray gun is available in two ver-
sions: 160 bar or 250 bar – depending on the material
pressure required for various applications. The 160 bar
spray gun requires less trigger pressure than the
250 bar version. The spray gun is suitable for both
solvent- and water-based paints.
TECHNICAL SPECIFICATIONS:
Weight: 596 g
Newly developed cage filter
with filter housing that can be removed by hand,
without tools
Standard handle
Material connection NPSM G 1/4"
Air connection G 1/4"
Material pressure: Optional 160 or 250 bar
The basic spray gun bodies can be equipped with
air caps, nozzles etc.
ON INQUIRY
LACKIERPISTOLEN AIRLESS / AIRCOAT
SPRAY GUNS AIRLESS / AIRCOAT
WAGNER AIRCOAT-PISTOLE GM 4100 AC
Die AirCoat-Pistole ist in zwei Varianten verfügbar:
160 bar oder 250 bar – je nach benötigtem Material-
druck bei unterschiedlichen Anwendungen. Die
160 bar-Pistole erfordert weniger Abzugskraft als die
250 bar-Version. Die Pistole ist für Lösemittel- und
Wasserlacke geeignet.
TECHNISCHE ANGABEN:
Ultraleicht: 437 g
Spaltfilter im Materialrohr
Schmaler, ergonomischer Griff
Materialanschluss 1/4" NPS
Luftanschluss G 1/4"
Materialdruck: wahlweise 160 oder 250 bar
Bestückung der Pistolen-Grundgeräte mit
Luftkappen, Düsen etc.
AUF ANFRAGE
WAGNER AIRCOAT-GUN GM 4100 AC
The AirCoat spray gun is available in two versions:
160 bar or 250 bar – depending on the material pres-
sure required for various applications. The 160 bar
spray gun requires less trigger pressure than the
250 bar version. The spray gun is suitable for both
solvent and water-based paints.
TECHNICAL SPECIFICATIONS:
Ultra-lightweight: 437 g
Slotted filter in material channel
Slender, ergonomic handle
Material connection NPS 1/4"
Air connection G 1/4"
Material pressure: Optional 160 or 250 bar
The basic spray gun bodies can be equipped
with air caps, nozzles etc.
ON INQUIRY
1/4"
G 1/4"
G 1/4"
G 1/4"
G 1/4"
27 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
Die neue Generation der Verlängerungen ist nach einem Baukasten-
system angelegt. Alle Teile sind schraubbar. Das modulare System
erlaubt maßgeschneiderte Zusammenstellungen für unterschiedliche
Einsatzbereiche.
Materialführende Teile: Edelstahl
Standard-Rohrlängen: 100 - 1000 mm, Sonderlängen auf Anfrage
Spezial-Prospekt auf Wunsch erhältlich oder unter
www.walther-pilot.de
Um eine gute Flächenleistung zu erzielen, wird der Einsatz von
Druckbehältern oder Pumpensystemen empfohlen
Luftrohr auch in Edelstahl verfügbar
DÜSENVERLÄNGERUNGEN
NOZZLE EXTENSIONS
MIT RUNDSTRAHLKOPF / WITH ROUND-JET HEAD
DV 10
Geradespritzend / min.
/ Sprays straight ahead / min.
Einführöffnung: 19 mm ø / Inlet opening: ø 19 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm - 2,5 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.5 mm ø
DV 20
Seitwärts spritzend 45°/ min.
/ Sprays sideways 45°/ min.
Einführöffnung: 19 mm ø / Inlet opening: ø 19 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm - 2,5 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.5 mm ø
DV 60
Geradespritzend /min.
/ Sprays straight ahead / min.
Einführöffnung: 19 mm ø / Inlet opening: ø 19 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm – 2,5 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.5 mm ø
(materialberührende Teile aus Messing bzw. auf Wunsch aus Edelstahl – ab Düsengröße 0,3 mm ø )
(parts in contact with the material are made of brass or, if desired, stainless steel – as of 0.3 mm nozzle)
DV 70
Seitwärts spritzend 90°/ min.
/ Sprays sideways 90°/ min.
Einführöffnung: 48 mm ø / Inlet opening: ø 48 mm
Düsengröße wahlweise von 0,2 mm – 1,5 mm ø / Nozzle sizes from 0.2 mm – 1.5 mm ø
(materialberührende Teile aus Messing bzw. auf Wunsch aus Edelstahl - ab Düsengröße 0,3 mm ø
(parts in contact with the material are made of brass or, if desired, stainless steel – as of 0.3 mm nozzle)
DV 71
Seitwärts spritzend 90°/ min.
/ Sprays sideways 90°/ min.
Einführöffnung: 48 mm ø / Inlet opening: ø 48 mm
Düsengröße wahlweise von 0,2 mm – 1,5 mm ø / Nozzle sizes from 0.2 mm – 1.5 mm ø
(materialberührende Teile aus Messing bzw. auf Wunsch aus Edelstahl – Düsengröße von
0,3 mm – 3,0 mm ø
/ Parts in contact with the material are made of brass or, if desired, stainless steel
– in nozzle diam. from 0.3 mm to 3.0 mm)
MIT RUND-BREITSTRAHLKOPF / WITH ROUND-TO-WIDE-JET HEAD
DV 30
Geradespritzend / min.
/ Sprays straight ahead / min.
Einführöffnung: 34 mm ø / Inlet opening: ø 34 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm – 2,2 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.2 mm ø
DV 40
Seitwärts spritzend 45°/ min.
/ Sprays sideways 45°/ min.
Einführöffnung: 52 mm ø / Inlet opening: ø 52 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm – 2,2 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.2 mm ø
DV 50
Seitwärts spritzend 90 °/ min.
/ Sprays sideways 90°/ min.
Einführöffnung: 47 mm ø / Inlet opening: ø 47 mm
Düsengröße wahlweise von 0,3 mm – 2,2 mm ø / Nozzle sizes from 0.3 mm – 2.2 mm ø
MIT TELLERDÜSE / WITH DISK NOZZLE
DV 80
Innenmischsystem 360°/ min.
/ Internal mixing system 360°/ min.
Einführöffnung: 19 mm ø / Inlet opening: ø 19 mm
Düsengröße 1,5 mm ø (nur für Spritzpistolen mit Farbanschluss geeignet)
Nozzle size: 1.5 mm ø (Suitable only for spray guns with material connection)
DV 90
Innenmischsystem 360 °/ min.
/ Internal mixing system 360°/ min.
Einführöffnung: 18 mm ø / Inlet opening: ø 18 mm
Düsengröße 1,0 mm und 1,5 mm ø (nur für Spritzpistolen mit Farbanschluss geeignet)
Nozzle sizes: 1.0 mm ø and 1.5 mm ø (suitable only for spray guns with material connection)
The new generation of nozzle extensions is based on a modular
system. Threaded connectors are used throughout. The modular
system allows custom configurations for different usage
requirements.
Wetted parts: Stainless steel
Standard pipe lengths: 100 - 1,000 mm, other lengths available
on request
Special flyer available on request or on www.walther-pilot.de
Using pressure tanks or pump systems is recommended to
achieve good coverage per milliliter
Air pipe also available in stainless steel
In Abhängigkeit von der Materialviskosität können bei FB-Pistolen maximal 300 ml lange Düsenverlängerungen verwendet werden.
Bei Materialanschluss gibt es keine Einschränkungen. / Subject to the material viscosity nozzle extensions of 300 ml maximum can
be used with Gravity-feed-cup-guns. There are no limitations with material connection.
28 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
DÜSENVERLÄNGERUNGEN SIND FÜR FOLGENDE
SPRITZPISTOLEN LIEFERBAR:
Auch Fließbecherpistolen können ggf. mit Düsenverlängerungen
bestückt werden. Je nach eingesetztem Spritzmedium sind Rohrlängen
bis max. 400 mm möglich. Die Verlängerungen DV 80 sowie DV 90 sind
nicht für Fließbecherpistolen geeignet.
Automatik-Spritzpistolen mit Umlaufausführungen können ebenfalls
mit Verlängerung versehen werden.
NOZZLE EXTENSIONS ARE AVAILABLE FOR THE
FOLLOWING SPRAY GUNS:
Spray guns equipped with a gravity-feed cup can also be used with
nozzle extensions. Depending on the spraying medium, pipe length
of up to max. 400 mm are possible. The DV 80 and DV 90 extensions
are not suitable for gravity-feed cup spray guns.
Automatic Spray Guns with circulation versions can also be used
with another extensions.
DÜSENVERLÄNGERUNG / NOZZLE EXTENSIONS
PILOT Premium
V 88 711 PILOT WA 100 V 88 310
PILOT Mini V 88 150 PILOT WA 600 V 88 703
PILOT III-F V 88 300 PILOT WA 700 V 88 800
PILOT XIII V 88 113 PILOT WA 900 V 88 900
PILOT TREND V 88 613 PILOT WA XV V 88 900
PILOT TWIN
V 88 350
VERLÄNGERUNGEN DER ALTEN BAUART
/ PREVIOUS TYPES OF EXTENSIONS
Diese Verlängerungen (Typ RV) aus Messing werden weiterhin auf Wunsch gefertigt. Wir beraten Sie gerne.
These extensions made of brass can still be manufactured on request. We will be happy to advise you.
VERLÄNGERUNGEN MIT AUSSENDURCHMESSER
VON NUR 8 MM
Spezielle Verlängerungen ähnlich Abb. DV 10, DV 20 sowie DV 80
mit einem Außendurchmesser von nur 8 mm für die Beschichtung
besonders schwer zugänglicher Stellen werden nach Ihren Angaben
gefertigt. Die Verlängerungen sind bei allen gängigen Hand- und
Automatik-Spritzpistolen problemlos montierbar.
EXTENSIONS WITH AN OUTER DIAMETER
OF ONLY 8 MM
Special extensions for coating particularly hard-to-reach places
(similar to DV 10, DV 20, and DV 80, as shown) with an outer
diameter of only 8 mm can be manufactured on request. The
extensions can be easily connected to all standard manual and
automatic spray guns.
PILOT WA 81 – DER „ROHRWURM“
Für die Innenbeschichtung von Rohren größerer Länge setzen Sie
am besten den „Rohrwurm” ein. Es handelt sich hierbei um die
Automatik-Spritzpistole PILOT WA 81, deren Anschlüsse
axial angeordnet sind, so dass sie anhand einer Lafette
durch das Rohr gezogen werden kann. Rundumspritzend: 360 °
PILOT WA 81 – “THE PIPE CRAWLER”
The best option for internally coating longer pipes is the “Pipe
Crawlert”, i.e. the PILOT WA 80 automatic spray gun. Its axial
connections make it possible to draw it through the pipe on a
special carriage, enabling 360° circular spraying.
V 20 381 51 3
Automatik-Pistole mit Düsenverlängerung
Automatic-gun with nozzle extension
FB-Pistole mit Düsenverlängerung
FB-gun with nozzle extension
BAUREIHE
BAUREIHE
PISTOLENTYP*
PISTOLENTYP*
LÄNGE
LENGTH
KOPF
CAP
DÜSE
NOZZLE
ZEICHNUNGS NR.
DRAWING NO.
V 88 350 X 70 XX
BEISPIEL
EXAMPLE
V 88 350 3 70 20
ENTSPRICHT
CORRESPONDS TO
V 88 TWIN 300 mm DV 70 ø 2,0 mm
* Pistolentypen
/ Spray gun types: 350 = TWIN
BESTELLNUMMERERKLÄRUNG / EXPLANATION OF ORDER NUMBER
für komplette Düsenverlängerung / for complete nozzle extension
DÜSENVERLÄNGERUNGEN
NOZZLE EXTENSIONS
29 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
BECHERSYSTEME
CUP SYSTEMS
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Bestehend aus Becher (600 ccm) sowie vollflächigem Bechersieb
Consisting of cup (600 ccm) and full-surface filter insert
V 00 130 00 060
Kunststoff-Fließbecher für Klebstoff-Ausführung der PILOT Premium bestehend aus
Becher (600 ccm) – ohne Sieb
/ Plastic gravity-flow cup for PILOT Premium version
for adhesives, comprising a cup (600 ccm) –without sieve
V 00 130 00 070
KUNSTSTOFF-FLIESSBECHER “SUPER CUP” FÜR PILOT PREMIUM
“SUPER CUP” PLASTIC GRAVITY-FEED CUP FOR PILOT PEMIUM
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Standard-Kunststoff-Fließbecher (600 ccm) mit Anschluss für PILOT-Handspritzpistolen
– ohne Sieb / Standard gravity-feed cup, 600 ccm, with adapter for PILOT manual
spray guns – without filter
V 00 130 00 072
Kunststoff-Fließbecher 125 ccm mit Sieb (Standard für PILOT Mini)
Plastic gravity-feed cup, 125 ccm, with filter (standard for PILOT Mini)
V 00 130 00 200
Sieb für Kunststoff-Fließbecher 125 ccm (200 Mesh)
Filter for plastic gravity-feed cup, 125 ccm, (200 mesh)
V 00 130 00 140
Bechersieb Metex
/ Metex cup sieve V 94 210 66 001
Bechersieb 149 µ (100 Mesh) für „Super Cup”
Cup sieve, 149 µ (100 mesh) for “Super Cup”
V 00 130 00 064
Bechersieb 65 µ (225 Mesh) für „Super Cup”
Cup sieve, 65 µ (225 mesh) for “Super Cup”
V 00 130 00 074
Steckfilter für „Super Cup”
/ Plug-in filter for “Super Cup”
V 00 150 05 100
KUNSTSTOFF-FLIESSBECHER / PLASTIC GRAVITY-FEED CUPS
Standard-Kunststoff-Fließbecher
Standard plastic gravity-feed cup
Kunststoff-
Fließbecher 125 ccm
Plastic gravity-feed
cup 125 ccm
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Saugbecher komplett, 125 ccm, G 1/4", Leichtmetall
Suction-feed cup, 125 ccm, G 1/4", light alloy
V 11 352 75 000
Saugbecher komplett, 600 ccm, G 1/4", Leichtmetall (ohne Abb.)
Suction-feed cup, 600 ccm, G 1/4", light alloy (not shown)
V 11 352 00 600
Saugbecher komplett, 1.000 ccm, G 3/8", Leichtmetall
Suction-feed cup, 1,000 ccm, G 3/8", light alloy, not shown
V 11 354 00 000
SAUGBECHER / SUCTION-FEED CUP
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Hängedruckbecher 800 ccm aus Leichtmetall (bis max. 3 bar)
Suspended pressure-feed cup 800 ccm, light alloy (3 bar max.)
V 11 352 75 000
Fließdruckbecher 450 ccm aus Leichtmetall
Pressurized gravity-feed cup 450 ccm, light alloy
V 11 352 00 600
Druckluftregler mit Manometer für Druckbecher, komplett anschlussfertig mit Schlauch
Compressed air regulator with manometer for pressure-feed cup, complete and ready
for connection, with hose
V 11 354 00 000
DRUCKBECHER / SUSPENDED PRESSURE-FEED CUP
Fließdruckbecher
Pressure-feed cup
Hängedruckbecher
Suspended
pressure-feed cup
Druckregler mit Manometer
Pressure regulator, with manometer
30 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Mit Filtersieb 125 µ / With filter sieve 125 µ
AFR 030 40 420
Mit Filtersieb 200 µ /
With filter sieve 200 µ
AFR 030 40 423
PPS Lackverarbeitungs-System für Kleinmengen mit Mischbecher 0,25 Liter
PPS enamel processing system for small volumes, with 0.25 liter mixing cup
Auf Anfrage
On inquiry
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
Inhalt 5 Liter, Edelstahl / Volume 5 l, stainless steel
V 50 310 00 003
Inhalt 20 Liter, Edelstahl
/ Volume 10 l, stainless steel
V 50 330 00 003
ZULAUFGEFÄSSE / MATERIAL-FEED CONTAINERS
FOLDING FILTER
With nylon fabric insert
mesh 0.21 mm,
pack of 125 filters (not shown)
AFR 030 40 300
FALTSIEB
Mit Nylongewebeeinsatz
Maschenweite 0,21 mm,
VE = 125 Stück (ohne Abb.)
AFR 030 40 300
EINWEGBECHER-SYSTEM / DISPOSABLE CUP SYSTEM
PPS LACKVERARBEITUNGS-SYSTEM
Bei häufigen Farbwechseln und schwierigen Arbeiten in jeder
Schräglage. Starter-Kit PPS Lackverarbeitungs-System bestehend aus:
1 Adapter für WALTHER PILOT Spritzpistolen, 1 wiederverwendbare
Plastikmischbecher 0,7 Liter und Plastikverschlussring sowie
5 Einweg-Plastikdeckel mit integriertem Filter und Plastikbeutel.
PPS COATING SYSTEM
For frequent paint changes and difficult jobs in awkward locations
Starter kit, PPS Coating System, consisting of: 1 adapter for
WALTHER PILOT spray guns (adapter for PILOT Premium), 1 reusable
plastic mixing cup and plastic sealing ring, 5 disposable plastic lids
with integrated filter and plastic filter bag.
PILOT PREMIUM
AFR 030 50 63
WEITERE PILOT-SPRITZPISTOLEN / ADDITIONAL PILOT SPRAY GUNS AFR 030 50 62
VERFÜGBARE SIEBEINSÄTZE / AVAILABLE FILTER INSERTS
Siebeinsätze 105 µ (grün) / Filter inserts, 105 µ (green)
0
Siebeinsätze 125 µ (rot)
/ Filter inserts, 105 µ (red)
1
Siebeinsätze 195 µ (blau)
/ Filter inserts, 105 µ (blue)
2
KIT ZUM NACHBESTELLEN / KIT FOR REORDERING
Ohne Adapter mit 60 Bechern und Deckeln / Without adapter; with 60 cups and lids
AFR 030 50 61
VERFÜGBARE SIEBEINSÄTZE / AVAILABLE FILTER INSERTS
Siebeinsätze 105 µ / Filter inserts, 105 µ
2
Siebeinsätze 125 µ
/ Filter inserts, 105 µ
3
Siebeinsätze 195 µ
/ Filter inserts, 105 µ
4
Siebeinsatz
Sieve insert
Becher
Cup
Verschlusskappe
Closure cap
Adapter je nach
Spritzpistolenmodell
Adapter, depending
on the spray gun model
EASY-LINE BECHERSYSTEM
Preisgünstiger nachfüllbarer Einwegbecher.
VORTEILE:
Fassungsvermögen: 500 ml
Spart Reinigungszeit und Aufwand
STARTER-KIT EASY-LINE-BECHERSYSTEM BESTEHT AUS:
60 Becher mit Deckel
1 Adapter aus Edelstahl
60 Siebeinsätze nach Wahl
EASY-LINE CUP SYSTEM
Economical, refillable.
ADVANTAGES:
Capacity: 500 ml
Disposable cup saves cleaning time
STARTER-KIT EASY-LINE CUP-SYSTEM, CONSISTING OF:
60 cups with covers
1 stainless steel adapter
60 filter inserts, as per specifications
BECHERSYSTEME / CUP SYSTEMS
31 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SCHLÄUCHE / HOSES
DRUCKLUFTSCHLÄUCHE / AIR HOSES
Standard-Druckluftschlauch (schwarz) Innen - ø 8 mm, Außen - ø 14 mm / Standard pressure air hose (black) 8 mm I.D., 14 mm O.D.
Elektr. leitfähig, pro Meter / Electroconductive, per meter V 20 008 30 144
Schlauchanschluss 8 mm Messing
/ Hose connection, 8 mm brass V 00 101 02 000
Überwurfmutter G 1/4" Messing vernickelt
/ Swivel nut, 1/4" nickel-plated brass V 00 101 03 000
Schlauchklemme 13/15
/ Hose clip, 13/15 V 70 131 50 000
Luftschlauch blau PU (Steckverbindung) 8 x 6 mm pro Meter
Blue PU air hose (quick-fit connector) 8 x 6 mm, per meter
V 66 100 09 159
Luftschlauch blau PU (Steckverbindung) 6 x 4 mm pro Meter
Blue PU air hose (quick-fit connector) 6 x 4 mm, per meter
V 66 100 06 204
Luftschlauch blau PU (Steckverbindung) 5 x 3 mm pro Meter
Blue PU air hose (quick-fit connector) 5 x 3 mm, per meter
V 66 100 05 732
MATERIALSCHLÄUCHE
/ MATERIAL HOSES
Standard-Materialschlauch grün, Innen - ø 8 mm, Außen - ø 11,5 mm / Standard material hose, green, 8 mm I.D., 11.5 mm O.D. V 20 009 35 644
Schlauchanschluss 8 mm Edelstahl / Hose connection, 8 mm stainless steel V 00 101 02 003
Überwurfmutter G 1/4" Messing vernickelt
/ Swivel Nut, 1/4" nickel-plated brass V 00 101 03 000
Überwurfmutter G 3/8" Messing vernickelt
/ Swivel Nut, 3/8" nickel-plated brass V 00 101 12 005
Schlauchklemme 13/15
/ Hose Clip, 13/15 V 70 151 80 000
Materialschlauch, FEP, Innen - ø 8 mm, Außen - ø 12 mm
Material hose, FEP, 8 mm I.D., 12 mm O.D.
V 20 008 32 100
Schlauchanschluss 8 mm Edelstahl
/ Hose connection, 8 mm stainless steel V 00 101 81 093
Überwurfmutter G 3/8" Messing vernickelt
/ Swivel Nut, 3/8" nickel-plated brass V 00 101 12 005
Schlauchklemme 13/15
/ Hose Clip, 13/15 V 70 151 80 000
Materialschlauch, FEP, Innen-ø 6 mm, Außen-ø 12,4 mm
Material hose, FEP, 6 mm I.D., 12.4 mm O.D.
V 20 006 32 100
Schlauchanschluss 6 mm Messing
/ Hose connection, 6 mm brass V 00 101 88 004
Schlauchanschluss 6 mm Edelstahl
/ Hose connection, 6 mm stainless steel V 00 101 63 003
Überwurfmutter G 1/4" Edelstahl vernickelt
/ Swivel Nut, 1/4" nickel-plated brass V 00 101 03 000
Überwurfmutter G 3/8" Messing vernickelt
/ Swivel Nut, 3/8" nickel-plated brass V 00 101 12 005
Schlauchklemme 11/13
/ Hose Clip, 11/13 V 70 111 30 000
Materialschlauch Synflex, Innen-ø 8 mm, Außen-ø 10 mm
(insbesondere für Automatik-Applikationen)
Material hose, Synflex, 8 mm I.D., 10 mm O.D.
(particularly for automatic applications)
V 08 041 00 010
Schlauchanschluss 8 mm Messing
/ Hose connection, 8 mm brass V 00 101 81 094
Schlauchanschluss 8 mm Edelstahl
/ Hose connection, 8 mm stainless steel V 00 101 81 093
Überwurfmutter G 3/8" Messing vernickelt
/ Swivel Nut, 3/8" nickel-plated brass V 00 101 12 005
Schlauchklemme 9/11
/ Hose Clip, 9/11 V 70 091 10 000
SCHLÄUCHE / SCHLAUCHZUBEHÖR FÜR LUFTSPRITZTECHNIK
HOSES / HOSE ACCESSORIES FOR AIR-ATOMIZING SPRAY SYSTEMS
Zur Befestigung des Schlauchs an der Spritzpistole (bitte Länge angeben, falls nicht
vorgegeben) benötigen Sie die Schlauchklemme, den Schlauchanschluss und die
Überwurfmutter. Beim Kauf einer gängigen PILOT-Spritzpistole sind Schlauchanschluss
und Überwurfmutter zur Befestigung des Druckluftschlauchs im Lieferumfang
enthalten. Bei Spritzpistolen mit Anschluss an Druckbehälter oder Pumpen brauchen
Sie neben dem Luftschlauch (schwarz) auch einen Materialschlauch. Alternativ bieten
wir Ihnen transparente FEP-Materialschläuche mit Geflecht innen.
When attaching an atomizing spray gun to the hose (please indicate length, if not
indicated) you will need the hose clip, the hose connection, and the swivel nut.
Hose connections and swivel nuts for attaching to air hoses are delivered with all
standard WALTHER PILOT spray guns. For sprays guns with connections to pressure
tanks or pumps, you will need a material hose as well as the black air hose.
Alternatively, we can offer transparent FEP material hoses with reinforcing mesh.
Schlauch
Hose
Schlauchklemme
Hose clamp
Schlauchanschluss
Hose connection
Überwurfmutter
Swivel nut
32 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
MATERIAL-STECKNIPPEL / MATERIAL COUPLING
Material-Stecknippel G 3/8", Stahl, chemisch vernickelt
Nipple G 3/8", steel, nickel-plated
V 71 030 05 138
Material-Kupplung G 3/8", Stahl, chemisch vernickelt
Material coupling, G 3/8", steel, nickel-plated
V 71 030 05 000
FARBZULAUFROHRE
/ MATERIAL FEED PIPES
Farbzulaufrohr für PILOT I, Messing / Material feed pipe for PILOT I, brass V 10 107 10 000
Farbzulaufrohr für PILOT II, IV, Messing
/ Material feed pipe for PILOT II, IV, brass V 11 407 00 000
Farbzulaufrohr für PILOT III-F mit Materialanschluss, Messing
Material feed pipe for PILOT III F with material connection, brass
V 10 307 10 000
Farbzulaufrohr für PILOT XIII, Edelstahl
Material feed pipe for PILOT XIII, stainless steel
V 11 307 00 000
SCHLÄUCHE / HOSES
SCHLAUCHZUBEHÖR / HOSE ACCESSORIES
Stecknippel / Nipple
Material-Kupplung / Coupling
PTFE-SCHLÄUCHE / PTFE-HOSES
PTFE-Materialschlauch, Innen - ø 8 mm, Außen - ø 10 mm
PTFE-material hose, 8 mm I.D., 10 mm O.D.
V 20 010 80 000
PTFE-Materialschlauch, Innen - ø 6 mm, Außen - ø 8 mm
PTFE-material hose, 6 mm I.D., 8 mm O.D.
V 20 086 00 000
PTFE-Materialschlauch, Innen - ø 4 mm, Außen - ø 6 mm
PTFE-material hose, 4 mm I.D., 6 mm O.D.
V 20 064 00 000
MATERIALSCHLÄUCHE FÜR DISPERSIONSKLEBSTOFFE
/ MATERIAL HOSES FOR DISPERSION ADHESIVES
PVC-Materialschlauch, Innen - ø 13 mm, Außen - ø 20 mm
PVC material hose, 13 mm I.D., 20 mm O.D
V 20 013 35 004
Schlauchanschluss Edelstahl mit Überwurfmutter
Stainless steel hose connection with swivel nut, 1/2
D 49 130 013 13
G 1/2" Schlauchklemme 17/20
/ Hose clip, 17/20 V 70 172 00 000
PVC-Materialschlauch, Innen - ø 10 mm, Außen - ø 15 mm
PVC material hose,10 mm I.D., 15 mm O.D.
V 20 010 30 004
Schlauchanschluss 11 mm Edelstahl mit Überwurfmutter
Stainless steel hose connection 11 mm
V 00 101 11 003
G 3/8" Messing vernickelt
/ Swivel nut, 3/8" nickel-plated brass V 00 101 12 005
Schlauchklemme 15/18
/ Hose clip, 15/18 V 70 151 80 000
SCHLÄUCHE FÜR AIRLESS / AIRCOAT
/ HOSES FOR AIRLESS / AIRCOAT
Für diese Spritzpistolen benötigen Sie Hochdruckschläuche. Die Schläuche sind verpresst; Länge auf Wunsch.
High-pressure hoses are needed for these spray guns. The fittings are pre-mounted; hose lengths as per customer specification.
Nylonschläuche, Innen - ø 3 mm – 12,7 mm (bis max. 465 bar)
Nylon hoses, 3 mm I.D., 12.7 mm O.D. (up to 465 bar max.)
Auf Anfrage / On inquiry
PTFE-Schläuche, Innen - ø 6 mm – 9 mm (bis max. 240 bar)
PTFE-hoses, 6 mm I.D., mm O.D. (up to 240 bar max.)
Auf Anfrage / On inquiry
Hochdruck-Schläuche mit anderen Nennweiten bzw. Betriebsdrücken sind auf Wunsch lieferbar.
High-pressure hoses are also available in other widths and operating pressures.
33 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
DRUCKLUFT-ZUBEHÖR
COMPRESSED AIR ACCESSORIES
DRUCKLUFT-AUFBEREITUNG / AIR CONTROL UNITS
FILTER-DRUCKREGLER TYP H2
1 geregelter Anschluss, 1 ungeregelter Anschluss
(für Hand-Spritzpistole und Druckgefäß bzw. Pumpe)
FILTER / COMPRESSED AIR REGULATOR TYPE H2
1 regulated, 1 non-regulated connection
(for manual spray gun, pressure tank or pump)
V 35 475 000 10
FILTER-DRUCKREGLER TYP H1
1 geregelter Anschluss (für Hand-Spritzpistole)
FILTER / COMPRESSED AIR REGULATOR TYPE H1
1 geregelter Anschluss (für Hand-Spritzpistole)
V 35 475 000 20
FILTER-DRUCKREGLER TYP A
2 geregelte Anschlüsse, 1 ungeregelter Anschluss
(für Automatik-Spritzpistole und Druckgefäß bzw. Pumpe)
TYPE A, MARKING VERSION
2 regulated connections, 1 non-regulated connection
(for automatic spray gun, pressure tank or pump)
V 35 475 000 00
FILTER-DRUCKREGLER TYP A SIGNIERVERSION
2 geregelte Anschlüsse, 1 ungeregelter Anschluss
(für Automatik-Spritzpistole und Druckgefäß bzw. Pumpe)
FILTER / COMPRESSED AIR REGULATOR TYPE A
2 regulated connections, 1 non-regulated connection
(for automatic spray gun, pressure tank or pump)
V 35 475 000 01
PNEUMATIK-SCHRÄNKE
Zur Systemsteuerung liefern wir Ihnen passgenaue Produktlösungen.
Alle zur Systemintegration dieser Steuerelemente erforderlichen
Komponenten wie etwa Montagegestelle oder -rahmen beziehen
Sie ebenfalls von uns.
PNEUMATIC CABINETS
We can deliver system control products matching your needs exactly.
We can also deliver all the components, such as mounting brackets
or frames, required to integrate these control elements into the
system.
DOPPEL-KUGELDREHGELENK
Absolut bequemes Arbeiten aufgrund der dreidimensionalen Wirkungs-
weise. Nach allen Richtungen erlangen Sie maximale Bewegungsfreiheit
bei der Führung der Pistole. Geringes Gewicht. Leicht an Pistole und
Schlauch zu befestigen.
DOUBLE BALL JOINT
Working with this unit is convenient due to the 3-dimensional action.
Maximum freedom of movement in all directions. Light weight.Simple
connection to spray gun and hose.
V 00 001 04 000
Typ
/ Type A Typ / Type H2 Typ / Type H1
34 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
DRUCKLUFT-ZUBEHÖR / COMPRESSED AIR ACCESSORIES
DRUCKLUFTKUPPLUNGEN
Ideal da, wo mit Fließbecherpistolen gearbeitet wird und der Luft-
schlauch schnell awalther-pilot_ekoppelt werden muss. Für unterschiedliche
Schlauchstärken stehen passende Ausführungen zur Verfügung – aus
Stahl oder Messing. Die Kupplungen sind gleichzeitig Drehgelenke.
Darüber hinaus gibt es spezielle Kupplungen mit Kugeldrehgelenk für
besonders bequemes Arbeiten.
AUF ANFRAGE
COUPLINGS FOR COMPRESSED AIR
Ideal where spray guns with gravity-feed cup are used
and easy uncoupling is required. Matching couplings for various
hose sizes, available in steel or brass. Couplings are pivot joints.
Special couplings with ball joints are available for particularly
convenient work.
ON INQUIRY
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
A
Stecknippel G 1/4", passt auf A* gekennzeichnete Kupplungen
Push-on nipple, G 1/4", matches couplers marked with A*
V 00 001 02 005
A*
V-Kupplung mit 9 mm Schlauchanschluss, G 1/4"
V coupler with 9 mm hose connector, G 1/4"
V 71 020 35 092
A*
V-Kupplung mit 6 mm Schlauchanschluss, G 1/4"
V coupler with 6 mm hose connector, G 1/4"
V 71 020 32 062
B
Gewindestecknippel G 1/4" innen (dreh- und schwenkbar)
Thread plug nipple, G 1/4" (rotatable and tiltable)
V 00 001 05 000
C
Druckluft-Mikrometer – Messing G 1/4"
Compressed air choke – brass, G 1/4"
V 35 120 00 000
D
Druckluft-Mikrometer – Messing vernickelt
Compressed air choke – nickel-plated brass
V 35 120 10 000
E
Absperrhahn G 1/4" n. A. beidseitiges Außengewinde, Messing vernickelt
Shut-off valve, G 1/4", with outside threading on both ends nickel-plated brass
V 35 120 00 000
F
V-Kupplung mit 9 mm Schlauchanschluss, G 1/4"
V coupler with 9 mm hose connector, G 1/4"
V 73 020 350 92
G
Kupplung G 1/4"
Coupler, G 1/4"
V 75 020 111 44
A A
*
A
*
B
C
D
E
9 mm 6 mm
F G
9 mm
Druckluftschläuche (siehe S. 31, 32)
/ Compressed air hoses (see p. 31, 32)
35 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
WEITERES ZUBEHÖR / OTHER ACCESSORIES
RÜHRWERKE FÜR HOBBOCKS UND KLEINGEBINDE
AGITATORS FOR BUCKETS AND SMALL-SIZE CONTAINERS
Einstellrührwerk
Adjustable agitator
Einstellrührwerk
mit Stativ
Adjustable agitator
with stand
Kleingebinde
Rührwerk HP,
0,1 kW
HP agitator
Kleingebinde-
rührwerk 0,06 kW
mit Stativ
Agitator, 0.06 kW,
with stand
DRUCKLUFTBETRIEBENES
EINSTELLRÜHRWERK TYP 46-322
Ohne Stativ, 0,7 kW, max. 1.500
1
/min, Welle und
Ringpropeller-Rührorgan: 140 mm ø Edelstahl
AIR-POWERED AGITATOR TYPE 46-322
Without stand, 0.7 kW, max. 1500 rpm, shaft and
ring-propeller stirrer: 140 mm ø stainless steel,
explosion-protected
V 46 322 00 100
DRUCKLUFTBETRIEBENES
EINSTELLRÜHRWERK TYP 46-322
Mit schwenk- und höhenverstellbarem Stativ sowie Bodenplatte,
Welle und Rührorgan: Edelstahl, besonders geeignet für
30-Liter-Gebinde
AIR-POWERED AGITATOR TYPE 46-322
With swiveling and height-adjustable stand and base plate, shaft
and stirrer: stainless steel, especially suitable for 30 l containers,
explosion-protected
V 46 322 00 200
DRUCKLUFTBETRIEBENES
KLEINGEBINDERÜHRWERK TYP HP, 0,1 KW
800
1
/min, Welle und Propeller-Rührorgan 100 mm ø:
Edelstahl
HP AIR-POWERED AGITATOR FOR USE WITH
SMALL CONTAINERS, 0.1 KW
800 rpm, shaft and propeller stirrer: 100 mm ø,
stainless steel, explosion-protected
Mit höhenverstellbarem Stativ; 440 mm Welle
With height-adjustable stand, shaft 440 mm
V 46 504 44 013
Ohne Stativ; 440 mm Welle
Without stand, shaft 440 mm
V 46 504 44 003
Mit höhenverstellbarem Stativ; 550 mm Welle
With height-adjustable stand, shaft 550 mm
V 46 504 55 013
Ohne Stativ; 550 mm Welle
Without stand, shaft 550 mm
V 46 504 55 003
DRUCKLUFTBETRIEBENES
EINSTELLRÜHRWERK TYP 46-810
Mit Getriebe-Motor zur Erzielung eines höheren Drehmoments,
Abtriebsdrehzahl bis max. 200
1
/min regelbar, mit schwenk- und
höhenverstellbarem Stativ, Welle und Blattrührorgan: Edelstahl,
besonders geeignet für 30-Liter-Gebinde, ohne Abbildung.
(nicht für Materialförderung)
AIR-DRIVEN, ADJUSTABLE
AGITATOR, TYPE 46-810
With a geared motor to attain higher torques, drive speeds
controlled up to max. 200 rpm, with slewable and height-adjustable
stand, shaft, and leaf-type agitator. Made of stainless steel and
particularly suitable for 30 liter drum. Not shown. (Not for material
conveyance)
DRUCKLUFTBETRIEBENES
KLEINGEBINDERÜHRWERK 0,06 KW
Max. 800
1
/min Welle und Propeller-Rührorgan 70 mm ø:
Edelstahl mit höhenverstellbarem Stativ
AIR-POWERED AGITATOR FOR USE WITH
SMALL CONTAINERS, 0.06 KW
Max. 800 rpm, shaft and ring-propeller stirrer: 70 mm ø,
stainless steel, with height-adjustable stand, explosion-protected
Mit 330 mm Welle
With shaft, 330 mm
V 46 060 00 000
Mit 440 mm Welle
With shaft, 440 mm
V 46 060 00 002
Mit 550 mm Welle
With shaft, 550 mm
V 46 060 00 001
36 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
SONSTIGES / MISCELLANEOUS PARTS
AUSLAUFBECHER
DIN 53211 / ISO 2421
Mit Stativ (ohne Abb.)
V 35 000 30 000
FLOW CUP
DIN 53211 / ISO 2421
With stand (not shown)
V 35 000 30 000
TAUCH-AUSLAUFBECHER, 4 MM
Zur Viskositätsmessung 4 mm
Grifflänge 105 mm
V 35 000 20 000
FLOW CUP, 4 MM
For viscosity determination, aperture 4 mm
Handle length 105 mm
V 35 000 20 000
TAUCH-AUSLAUFBECHER, 6 MM
6 mm, Grifflänge 105 mm
V 35 000 20 001
FLOW CUP, 6 MM
6 mm, handle length 105 mm
V 35 000 20 001
TRICHTER MIT SIEB
V 33 999 00 000
FUNNEL WITH STRAINER
V 33 999 00 000
PILOT FARBWECHSLER
In Modularbauweise für beliebig viele Farben, mit Spülventil
Materialdruck max. 220 bar
PILOT COLOR CHANGE SYSTEM
Modular design for any number of colors, with flushing valve
Material pressure: 220 bar max.
AUF ANFRAGE /ON INQUIRY
DOSIERVENTIL PILOT WA 30
Durchlass 5,0 mm, max. Betriebsüberdruck: 100 bar
METERING VALVE PILOT WA 30
Aperture 5.0 mm, max. operating pressure: 100 bar
V 20 901 00 000
Desgleichen, jedoch Pistolenkörper aus Edelstahl
As above, but made of stainless steel
V 20 902 00 000
Ausführung Edelstahl
Stainless steel version
Trichter mit Sieb
Flow cup
Tauch-Auslaufbecher
Funnel with strainer
WEITERES ZUBEHÖR / OTHER ACCESSORIES
37 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
LACKIERSYSTEME MIT DRUCKBEHÄLTER
SPRAY GUNS AND COATING SYSTEMS WITH PRESSURE TANKS
Elektrorührwerk
Electrically powered agitators
Druckluftrührwerk
Air-powered agitator
Handrührwerk
Manual agitator
DIE VERSCHIEDENEN ANSCHLUSSSCHEMA
THE DIFFERENT CONNECTION DIAGRAMS
Spritzsystem
mit Elektro-Getrieberührwerk
Spray system with electrically
powered, geared agitator
Spritzsystem mit Elektro-
Getrieberührwerk und separatem
Filter / Druckluftregler
Spray system with electric-
powered, geared agitator and
separate filter / compressed air
regulator
Spritzsystem mit Elektro-Getriebe-
rührwerk und Armaturen für den
Anschluss zweier Spritzpistolen
Spray system with electrically
powered, geared agitator and
fittings for connecting two spray
guns
WICHTIG / IMPORTANT
Bei Materialien auf Wasserbasis benötigen Sie Behälter aus Edelstahl, es sei denn, Sie arbeiten aus Originalgebinden oder Edelstahl-Einsatzeimern, die Sie
im Behälter platzieren. In diesem Fall ist darauf zu achten, dass das Steigrohr, materialberührende Rührwerksteile und weitere Fittings aus Edelstahl sind.
Für den Einsatz bei Wasserlacken empfehlen wir Spritzpistolen mit materialführenden Teilen aus Edelstahl, z. B. PILOT Premium, PILOT Maxi, PILOT Mini, PILOT XIII.
A stainless steel container is recommended for use with water-based materials, unless you are working from the original shipping containers.
In this case, it is important to ensure that the wetted parts (e.g. the pipe to the material outlet valve) are made of stainless steel. Preferable are
spray guns where all wetted parts made of steel, e.g. PILOT Premium, PILOT Maxi, PILOT Mini, PILOT XIII.
STANDARD-SYSTEME MIT MDG /
RÜHRWERKE / ZUBEHÖR
RÜHRWERKSBESTÜCKUNG AUF WUNSCH:
Handrührwerk, Druckluftrührwerk, Elektrorührwerk.
Bezüglich der passenden Rührwerksauswahl
siehe auch S. 35.
RÜHRORGANE:
Verschiedene Rührorgane für unterschiedliche
Einsatzzwecke siehe auch S. 109
SPRITZPISTOLE NACH WAHL:
Standard-, Mitteldruck-, HVLP
PLus
- oder HVLP-
Modellausführung. Siehe S. 12. ff. Der Regler für den
Anschluss der Spritzpistole ist am Behälter selbst
angebracht. Bitte gereinigte Druckluft verwenden.
MATERIALDRUCKBEHÄLTER TYP MDG:
Verzinkt oder Edelstahl, Größe nach Wahl: 12, 22*,
24, 45*, 60 Liter. Weitere Größen auf Anfrage,
siehe auch S. 92 ff.
SCHLAUCHPAKET:
5 m Druckluftschlauch vom Druckluftregler am
Druckgefäß zur Spritzpistole
5 m Materialschlauch vom Materialdruckgefäß
zur Spritzpistole
* Bei den Druckbehältern MDG 22 und MDG 45 können
Originalgebinde eingestellt werden. Sie arbeiten direkt aus
dem Gebinde und reduzieren den Reinigungsaufwand.
STANDARD SYSTEMS WITH MDG /
AGITATORS / ACCESSORIES
AGITATORS AS PER SPECIFICATIONS:
Manual agitator, air-powered agitator, electrically
powered agitators. Also see p. 35 for matching
agitators.
IMPELLERS:
A variety of impellers is available, meeting diverse
application needs; see p. 109
SPRAY GUNS AS REQUIRED:
Standard and medium pressure, HVLP
Plus
and HVLP
models. See p. 12 ff. The regulator for the spray gun
may be attached to the tank. Please be sure to use
filtered compressed air.
MATERIAL PRESSURE TANK, SERIES MDG:
Galvanized or stainless steel; size as desired: 12, 22*,
24, 45*, 60 liters. Additional sizes on request. See also
p. 92 ff.
HOSE PACKAGE:
5 m compressed air hose from compressed air
regulator at the pressure vessel to the spray gun
5 m material hose from pressurized material tank
to spray gun
* With the MDG 22 and MDG 45 models, the paint shipping
cans from the factory can be inserted in the tank. The paint
is then drawn directly from the drum; this reduces the effort
required for cleaning.
38 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
ZUBEHÖR /ACCESSORIES
ANSAUGSIEB
bzw. Materialsiebe mit Einsätzen,
siehe S. 94
SUCTION STRAINER
or material filters with inserts.
See p. 94
EINSATZEIMER
verzinkt oder aus Edelstahl für die
gängigen Behältergrößen, siehe S. 94
INSERT BUCKET
Galvanized or stainless steel, for all
standard pressure tanks. See p. 94
FAHRGESTELLE
je nach Behältergröße, siehe S. 94
TROLLEY
Several versions, depending on
tank size. See p. 94
FÜLLSTANDS-MESSSONDEN
zur Füllstandsmessung und
Grenzstanddektion, siehe S. 94
FILL LEVEL SENSORS
For capacitive level detection
or min. and max. level detection.
See p. 94
39 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
PREISGÜNSTIGES SPITZSYSTEM MIT LEICHTDRUCKBEHÄLTER / ECONOMICAL SPRAY SYSTEM WITH LIGHTWEIGHT PRESSURE TANK
LACKIERSYSTEME MIT DRUCKBEHÄLTER
SPRAY GUNS AND COATING SYSTEMS WITH PRESSURE TANKS
Beispiel: Kleinspritzsystem mit
Edelstahl-Leichtdruckbehälter LDG 10
sowie Spritzpistole PILOT Maxi
Example: Small-scale spray system
with lightweight stainless steel
pressure tank, type LDG 10, and
PILOT Maxi spray gun
Zum Einsatz bei niedrigviskosen Spritzmedien.
Die Alternative zur Becherpistole in puncto
komfortables, ermüdungsfreies Arbeiten.
BESTEHEND AUS:
Leichtmetall-Druckbehälter LCB-2, mit Doppel-
armatur, Sicherheitsventil, Tragegriff,
max. Betriebsdruck: 2,5 bar, Nutzinhalt: 1,8 Liter
WAHLWEISE:
Standard-Spritzpistole PILOT Trend, siehe S. 15
Mitteldruck-Spritzpistole PILOT Trend-MD
Schlauchpaket
For use with low-visxosity media. A real alternative
to spray guns with an attached cup in regard to
convenient, fatigue-free work.
CONSISTING OF:
Pressure tank made of lightweight metal,
LCB-2, with tandem fittings, safety valve, carry
handle, max. operating pressure: 2.5 bar, useful
capacity: 1.8 liters
OPTIONAL:
Standard PILOT Trend spray gun, see p. 15
PILOT Trend-MD medium-pressure spray gun
Hose package
STANDARD SYSTEMS WITH LDG / AGITATORS /
ACCESSORIES
AGITATORS AS PER SPECIFICATIONS:
Manual agitator, air-powered agitator, electrically powered
agitators can also be combined with LDG 10 and 20.
IMPELLERS:
A variety of impellers is available, meeting diverse application
needs; see p. 109
SPRAY GUNS AS REQUIRED:
Standard and medium pressure, HVLP
Plus
and HVLP models. See
p. 13 ff. The regulator for the spray gun may be attached to the
tank. Please be sure to use filtered compressed air.
MATERIAL PRESSURE TANK, SERIES LDG:
Stainless steel
Size as desired: 15, 10, 20 liters, see also p. 92 ff.
HOSE PACKAGE:
5 m compressed air hose from compressed air
regulator at the pressure vessel to the spray gun
5 m material hose from pressurized material tank
to spray gun
STANDARD-SYSTEME MIT LDG / RÜHRWERKE /
ZUBEHÖR
RÜHRWERKSBESTÜCKUNG AUF WUNSCH:
Handrührwerk, Druckluftrührwerk, bei den Behältern LDG 10 und 20
auch Elektrorührwerk.
RÜHRORGANE:
Verschiedene Rührorgane für unterschiedliche Einsatzzwecke
siehe auch S. 109
LUFTZERSTÄUBENDE SPRITZPISTOLE NACH WAHL:
Standard-, Mitteldruck-, HVLP
PLus
- oder HVLP-Modellausführung.
Siehe S.13 ff. Der Regler für den Anschluss der Spritzpistole ist am
Behälter selbst angebracht. Bitte gereinigte Druckluft verwenden.
MATERIALDRUCKBEHÄLTER TYP MDG:
Aus Edelstahl
Größe nach Wahl: 5, 10, 20 Liter, siehe auch S. 92 ff.
SCHLAUCHPAKET:
5 m Druckluftschlauch vom Druckluftregler am
Druckgefäß zur Spritzpistole
5 m Materialschlauch vom Materialdruckgefäß
zur Spritzpistole
40 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
VARIANTE A (wie awalther-pilot_ebildet) / VERSION A (AS SHOWN)
Nr./No.
Aluminium (AL)
/ Aluminum (AL)
A 52 121 45 21
Acetal (Ac)
/ Acetyl (Ac) A 52 128 45 21
Edelstahl (SS)
/ Stainless steel (SSt)
A 52 427 45 21
VARIANTE B* / VERSION B*
Nr./No.
Aluminium (AL)
/ Aluminum (AL)
A 52 121 45 22
Acetal (Ac)
/ Acetyl (Ac) A 52 128 45 22
Edelstahl (SS)
/ Stainless steel (SSt) A 52 127 45 22
ARTIKEL-NR. BITTE ERGÄNZEN
/ PART NO: PLEASE COMPLETE WITH
1
STÄNDER
/ Stand
2
FAHRGESTELL
/ Trolley
3
WANDKONSOLE
/ Console for wall mounting
LACKIERSYSTEME MIT PUMPEN
SPRAY -COATING SYSTEMS WITH PUMPS
SPRAYPAK – KOMPAKTE SPRITZEINHEIT
MIT MEMBRANPUMPE MBP 5212
Ruhiger Lauf, gleichmäßiges Spritzbild, einfache und
übersichtliche Bedienung.
BESTEHEND AUS:
Membranpumpe Typ MBP 5212, wahlweise auf
Ständer, Fahrgestell oder Konsole
Drei Druckregelventile (für Pistole, Pumpe, Material
druck) mit Manometer
Pneumatisch betätigter Materialdruckregler/
Materialfilter (= Pulsationsdämpfer)
Ansaugsatz für 30 Liter Gebinde
Option: Schlauchset bestehend aus je 7,5 m
Luft- und Materialschlauch
Option: Spritzpistole PILOT Premium mit Düsen-
einlage nach Wahl (bitte bei Bestellung angeben).
Andere Spritzpistolen auf Anfrage
SPRAYPAK – COMPACT INJECTION UNIT
WITH DIAPHRAGM PUMP MBP 5212
The pneumatically operated filter and pressure
regulator ensures quiet operation and an even spray
jet. Easy handling.
CONSISTING OF:
Diaphragm pump type MBP 5212, optionally on a
stand, trolley or console
Three pressure regulator valves (for gun, pump and
pulsation dampener) with manometer
Pneumatically operated filter/compressed air
regulator (=pulsation dampener)
Suction set for 30 liter drum
Hose set with 7.5 m compressed air hose and
7.5 m material hose
PILOT Premium spray gun or PILOT Maxi (please
specify nozzle insert size when ordering). Other
spray guns available on request
SPRAYPAK LC
KOMPAKTE SPRITZEINHEIT
MIT MEMBRANPUMPE MBP 2812
SOWIE MATERIALFILTER
BESTEHEND AUS:
Membranpumpe Typ MBP 2812, wahlweise
auf Ständer
Zwei Druckregelventile (für Pistole, Pumpe) mit
Manometer
Ansaugsatz für 30 Liter Gebinde
Option: Schlauchset bestehend aus je 7,5 m
Luft- und Materialschlauch
Option: Spritzpistole PILOT Trend mit Düseneinlage
nach Wahl
Gehäuseausführung: Aluminium (AL)
VARIANTE A
A 28 12 145 211
VARIANTE B
A 28 12 145 221
SPRAYPAK LC
– COMPACT SPRAY UNIT
WITH DIAPHRAGM PUMP MBP 2812
AS WELL AS MATERIAL FILTER
CONSISTING OF:
Diaphragm pump type MBP 5212, optionally
on a stand
Two pressure regulator valves (for gun and pump)
with manometer
Suction set for 30 liter drum
Option: Hose set with 7.5 m compressed air
hose and 7.5 m material hose
Option: PILOT Trend spray gun (please specify
nozzle insert size when ordering)
Housing: Aluminum (AL)
VERSION A
A 28 12 145 211
VERSION B
A 28 12 145 221
*Ohne Schläuche und Pistole / Without hoses and spray gun
41 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SPRAYPAKS ZUR VERARBEITUNG
GRÖSSERER FÖRDERMENGEN
Insbesondere wenn es um die Materialförderung aus
Fässern und Farbmischtanks zur Spritzpistole geht,
sind SprayPaks erste Wahl. Doppelmembranpumpen
in den unterschiedlichsten Leistungsbereichen und
Gehäuseausführungen bieten die Gewähr für optimale
Fließeigenschaften. Die Anlagen werden maßgeschnei-
dert auf Ihre Produktionserfordernisse zusammen-
gestellt und bieten ein Maximum an Prozesssicherheit
und Umweltschutz. Beachten Sie auch die S. 115, 130
- 132 (pneumatische Deckelheber, Membranpumpen).
SPRAYPAKS TO PROCESS LARGER
TRANSFER QUANTITIES
Especially when it is a matter of transferring material
from drums and paint mixing tanks to the spray gun,
a SprayPak is first choice. Dual diaphragm pumps in
a wide performance spectrum and housing designs
offer a guarantee of optimum flow properties. The
systems are custom-assembled to your production
requirements and offer a maximum of process re-
liability and environment protection. Please also
refer to pages 115, 130 to 132 (pneumatic cover lifts,
diaphragm pumps).
Rührstation mit Auffangwanne,
pneumatischem Heber und SprayPak
Agitator station with drip pan,
pneumatic cover lift, and SprayPak
AIRLESS AND AIRCOAT PILOT GORDON
AND PILOT BESTWIN UNITS
Hochdruck-Spritzgeräte für unterschiedliche Druck-
übersetzungen und Fördervolumina, siehe S. 133 ff.
Hochdruck-Schlauch und Spritzpistole nach Wahl
SPRAYPAKS TO PROCESS LARGER
TRANSFER QUANTITIES
High-pressure pumps for a variety of pressure ratios
and transfer volumes, see p. 133 ff.
High-pressure hose and spray gun upon request
Airless-Gerät PILOT Gordon
mit Wagner-Spritzpistole AG 14
PILOT Gordon airless unit
with Wagner AG 14 spray gun
42 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
DRUCKBEHÄLTER-AUFTRAGSSYSTEM
FÜR ABRASIVE MEDIEN
BESTEHEND AUS:
Materialdruckbehälter Typ MDG verzinkt oder aus
Edelstahl, Größe nach Wahl: 12, 22*, 24, 45*, 60
Liter – weitere Größen auf Anfrage, siehe auch S. 92 ff
PILOT Premium-AR. Der Regler für den Anschluss
der Spritzpistole ist am Behälter selbst angebracht.
Bitte gereinigte Druckluft verwenden.
5 m Druckluftschlauch vom Druckluftregler am
Druckgefäß zur Spritzpistole
5 m Materialschlauch vom Materialdruckgefäß zur
Spritzpistole
Elektro-Getrieberührwerk
Option: Füllstandsmesstechnik
* Bei den Druckbehältern MDG 22 und MDG 45 können
Originalgebindeeingestellt werden. Sie arbeiten direkt aus dem
Gebinde und reduzieren den Reinigungsaufwand.
PRESSURE TANK APPLICATION SYSTEM
FOR ABRASIVE MEDIA
CONSISTING OF:
Material pressure tank, Type MDG, galvanized or
stainless steel. Size as specified: 12, 22*, 24, 45*,
60 liters. Additional sizes on request.
See also pp. 92 ff
PILOT Premium AR. The regulator for the con-
nection to the spray gun is attached to the con-
tainer itself. Please use purified compressed air
5 m compressed air hose from the pressure
regulator at the pressure tank to the spray gun
5 m material hose from the material pressure tank
to the spray gun
Electric-powered agitator
Option: fill level measurement technology
* With the MDG 22 and MDG 45 models, the paint shipping
cans from the factory can be inserted in the tank. The paint
is then drawn directly from the drum; this reduces the effort
required for cleaning.
DRUCKBEHÄLTER-SPRITZSYSTEM ZUM ANSCHLUSS ZWEIER SPRITZPISTOLEN
PRESSURE TANK SPRAY SYSTEM FOR CONNECTION OF TWO SPRAY GUNS
System mit Verteiler und
zusätzlichen Druckluftreduzier-
ventilen zum Anschluss zweier
Spritzpistolen.
System with splitter and
additional pressure reduction
valves, for connecting two
spray guns.
Die Automatik-Spritzpistole PILOT
WA 700-AR verfügt über dieselbe
Düsen-Luftkopftechnik wie Modell
PILOT Premium-AR.
The automatic PILOT WA 700-AR
spray gun has the same nozzle and
air cap configuration as the PILOT
Premium AR model.
RECIRCULATING SYSTEMS
FOR ABRASIVE MATERIALS
Recirculating systems are of particular interest when
dealing with materials that tend to settle out.
Clogging hoses and pipes must be reliably prevented.
To serve this need, WALTHER PILOT has developed
systems which combine maximum process reliability
with maximum expectations for the results.
CONSISTING OF:
Type MDG material pressure tank, galvanized or
stainless steel. Size as specified: 12, 22*, 24, 45*,
60 liters; additional sizes on request.
See also pp. 92 ff
Dual diaphragm pump MBP 5212 (see p. 130) made
of polypropylene (for water-based materials) or
acetal (conductive, for solvent-based materials;
explosion-proof)
PILOT Premium AR
Electric-powered agitator
Compressed air and material hoses if needed
Option: fill level measurement technology
UMLAUFSYSTEME
FÜR ABRASIVE MATERIALIEN
Umlaufsysteme sind bei der Verarbeitung absetzender
Materialien von besonderem Interesse. Das Zusetzen
von Schläuchen und Rohrleitungen muss zuverlässig
verhindert werden. Dazu hat WALTHER PILOT Systeme
entwickelt, die höchste Prozesssicherheit mit höchsten
Ansprüchen an das Beschichtungsergebnis verbindet.
BESTEHEND AUS:
Materialdruckbehälter Typ MDG verzinkt oder aus
Edelstahl, Größe nach Wahl: 12, 22*, 24, 45*, 60
Liter – weitere Größen auf Anfrage, siehe auch S. 92 ff
Doppelmembranpumpe MBP 5212 (siehe S. 130) aus
Polypropylen (für wasserhaltige Materialien) bzw.
Acetal (leitfähig, für lösemittelhaltige Materialien;
Ex-Schutz)
PILOT Premium-AR
Elektro-Getrieberührwerk
Druckluft- sowie Materialschläuche nach Bedarf
Option: Füllstandsmesstechnik
LACKIERSYSTEME MIT PUMPEN
SPRAY -COATING SYSTEMS WITH PUMPS
43 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
MODELLAUSFÜHRUNGEN / SPRAY GUN VERSIONS
PILOT WA 900: Standard Version
/ Standard version V 21 900 06 3
PILOT WA 920: HVLP- Version
/ HVLP version V 21 920 03 3
PILOT WA 940: HVLP
Plus
- Version / HVLP
Plus
version
V 21 940 04
3
Version für Lösemittelklebstoffe
/ Version for solvent-based adhesives
V 21 903 02
3
Version für Dispersionsklebstoffe
/ Version for water-based adhesives V 21 923 03 3
Version für abrasive Medien
/ Version for abrasive media V 21 960 04 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr.
/No. 03 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
PILOT WA 900
The internally controlled PILOT WA 900 spray gun
series involves a simple modular system to suit
any and all coating requirements. The user can
choose between several Nozzle-air cap-systems.
Since two different quick-change adapter plates
are available (Plates made of chemically nickel-plated
aluminum, flat plates of stainless steel), the plate has
to be ordered separately. Material volume adjustment
with notch-type. The front section and all wetted
parts are made of stainless steel.
PILOT WA 900
Die Spritzpistolen der PILOT WA 900-Baureihe verfügen
über eine Innensteuerung. Der Benuntzer kann unter
mehreren Düsen-Luftkopfsystemen wählen.
Die Pistole eignet sich zur Befestigung auf zwei
Schnellwechsel-Adapterplatten (Platte aus chemisch
vernickeltem Aluminum, flache Platte aus Edelstahl).
Daher ist die jeweils gewünschte Schnellwechsel-Platte
unabhängig von der Spritzpistole zu ordern. Sämtliche
materialberührende Teile der Pistole sind aus Edelstahl
gefertigt.
PILOT WA 900PILOT WA 940-HVLP
Plus
MASSANGABEN / MEASUREMENTS
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
AUTOMATIC SPRAY GUNS
für alle Automatik-Spritzpistolen
for all Automatic Spray Guns
R = Formluft / Shaping air
B = Zerstäuberluft /Atomizing air
S = Steuerluft /Control air
M = Material /Material
C = Zirkulation /Recirculation
M
C
S
R / B
R
B
Düse
Nozzle
INTERN ANGESTEUERT
CONTROLLED INTERNALLY
Maße / Dimensions
A = ca. 163 mm
B = ca. 136 mm
C = 41 mm
D = 41 mm
E = ca. 66 mm
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 900
AUTOMATIC SPRAY GUN WA 900
44 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 900
AUTOMATIC SPRAY GUN WA 900
SCHNELLWECHSEL-ADAPTERPLATTEN / QUICK-CHANGE ADAPTER PLATE VERSIONS
Adapterplatte (Aluminium) / Adapter plate (aluminum) V 21 900 03 000
Adapterplatte (Aluminium) für Umlaufsysteme
Adapter plate (aluminum) for recirculating systems
V 21 900 03 UML
Adapterplatte (Edelstahl) - Materialeingang links
Adapter plate (stainless steel) - Material feed left
V 21 900 04 003
Adapterplatte (Edelstahl) - für Umlaufsysteme
Adapter plate (stainless steel) for recirculating systems
V 21 900 04 UML
Montageflansch für PILOT WA 900
/ Mounting flange for PILOT WA 900 V 21 900 21 000
Düsenverlängerung für PILOT WA 900
/ Nozzle extension for PILOT WA 90 Auf Anfrage / On inquiry
1/4"
Adapterplatte (Aluminium) für Umlaufsysteme
Adapter plate (aluminium) for recirculation
systems
6 mm außen/ external
Adapterplatte (Edelstahl)
Adapter plate ( Stainless steel)
8 mm außen/ external8 mm außen/ external
6 mm außen/ external8 mm außen/ external
1/4"
SCHNELLWECHSEL-ADAPTERPLATTEN / QUICK-CHANGE ADAPTER PLATE VERSIONS
Für Stichleitungen
For branch lines
Für Materialumlauf
For material recirculation
Der mitgelieferte Verschlussstift
findet beim Anschluss der
Spritzpistole an Stichleitungen
Verwendung. / The supplied
closure pin is used when the
spray gun is connected to a
branch line.
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 905
AUTOMATIC SPRAY GUN WA 905
PILOT WA 905
PILOT WA 945-HVLP
Plus
PILOT WA 905
Bei der Baureihe PILOT WA 905 werden die Spritz-
parameter über eine externe Ansteuerung gewählt.
Der Benutzer kann unter mehreren Düsen-Luftkopf-
systemen wählen.
Die Pistole eignet sich zur Befestigung auf zwei
Schnellwechsel-Adapterplatten (Platten aus chemisch
vernickeltem Aluminium, flache Platten aus Edelstahl).
Daher ist die jeweils gewünschte Schnellwechsel-Platte
unbhängig von der Spritzpistole zu ordern. Sämtliche
materialberührende Teile sind aus Edelstahl gefertigt.
In Kombination mit Edelstahladapterplatte ist der
Materialkanal ÜBERGANGSLOS aus Edelstahl.
PILOT WA 905
The PILOT WA 905 spray gun series is designed for
external control. A modular system ensures that all
coating requirements will be met.
Since two different quick-change adapter plates
are available (Plates made of chemically nickel-plated
aluminum, flat plates of stainless steel), the plate
has to be ordered separately. The front section and
all wetted parts are made of stainless steel. When
combined with the stainless steel adapter plate, the
material channel is WITHOUT TRANSITION and made
of stainless steel.
Maße / Dimensions
A = ca. 163 mm
B = ca. 136 mm
C = 41 mm
D = 41 mm
E = ca. 66 mm
45 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
SCHNELLWECHSEL-ADAPTERPLATTEN / QUICK-CHANGE ADAPTER PLATE VERSIONS
Adapterplatte (Aluminium) / Adapter plate (aluminium)
V 21 905 04 000
Adapterplatte (Aluminium) für Umlaufsysteme
Adapter plate (aluminium) for recirculating systems
V 21 905 04 UML
Adapterplatte (Edelstahl) - Materialeingang links
Adapter plate (stainless steel) - material feed left
V 21 905 03 003
Adapterplatte (Edelstahl) - für Umlaufsysteme
Adapter plate (stainless steel) for recirculating systems
V 21 905 03 UML
Montageflansch für PILOT WA 905
/ Mounting flange for PILOT WA 905 V 21 900 21 000
Düsenverlängerung für PILOT WA 905
/ Nozzle extensions for PILOT WA 905 auf Anfrage / On inquiry
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 905
AUTOMATIC SPRAY GUN WA 905
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT WA 900 / 905
V 15 209 00
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 900 / 905
V 16 209 00
3
MODELLAUSFÜHRUNGEN / SPRAY GUN VERSIONS
PILOT WA 905: Standard Version
/ Standard version
V 21 905 06
3
PILOT WA 925: HVLP- Version
/ HVLP version V 21 925 03 3
PILOT WA 945: HVLP
Plus
- Version / HVLP
Plus
version
V 21 945 04
3
Version für Lösemittelklebstoffe ( Standard Kleber)
Version for solvent-based adhesives
V 21 908 06 3
Version für Dispersionsklebstoffe (HVLP-K)
Version for swater-based adhesives
V 21 928 03 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 22 25
PILOT WA 905 ZUBEHÖR / ACCESSORIES
G 1/4"
Adapterplatte (Edelstahl) für Umlaufsysteme
Adapter plate (stainless steel) for recirculation
systems
6 mm außen/ external
Adapterplatte (Aluminium) für Innensteuerung
Adapter plate ( Aluminium) für Innensteuerung
8 mm außen / external
8 mm außen / external
6 mm außen / external
G 1/4"
SCHNELLWECHSEL-ADAPTERPLATTEN / QUICK-CHANGE ADAPTER PLATE VERSIONS
Bzgl. Halterungen für
automatische Spritzpistolen
beraten wir Sie gern.
Mountings for automatic
spray guns: cross clamp,
flange clamp, foot clamp,
angle clamp etc. We are
happy to advise you.
Montageflansch
Mounting flange
EXTERN ANGESTEUERT
CONTROLLED EXTERNALLY
R = Formluft / Shaping air
B = Zerstäuberluft /Atomizing air
S = Steuerluft /Control air
M = Material /Material
C = Zirkulation /Recirculation
SA
AA
Düse
Nozzle
M
C
S
R
B
46 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
WALTHER PILOT liefert nicht nur
die Spritzpistolen, sondern das
Gesamtsystem mit Schaltschrank,
Materialförderung und Absauganlage.
Sprechen Sie uns an.
WALTHER PILOT not only supplies
spray guns, but also complete
systems with control cabinets,
material supply, and spray booths.
Please contact us for further
details.
Die PILOT WA 905 ist optimal zum
Einsatz an Robotern geeignet.
The PILOT WA 905 is ideal for use
with robots.
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 905
AUTOMATIC SPRAY GUN WA 905
PILOT WA 700
Aufgrund des neu entwickelten Düsen-Luftkopf-
Systems HVLP
Plus
bieten die neuen Automatik-Spritz-
pistolen der Baureihe PILOT WA 700 erstklassige
Spritzergebnisse bei geringem Materialverbrauch.
Die Pistolenmodelle sind je nach Produktions-
erfordernis mit oder ohne Innensteuerung lieferbar.
Vorderkörper sowie alle materialführende Teile:
übergangslos Edelstahl
Materialmengenregulierung durch
Rasten-Feineinstellung
PILOT WA 700
Thanks to the HVLPPlus nozzle/air cap system,
the PILOT WA 700 series of automatic spray guns
offers the finest results while at the same time
saving material. Depending on the application
required, the spray gun is available with internal
or external control.
Front body and all wetted parts:
stainless steel, without transition
Material volume adjustment with notch-type
fine adjustment
PILOT WA 700-ARPILOT WA 700
PILOT WA 745-HVLP
Plus
6 mm
8 mm
G 1/4"
Maße / Dimensions
A = ca. 167 mm
B = 137 mm
C = 42mm
D = 40 mm
E = 49,8 mm
UNIVERSAL-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 700
UNIVERSAL AUTOMATIC SPRAY GUNS WA 700
47 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT WA 700 / 710
V 15 207 00
3
PILOT WA 720, 730-ND V 15 207 20 3
PILOT WA 740, 750-HVLP
Plus
V 15 207 40 3
PILOT WA 705, 715 V 15 207 05 3
PILOT WA 725, 735-ND V 15 207 25 3
PILOT WA 745, 755-HVLP
Plus
V 15 207 45
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 700 / 710
V 16 207 00
3
PILOT WA 720 / 730 V 16 207 20 3
PILOT WA 740 / 750 V 16 207 40 3
PILOT WA 705 / 715 V 16 207 05 3
PILOT WA 725 / 735 V 16 207 25 3
PILOT WA 745 / 755
V 16 207 45
3
MODELLAUSFÜHRUNGEN MIT INNENSTEUERUNG / VERSIONS WITH INTERNAL CONTROL
PILOT WA 700: Standard-Version
/ Standard version
V 20 700 06
3
PILOT WA 710-U: Standard-Version für Umlaufsysteme /
Standard version (recirculation)
V 20 710 06
3
PILOT WA 720-ND: HVLP- Version
/ HVLP
version
V 20 720 03
3
PILOT WA 730-ND-U: HVLP- Version für Umlaufsysteme
/ HVLP
version (recirculation)
V 20 730 03
PILOT WA 740-HVLP
Plus
: HVLP
Plus
- Version / HVLP
version V 20 740 04 3
PILOT WA 750-HVLP
Plus
-U: HVLP
Plus
- Version für Umlaufsysteme /
HVLP
Plus
version (recirculation)
V 20 750 04 3
MODELLAUSFÜHRUNGEN OHNE INNENSTEUERUNG / VERSIONS FOR EXTERNAL CONTROL
PILOT WA 705: Standard-Version / Standard version V 20 705 06 3
PILOT WA 715-U: Standard-Version für Umlaufsysteme
/ Standard version (recirculation) V 20 715 06 3
PILOT WA 725-ND: HVLP- Version
/ HVLP
version V 20 725 03 3
PILOT WA 735-ND-U: HVLP- Version für Umlaufsysteme
/ HVLP
version (recirculation) V 20 735 03 3
PILOT WA 745-HVLP
Plus
: HVLP
Plus
- Version / HVLP
Plus
version V 20 745 04 3
PILOT WA 755-HVLP
Plus
-U: HVLP
Plus
- Version für Umlaufsysteme
HVLP
Plus
version (recirculation)
V 20 755 04 3
MODELLAUSFÜHRUNGEN WA 700-AR (FÜR ABRASIVE MATERIALIEN) / (FOR ABRASIVE MEDIA)
PILOT WA 760-AR: Modellausführung mit Innensteuerung / Standard version V 20 760 04 3
PILOT WA 761-AR: Modellausführung ohne Innensteuerung
/ Standard version
Umlaufversionen / Versions for recirculation systems
auf Anfrage / On inquiry
Befestigungsflansch für PILOT WA 700 ( Versionen mit Innensteuerung)
Mounting flange for PILOT WA 700 (versions with internal control)
V 20 700 50 000
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15 18 20 22 25 30 35
Befestigungsflanch
Mounting flange
Düsenverlängerungen auf
Anfrage / Nozzle extensions
are available on request
PILOT WA 700 ZUBEHÖR / ACCESSORIES
UNIVERSAL-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLENSERIE WA 700
UNIVERSAL AUTOMATIC SPRAY GUNS WA 700
48 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
MODELLAUSFÜHRUNGEN / SPRAY GUN VERSIONS
PILOT WA XV: Standard-Version ohne Zugstange
/ Standard version without pullbar V 20 662 03 3
PILOT WA XV-U: Standard-Version für Umlaufsysteme
/ Standard version (recirculation) V 20 612 03 3
PILOT WA XV ZIEHB.: Standard-Version mit Zugstange zum manuellen Öffnen der Düse
PILOT WA XV PULLBAR: Standard version with pullbar for manual nozzle opening
V 20 642 03
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 22 25 30 35
PILOT WA XV MEMBRANE V 20 602 51
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 1,0 1,2 2,0
Nr./No. 03 10 12 20
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Rund-Breitstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,8 1,0 1,2 1,3 1,5 1,8 2,0
Nr./No. 08 10 12 13 15 18 20
PILOT WA XV-ND: HVLP-Version mit Zugstange zum manuellen Öffnen der Düse
HVLP version with pullbar for manual nozzle opening
V 20 672 03
3
PILOT WA-XV-ND Umlauf / Re
circulation
V20 702 03
3
PILOT WA XV
The hard-wearing and economical automatic spray
guns in this series are suitable for all standard
spraying jobs.
The front body and all wetted parts are made of
stainless steel
The guns come with an internal control feature to
open and close the atomizing air input
Wide-to-round-jet nozzle inserts available
PILOT WA XV MEMBRANE
Model with diaphragm instead of needle seal
packing, for working with special spray media, e.g.
abrasive media.
Maximum material pressure 2.5 bar
With pullbar for manual nozzle opening
PILOT WA XV
Die robusten und preisgünstigen Automatik-Spritzpisto-
len dieser Baureihe sind für alle gängigen Spritzarbeiten
geeignet.
Der Vorderkörper und alle materialführenden Teile
sind aus Edelstahl gefertigt
Die Pistolen sind mit einer Innensteuerung zum
Öffnen und Schließen der Zerstäuberluft versehen
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage nach Wahl
PILOT WA XV MEMBRANE
Ausführung mit Membrane statt Nadeldichtung zur
Verarbeitung spezieller Spritzmedien (z. B. abrasive
Medien).
Maximaler Materialdruck 2,5 bar
Mit Zugstange zum manuellen Öffnen der Düse
PILOT WA XV
PILOT WA XV Membrane
(Materialanschluss oben
material connection above)
PILOT WA XV
(ziehbar/pullbar version)
UNIVERSAL-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
AUTOMATIC SPRAY GUNS
G 1/4"
3/8"
PILOT WA XV-ND (HVLP)
G 1/4"
3/8"
Maße / Dimensions
A = 230 mm
B = ca. 211 mm (je nach
Modell
/ depending on model)
C = ca. 51mm
D = 40 mm
E = ca. 99 mm
49 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT WA XV
V 15 115 03
3
PILOT WA XV-ND V 15 117 03 3
PILOT WA XV-DRSTR
V 15 115 21
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA XV
V 16 115 03
3
PILOT WA XV, ziehbar
/ pullbar version V 16 116 03 3
PILOT WA XV-ND
V 16 117 03
3
PILOT WA XV ZUBEHÖR / ACCESSORIES
V 88 660 V 88 310 V 88 540 V 88 410 V 88 703 V 88 800 V 88 900
KOPF
CAP
WA XV WA 100 WA 400 WA 600 WA 700 WA 800 WA 900 STRAHL / JET
EINFÜHRÖFFNUNG
INLET OPENING
MATERIALFÜHRENDE TEILE
WETTED PARTS
DÜSENGRÖSSEN
NOZZLE SIZES
DV-10 Rund / Round Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,5
DV-20
Rund ca.
Round approx. 45°
Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,5
DV-30
Rund/Breit
Round / Wide
Ø 34 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-40
Rund / Breit 45°
Round / Wide 45°
Ø 52 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-50
Rund / Breit 45°
Round / Wide 45°
Ø 47 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,3 – Ø 2,2
DV-60
Rund 45°
Round 45°
Ø 36 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-70
Rund 90°
Round 90°
Ø 48 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-71
Rund 2 x 90°
Round 2 x 90°
Ø 74 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 0,2 – Ø 1,5
DV-80*
Innenmisch-Teller
Internal mixing plate
Ø 19 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 1,5
DV-90*
Innenmisch-Teller
Internal mixing plate
Ø 18 mm
Edelstahl
Stainless Steel
Ø 1,0 – Ø 1,5
* Nur in Verbindung mit Materialdruck
/ Only in combination with paint connection
V 88 TYP / TYPE LÄNGE / LENGTH KOPF / CAP DÜSE / NOZZLE
BEISPIEL
EXAMPLE
V 88 300 3 50 20
ENTSPRICHT
EQUIVALENT TO
V 88 III F 300 mm DV-50 Ø 2,0 mm
AUTOMATIKSPRITZPISTOLEN / AUTOMATIC SPRAY GUNS
DRUCKLUFTARMATUR MIT FILTER / COMPRESSED AIR FITTING
Füllstands-Messsonde
Filling level control sensor
Magnetventil
Solenoid valve
Materialdruckbehälter
Material pressure tank
50 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
rz bis hier
DÜSENEINLAGE / JET NOZZLE INSERT
PILOT WA 51 für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 306 51
3
PILOT WA 51 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 306 02
3
Spritzpistolen im Einsatz in der Verpackungsindustrie
z. B. Sicherung von Palettenladungen mit Haftschmelz-Klebstoff.
Spray guns being used in the packaging industry.
PILOT WA 81 – DER „ROHRWURM“
Spritzpistole zur Innenbeschichtung von zylindrischen
Geometrien z. B. Rohre. Der kreisförmige Spritzstrahl
wird durch eine Tellerdüse im Innenmischverfahren
erzeugt.
Min. 30 mm Ø
Maximal 800 mm Ø
(Viskosität 10 Sek./ 10mPa•s)
360°radial spritzend
V 20 381 51 3
PILOT WA 81 – THE „PIPE CRAWLER“
Spray guns for coating the inside of cylindrical parts,
e.g. pipes. The circular spray is generated by a plate
nozzle, using the internal mixing process.
Min. 30 mm diam.
Maximum 800 mm diam.
Viscosity 10 sec. / 10mPa
s)
360° radial spray
V 20 381 51 3
A = 98 / 100 mm je nach Luftkopf
depending on air cap
B = 20 / 21,8 mm je nach Luftkopf
depending on air cap
C = 45,5 / 46,4 mm
je nach Luftkopf
depending on air cap
PILOT WA 51
Automatik-Spritzpistole in Kleinstbauweise
für feinste Spritzarbeiten.
Körper: Edelstahl, rostfrei
Rundstrahl-Düseneinlage nach Wahl:
Ø/ mm : 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5
V 20 306 51 3
Breitstrahl-Düseneinlage nach Wahl:
Ø/ mm : 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5
V 20 306 01 3
PILOT WA 51
Miniature automatic spray gun for the
most delicate spraying jobs.
Body: stainless steel
Round-jet nozzle inserts available:
Ø/ mm : 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5
V 20 306 51 3
Wide-jet nozzle inserts available:
Ø/ mm : 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5
V 20 306 01 3
PILOT WA 51 ZUBEHÖR / ACCESSORIES
KOMPAKT-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
COMPACT-SIZE AUTOMATIC SPRAY GUNS
MASSANGABEN / MASSANGABEN
für alle Kompakt-Automatik-Spritzpistolen
für alle Kompakt-Automatik-Spritzpistolen
51 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
PILOT WA 100: Standard-Version (konventionelle Zerstäubung)
Standard version (for conventional spraying)
V 20 310 02
3
PILOT WA 100: Standard-Version spülbar / Standard version - flushable V 20 311 02
3
PILOT WA 100: Standard-Version Umlauf / Standard version - recirculating V 20 312 013
3
PILOT WA 100: Pistolenkörper aus Edelstahl / Stainless steel gun body V 20 312 02
3
PILOT WA 100: Pistolenkörper aus Edelstahl - Umlauf
Recirculation version - stainless steel
V 20 312 10 3
PILOT WA 100-MD: Mitteldruck-Version / Medium pressure version V 20 313 02
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2
Nr./No. 03 05 08 10 12 15 18 20 22
DÜSENEINLAGE / JET NOZZLE INSERT
PILOT WA 100 für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 310 02
3
PILOT WA 100-MD für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 313 04
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 100 für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
For wide-to-round-jet nozzle insert
V 16 310 00
3
PILOT WA 100-MD für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
For wide-to-round-jet nozzle insert
V 16 313 04
3
PILOT WA 110
Automatik-Spritzpistole in Kleinstbauweise
Geringer Platzbedarf
Mit Befestigungsvorrichtung
Materialführende Teile: Edelstahl.
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage: 0,3 mm / Ø
V 20 341 00 033
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage: 0,5 mm / Ø
V 20 341 00 053
PILOT WA 110
Automatic spray gun, miniature version
Requires less space
With attachment fitting
Parts carrying material: Stainless steel
Broad-round spray nozzle insert, 0.3 mm / diam.
V 20 341 00 033
Broad/round spray nozzle insert, 0.5 mm / diam.
V 20 341 00 053
4 mm innen
4 mm inside
PILOT WA 100 ZUBEHÖR / ACCESSORIES
PILOT WA 100
Die Kompakt-Spritzpistolen sind besonders für den
Robotereinsatz geeignet.
Der Pistolenkörper ist aus hartcoatiertem Aluminium.
Breit- und Rundstrahl sind extern ansteuerbar.
Großes Düsenspektrum bei nur zwei Luftkopfgrößen
Düse und Nadel: Edelstahl
PILOT WA 100
This compact-size spray gun is ideally suited for use
with robots.
The gun body is made of hard-coated aluminum.
The wide and round jets are controlled externally
Large nozzle range with only two air cap sizes
Nozzle and needle: stainless steel
ø 8 mm
PILOT WA 100,
Pistolenkörper aus Edelstahl
Spray gun body made of
stainless steel
52 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS PILOT SIGNIER
Mit Rundstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With round-jet nozzle inserts available
V 20 360 51
3
Umlaufversion / Recirculation version V 20 361 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage nach Wahl / With wide-jet nozzle insert V 20 360 02
3
Mit Spülvorrichtung zur Reinigung des Düsen-Luftkopf-Bereiches
With additional function to clean the nozzle / air cap
V 20 363 51
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Nozzle inserts available
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
MODELLAUSFÜHRUNGEN / MODELS
PILOT WA 600: Standard-Version (konventionelle Zerstäubung)
Standard version (for conventional spraying)
V 20 600 02
3
PILOT WA 610-U: Standard -Version für Umlaufsysteme
Standard version for recirculation systems
V 20 601 02
3
PILOT WA 625-MD: Mitteldruck -Version / Medium-pressure version V 20 607 04
3
PILOT WA 635-MD-U: Mitteldruck-Version für Umlaufsysteme
Medium-pressure version for recirculation systems
V 20 608 04
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round-jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,2
Nr./No. 03 05 08 10 12 15 18 20 22
KOMPAKT-AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
COMPACT-SIZE AUTOMATIC SPRAY GUNS
PILOT SIGNIER
Die Spritzpistole ist für eine Fülle feiner
Spritzarbeiten geeignet.
Innensteuerung zum Öffnen und Schließen
der Zerstäuberluft
Pistolenkörper: Messing vernickelt
Düse: Edelstahl
Luftköpfe: Rund- oder Breitstrahl-Luftkopf
PILOT SIGNIER
This spray gun is suitable for a wide variety
of delicate spraying jobs.
Internal control for opening and closing
the atomizing air input
Gun body: nickel-plated brass
Nozzle: stainless steel
Air caps: round or wide-jet air cap
FÜR KLEINTEILLACKIERUNGEN, RANDSCHARFE BESCHICHTUNGEN
FOR SPRAYING SMALL PARTS / INTRICATE SPRAYING JOBS
DÜSENEINLAGE / JET NOZZLE INSERT
PILOT Signier
V 15 120 02
3
PILOT Signier-Membrane
/ Diaphragm V 15 357 02 3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT Signier mit Rundstrahlkopf
PILOT Signier with round-jet head
V 16 120 51
3
PILOT Signier mit Breitstrahlkopf
PILOT Signier with wide-jet head
V 16 120 02 3
PILOT Signier Membrane
/ Diaphragm
V 16 357 00
3
PILOT SIGNIER ZUBEHÖR / ACCESSORIES
PILOT WA 600
Kleine Automatik-Spritzpistole für feinstes
Oberflächenfinish.
Materialmengenregulierung durch
Rasten-Feineinstellung
Materialführende Teile: Edelstahl
PILOT WA 600
Small automatic spray gun for the finest surface
finishes, featuring internal control ofthe spray action.
Material volume regulation with notch-type
fine adjustment.
All wetted parts: stainless steel
BREIT-RUNDSTRAHL-DÜSENEINLAGE / WIDE-TO-ROUND-JET NOZZLE INSERT
PILOT WA 600, 610
V 15 600 02
3
PILOT WA WA 625-MD, 635-MD V 15 607 04 3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 600 / 610
V 16 600 02
3
PILOT WA 625 / 635
V 16 607 04
3
PILOT WA 600 ZUBEHÖR / ACCESSORIES
53 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
PILOT WA 21
Mini-Airless-Automatik-Spritzpistole
Pistolenkörper aus Edelstahl
Alle handelsüblichen Airless-Düsen lieferbar
Düsentabelle auf Anfrage
Ohne Düse, max. Betriebsüberdruck: 120 bar
V 20 952 00 003
PILOT WA 21
Miniature airless automatic spray gun
Gun body made of stainless steel
All customary Airless-nozzles available
Nozzle table on inquiry
Without nozzle, max. operating pressure: 120 bar
V 20 952 00 003
AIRLESS / LUFTUNTERSTÜTZES AIRLESS
AIRLESS / AIR-ASSISTED AIRLESS AUTOMATIC GUNS
PILOT WA 30
Kompakte Airless-Automatik-Spritzpistole
Pistolenkörper Aluminium hartcoatiert
Alle handelsüblichen Airless-Düsen lieferbar
Düsentabelle auf Anfrage
Ohne Düse, max. Betriebsüberdruck: 350 bar
V 20 900 00 000
Desgl., aber Modellausführung für Umlaufbetrieb
V 20 900 00 100
Reparatur-Set
V 16 130 00 010
PILOT WA 30
Compact-size airless spray gun
Hard-coated aluminum gun body
All customary Airless-nozzles available
Nozzle table on inquiry
Without nozzle, max. operating pressure: 350 bar
V 20 900 00 000
Similar, version for recirculation
V 20 900 00 100
Repair set
V 16 130 00 010
Dosierventil siehe S. 36
Meteringvalve see p. 36
PILOT WA 30 EDELSTAHL
Kompakte Airless-Automatik-Spritzpistole
Pistolenkörper aus Edelstahl
Alle handelsüblichen Airless-Düsen lieferbar
Düsentabelle auf Anfrage
Ohne Düse, max. Betriebsüberdruck: 350 bar
V 20 900 00 003
Desgl., aber Modellausführung für Umlaufbetrieb
V 20 900 00 103
PILOT WA 30 STAINLESS STEEL
Compact-size airless spray gun
Gun body made of stainless steel
All customary Airless-nozzles available
Nozzle table on inquiry
Without nozzle, max. operating pressure: 350 bar
V 20 900 00 003
Similar, version for recirculation
V 20 900 00 103
Dosierventil siehe S. 36
Meterin valve see p. 36
WAGNER AIRCOAT AUTOMATIK
GA 4000 AC IC
mit Innensteuerung
Auf Anfrage / On inquiry
GA 4000 AC EC
mit Außensteuerung
Auf Anfrage / On inquiry
Umfangreiches Zubehör lieferbar, z. B. Düsenfilter,
Schlauchfilter, Umkehrdüsen, Düsenreinigungsnadeln,
Hochdruckschläuche etc.
WAGNER AIRCOAT AUTOMATIK
GA 4000 AC IC
internal control
Auf Anfrage / On inquiry
GA 4000 AC EC
external control
Auf Anfrage / On inquiry
Wide range of accessories available e.g. nozzle
filters, hose filters, reversible tips, cleaning needles for
nozzles, high pressure hoses, etc.
54 Spritzpistolen / Lackiersysteme Spray Guns / Coating systems
ALLG. IDUSTRIE, MASCHINEN- & ANLAGENBAU
GENERAL INDUSTRY, MACHINE AND PLANT ENGINEERING
AUTOMOBIL- / NUTZFAHRZEUGINDUSTRIE / AUTOMOTIVE / UTILITY VEHICLE INDUSTRY
HOLZINDUSTRIE / WOOD INDUSTRY
BEIZE
STAIN
KLARLACK
CLEAR
VARNISH
DEKOR-
LACKIERUNG
DECORATIVE
PAINTING
SPRITZSPACHTEL,
HOCHVISKOSE MATERIALIEN
SPRAYED PUTTY, HIGH-
VISCOSITY MATERIALS
FÜLLER- UND
GRUNDIERUNG
FILLER AND
PRIMER
DECKLACK,
EFFEKTLACKE
COVER COAT,
PEARLESCENT
PAINT
SPOTREPAIR
SPOT REPAIRS
STRUKTURLACK
TEXTURED
ENAMEL
PREMIUM HD +++ +++ +++ +++ +++ +++ + 0
PREMIUM HVLP
PLUS
+++ +++ +++ +++ +++ +++ + +
PREMIUM HVLP +++ +++ +++ +++ +++ +++ + +++
MINI HD ++ ++ ++ 0 + ++ +++ +
MINI MD ++ ++ ++ 0 + ++ +++ ++
TREND HD (Nachfolger von III-F) ++ ++ 0 + + ++ 0 +
TREND MD ++ ++ 0 + + ++ 0 +
TERRA HP (HIGH PRESSURE) + + 0 + ++ ++ 0 +
TERR LVLP (MD) + + 0 + +++ ++ 0 +
TRENNMITTEL FOOD
RELEASE AGENT, FOOD
TRENNMITTEL KUNSTSTOFF
& GUMMI / RELEASE AGENT,
PLASTIC AND RUBBER
TRENNMITTEL BETONZUSATZ-
STOFFE / RELEASE AGENT,
CONCRETE ADDITIVE
TRENNMITTEL EISENGIESSEREI
RELEASE AGENT, IRON
FOUNDRY
PREMIUM FOOD RELEASE +++
PREMIUM HVLP x
MINI HD
MINI MD x x
TREND HD (Nachfolger von III-F)
TREND MD x x
TERRA HP (HIGH PRESSURE)
TERR LVLP (MD) x
TWIN +++ x
PILOT II +++
+++ = sehr gut geeignet / ++ = gut geeignet / + = geeignet / 0 = ungeeignet
+++ = Highly suited / ++ = Very suitable / + = suitable / 0 = unsuitable
HANDPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
TYP / TYPE
GEWICHT / WEIGHT
FLIESSBECHER-VERSION
GRAVITY-FEED CUP VERSION
GEWICHT / WEIGHT
MATERIALANSCHLUSS-VERSION
MATERIAL CONNECTION VERSION
MATERIAL-ANSCHLUSS
MATERIAL INLET
ZERSTÄUBER-LUFTANSCHLUSS
ATOMIZER AIR CONNECTION
PREMIUM 450 g 490 g 3/8 " 1/4 "
TREND 438 g 542 g 1/4 " 1/4 "
XIII - ND 725 g 3/8 " 1/4 "
TERRA 530 g 425 g 3/8 " 1/4 "
MINI 295 g 295 g 1/4 " 1/4 "
PILOT I 260 g 1/4 "
PILOT III F 438 g 542 g 3/8 " 1/4 "
MISCH N 930 g 3/8 " 1/4 "
TWIN 245 g PK 4 PK 4
PREMIUM-AR 455 g 490 g 3/8 " 1/4 "
ÜBERSICHT / OVERVIEW
TECHNISCHE DETAILS / TECHNICAL DETAILS
ANWENDUNGSGEBIETE / FIELDS OF APPLICATION
55 Spray Guns / Coating systems Spritzpistolen / Lackiersysteme
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
AUTOMATIK PISTOLEN / AUTOMATIC SPRAY GUNS
TYP / TYPE
GEWICHT
WEIGHT
MATERIAL-
ANSCHLUSS
MATERIAL INLET
STEUERLUFT-
ANSCHLUSS
CONTROL
AIR CONNECTION
ZERSTÄUBER-
LUFTANSCHLUSS
ATOMIZER AIR
CONNECTION
MAX.
MATERIALDRUCK
MAX. MATERIAL
PRESSURE
MAX.
ZERSTÄUBERDRUCK
MAX. ATOMIZER
PRESSURE
WA 900 mit Alu-Adapterplatte
With aluminum adapter plate
772 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
8 x 6
siehe Adapterplatte/
see adapter plate
WA900
8 bar, 116 PSI
WA 900 mit Edelstahl-
Adapterplatte
/ With stainless
steel adapter plate
680 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
8 x 6
8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI
WA 905 mit Alu-Adapterplatte
With aluminum adapter plate
752 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
8 x 6
siehe Adapterplatte/
see adapter plate
WA900
8 bar, 116 PSI
WA 905 mit Edelstahl-
Adapterplatte
/ With stainless
steel adapter plate
661 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
8 x 6
8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI
WA 700
729 g*
623 g**
G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
8 x 6
8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI
WA XV 920 g G 3/8" G 1/4" G 1/4"
10 bar
15 bar (WA XV-
ziehbar / pullbar)
8 bar, 116 PSI
WA 560 2K 1260 g
A = G 3/8"
B = G 1/8"
G 1/4" G 1/4"
A = 10 bar
B = 6 bar
8 bar, 116 PSI
AIRLESS / LUFTUNTERSTÜTZES AIRLESS / AIRLESS / AIR-ASSISTED AUTOMATIC GUNS
WA 21 158 g G 1/4" M 5 – 6 120 bar
WA 30 340 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
350 bar
WAGNER AIRCOAT AUTOMATIC
AC EC
424 g G 1/4" G 1/8" G 1/8" 250 bar, 3625 PSI 6 bar, 87 PSI
WAGNER AIRCOAT AUTOMATIC
AC IC
481 g G 1/4" G 1/8" G 1/8" 250 bar, 3625 PSI 6 bar, 87 PSI
* Mit Innensteuerung
/ With internal control ** Ohne Innensteuerung / Without internal control
KOMPAKT-AUTOMATIK PISTOLEN / COMPACT-SIZE AUTOMATIC SPRAY GUNS
WA 51 94 g
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
4 x 3
2 x Schlauch / Tube
6 x 4
6 bar, 87 PSI 6 bar, 87 PSI
WA 81 144 g
PK 4
6 x 4
PK 3
4 x 3
2 x PK 4
6 x 4
6 bar 6 bar, 87 PSI
WA 100 94 g
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
4 x 3
Schlauch / Tube
6 x 4
6 bar, 87 PSI 6 bar, 87 PSI
WA 110 197,5 g
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
6 x 4
Schlauch / Tube
6 x 4
8 bar 8 bar, 116 PSI
WA 600 360 g G 1/4"
Schlauch / Tube
6 x 4
G 1/4" 8 bar 8 bar, 116 PSI
SIGNIER 340 g* G 1/4" M 5 G 1/8" 350 bar, 5076 PSI 6 bar, 87 PSI
HANDPISTOLEN / MANUAL SPRAY GUNS
TYP / TYPE
MAX. MATERIALDRUCK
MAX. MATERIAL PRESSURE
MAX. ZERSTÄUBERDRUCK
MAX. ATOMIZER PRESSURE
DÜSENSPEKTRUM IN MM Ø
NOZZLE SPECTRUM IN MM Ø
PREMIUM 8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI 0,3 – 3,5
TREND 8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI 0,5 – 2,5
XIII - ND 8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI 0,8 – 3,5
TERRA 8 bar 8 bar 1,0 – 1,8
MINI 8 bar 8 bar 0,3 – 2,2
PILOT I 8 bar, 116 PSI 0,2 – 1,5
PILOT III F 8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI 0,5 – 3,5
MISCH N 8 bar, 116 PSI 8 bar, 116 PSI 0,5 – 2,5
TWIN 6 bar 6 bar 0,2 – 1,5
PREMIUM-AR 8 bar 8 bar 0,3 – 3,5
56 Hinweise & Erläuterungen Notes and explanations
HINWEISE & ERLÄUTERUNGEN
NOTES AND EXPLANATIONS
Automatik-Spritzpistole PILOT WA 900
mit Innensteuerung. Die Rund-Breitstrahl-
regelung befindet sich an der Pistole.
Automatic spray gun PILOT WA 900 with
internal control. The round-to-wide jet
regulation can be adjusted at the gun itself.
Automatik-Spritzpistole PILOT WA 900 für externe Ansteuerung
Automatic spray gun PILOT WA 900 for external control
Es ist sinnvoll, ein zweites
Modell der PILOT WA 900 ohne
Adapterplatte zu bevorraten.
It is advisable to keep a second
PILOT WA 900 without adapter
plate in stock.
1. Breitstrahlluft / Wide-jet air
2. Steuerluft / Control air
3. Rundstrahlluft / Round-jet air
AUTOMATIC SPRAY GUNS WITH INTERNAL CONTROL
Automatic spray guns with internal control incorporate a valve to
control the spraying air. When the spray gun is activated, the
spraying air is first switched on and then the paint supply is opened.
Closing takes place in reverse order. The quantity of round-jet and
wide-jet spraying air can be adjusted at the gun.
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN MIT INNENSTEUERUNG
Bei Automatik-Spritzpistolen mit Innensteuerung ist ein Ventil zur
Steuerung der Spritzluft in der Pistole integriert. Beim Öffnen der
Pistole wird erst die Spritzluft zugeschaltet und danach die Farbzufuhr
geöffnet. Das Schließen geschieht in umgekehrter Reihenfolge. Die
Menge der Rund- und Breitstrahlluft kann je nach Modell an der
Pistole eingestellt werden. Rund- und Breitstrahl werden an der Pistole
eingestellt.
AUTOMATIC SPRAY GUNS
FOR EXTERNAL CONTROL
In automatic spray guns for external control, the
spraying air is not automatically activated by the
control air. The control air is used to open the material
duct. Round-jet and wide-jet air need to be externally
activated and controlled. This allows easy adaptation
of the spraying jet geometry to different surface
dimensions.
It is also possible to use the spraying air to cool the
gun after the spray-ing process. The spraying air may
also be used to air-blast the object.
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
FÜR EXTERNE ANSTEUERUNG
Bei Automatik-Spritzpistolen ohne Innensteuerung wird
die Spritzluft nicht automatisch durch die Steuerluft
aktiviert. Die Steuerluft dient lediglich zum Öffnen des
Materialkanals. Rund- und Breitstrahlluft müssen extern
zugeschaltet werden. Hierdurch ist eine einfache Anpas-
sung der Spritzstrahlgeometrie an wechselnde Ober-
flächenabmessungen möglich.
Es besteht außerdem die Möglichkeit, mit der Spritzluft
der Pistole auch nach dem Beschichtungsvorgang
zu kühlen oder die Spritzluft zum Abblasen des Spritz-
objekts zu benutzen.
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLE
MIT MEMBRANE
Die Membranpistole ist die Alternative zu Spritzpistolen
mit Nadeldichtung. Durch die Membrane werden die
materialführenden Teile von den luftseitigen Bestand-
teilen der Spritzpistolen hermetisch getrennt. Diese
Spezialkonstruktion arbeitet besonders verschleißfrei
und wird gern bei problematischen Medien (z. B. abra-
sive oder feuchtigkeitshärtende Materialien) eingesetzt.
Folgendes Modell ist lieferbar: PILOT Signier-Membrane,
siehe S. 52
AUTOMATIC SPRAY GUN
WITH A DIAPHRAGM
The diaphragm spray gun is an alternative to spray
guns with a needle seal packing. Due to the dia-
phragm, the wetted parts of the gun are hermetically
separated from the air-side components. This special
design operates without wear and is the ideal choice
for problematic materials (e.g. abrasive or moisture-
curing materials). The following models are available:
PILOT Signier-Membrane, see p. 52
R = Formluft / Shaping air
B = Zerstäuberluft /Atomizing air
S = Steuerluft /Control air
M = Material /Material
C = Zirkulation /Recirculation
M
C
S
R / B
R
B
Düse
Nozzle
INTERN ANGESTEUERT
INTERNAL CONTROL
Materialraum
Material chamber
Luftraum
Air chamber
Membrane
Diaphragm
57 Notes and explanations Hinweise & Erläuterungen
SPRITZPISTOLEN / LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS / COATING SYSTEMS
Anschlussschema: Hochdruck-Umlaufanlage
High-pressure recirculation system
Anschlussschema: Niederdruck-Umlaufanlage
Low-pressure recirculation system
DÜSENEINLAGEN
Eine Düseneinlage besteht aus Luftkopf, Materialdüse
und Nadel. Bei der Ersatzteilbestellung empfiehlt es sich
in der Regel, die gesamte Düseneinlage zu ordern.
Sprechen Sie uns an.
Sämtliche Ersatzteile sind garantiert 10 Jahre
lieferbar.
HALTERUNGEN FÜR
AUTOMATIK-SPRITZPISTOLEN
Für jede Automatik-Spritzpistole liefert WALTHER
PILOT die passende Befestigungstechnik. Neben dem
Befestigungsdorn oder dem Befestigungsflansch, der
unmittelbar zur Pistole gehört, sind Kreuzklemmstücke,
Flanschklemmstücke, Fußklemmstücke, Winkel-
klemmstücke und auch Gelenkklemmstücke lieferbar.
Wir beraten Sie gern.
MOUNTING SYSTEMS
FOR AUTOMATIC SPRAY GUNS
Mounting systems are available to match every
automatic spray gun. Spikes, flanges, cross clamps,
flange clamps, foot clamps, angle clamps and hinge
clamps are all available. We will gladly assist you.
NOZZLE INSERTS
A nozzle insert consists of an air cap, a material
nozzle and a needle. When ordering spare parts, it is
generally advisable to order the entire nozzle insert.
We will be happy to advise you.
Spare parts are guaranteed to be available
for 10 years.
SPRAY GUNS FOR RECIRCULATION
SYSTEMS
The material is pumped from the container to the
spray guns. After the final spray gun in the chain, the
material returns to the container via a counterpressure
controller. This means that the material is constantly
in circulation and does not settle in the lines.
SPRITZPISTOLEN FÜR UMLAUFBETRIEB
Das Material wird aus dem Behälter über Ringleitungen
zu den Spritzpistolen gepumpt. Nach der letzten Ent-
nahmestelle gelangt das Medium über einen Gegendruck-
regler in den Behälter zurück. Es wird somit ständig in
Bewegung gehalten und setzt sich nicht in den Leitun-
gen ab.
VERSUCHSLABOR / APPLICATIONS LABORATORY
Im hochmodernen WALTHER PILOT Versuchslabor kann die optimale
Beschichtungsmethode entwickelt werden. Diese Versuche bieten wir
Ihnen in der Regel als kostenlose Dienstleistung.
Optimum coating technologies are developed in the state-of-the-art
WALTHER PILOT applications laboratory. These services are normally
offered free of charge to our customers.
REPARATUR-SETS
Ein Reparatur-Set besteht aus allen empfohlenen
Verschleißteilen.
REPAIR KITS
A repair kit includes all the wearing parts,
as recommended.
59Marking systems Signiersysteme
SPRITZPISTOLEN/LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS/COATING SYSTEMS
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
Farbmarkierungen zur Sichtbarkeit von Qualitätsstandards
oder zur Prozesssteuerung sind ein wesentlicher Bestandteil
in modernen Produktionsanlagen. Daher bietet die Firma
WALTHER maßgeschneiderte Systemen und hochwertige
Komponenten, die Sie an eine zukunftsorientierte Signier-
technik stellen.
In der Regel wird mit kleinen Farbmengen und hoher Präzision
gearbeitet, so können nur Automatik-Spritzpistolen Verwen-
dung finden, die extrem kurze Schaltzeiten aufweisen. Die
Wiederholgenauigkeit dieser Pistolen sorgt dafür, dass selbst
bei hoher Durchlaufgeschwindigkeit jede Markierung an der
richtigen Stelle sitzt.
Wir bieten Ihnen von der Farbauswahl bis hin zur Applikation
und Steuerungstechnik, dass bestmögliche Ergebnis für Sie.
Punktgenaue Qualität – in allen Belangen!
Color marking intended to make quality standards visible
or for process control are an essential component in modern
production systems. That is why WALTHER offers custom-
made systems and high-quality components letting you
adopt forward-looking marking technology.
These systems work with small amounts of paint and high
precision. Consequently, only those automatic spray guns
can be used which feature extremely short switching times.
The repeatability of these spray guns ensures that – even in
the case of higher throughput speed – every mark is in exactly
the right position.
We offer you – from the selection of paint to the application
and control technology – the best possible results for you.
On-the-dot quality – in every respect!
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
60 Signiersysteme Marking systems
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
BEFESTIGUNGSFLANSCH FÜR SIGNIERPISTOLEN, VERZINKT
MOUNTING FLANGE FOR MARKING GUN, GALVANIZED
V 20 360 90 220
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT SIGNIER
Mit Rundstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With round-jet nozzle insert
V 20 360 51
3
Umlaufversion
/ Recirculation version V 20 361 51 3
Mit Spülvorrichtung zur Reinigung
des Düsen-Luftkopf-Bereichs
With flushing function to clean nozzle/air cap
V 20 363 51 3
Mit Spülvorrichtung, als Umlaufausführung
Recirculation version with flushing function
V 20 365 51 3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage ohne Hörner
With wide-jet nozzle insert, without horns
V 20 360 01 3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage mit Hörner
With wide-jet nozzle insert, with horns
V 20 360 02
3
PILOT SIGNIER / WA 51 / WA 200
1.1
Breitstrahl mit Stoßrand
Broad spray with impact edge
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 336 51 032
1.2 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 336 51 082
1.3 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 336 51 122
2.1 *
Rundstrahl mit Stoßrand
Round spray with impact edge
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 336 34 035
2.2 * 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 336 34 085
2.3 * 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 336 34 125
2.4 * 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 336 34 185
3.1 *
Breitstrahl mit Stoßrand
Broad spray with impact edge
VA
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 339 13 033
3.2 * 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 339 13 083
3.3 * 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 339 13 123
* Beim Signieren mit Punkten Luftkopf eine Nr. größer wählen.
/ When marking with dots, choose an air cap one number larger.
Optional: Wahlweise auch
mit Steckanschlüsse
Optional: also with push-on
connectors
Alternativ: mit Rasteneinstellung
Alternative: with detents
AUTOMATIK SPRITZPISTOLEN ZUM SIGNIEREN
AUTOMATIC SPRAY GUNS FOR MARKING
STANDARDMODELLE / STANDARD MODELS
PILOT Signier - mit Spülvorrichtung
PILOT Signier - flushable
LUFTKÖPFE / AIR CAPS
PILOT SIGNIER
Vollautomatisch arbeitende Spritzpistole zur Punkt- oder
Linienmarkierung
Pistolenkörper: Messing vernickelt
Düse: Edelstahl
Luftköpfe: Rund- oder Breitstrahl-Luftkopf
PILOT SIGNIER
Fully automatic spray gun for dot or
line marking
Gun body: nickel-plated brass
Nozzle: stainless steel
Air caps: round or wide-jet air cap
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT Signier für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 120 51
3
PILOT Signier für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 120 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT Signier mit Rundstrahlkopf
/ With round-jet head
V 16 120 51
3
PILOT Signier mit Breitstrahlkopf
/ With wide-jet head
V 16 120 02
3
ZUBEHÖR PILOT SIGNIER / ACCESSORIES PILOT SIGNIER
Servicewerkzeug zur einfachen
Demontage des Luftkopfes
Service tool for simple
detachment of the air cap
V 20 335 280 03
61Marking systems Signiersysteme
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT WA 200
Mit Rundstrahl-Düseneinlage
With round-jet nozzle insert
V 20 330 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage
With wide-jet nozzle insert
V 20 330 02 3
Ausführung komplett aus Edelstahl
Model made completely of stainless steel
V 20 330 52 3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
SPEZIAL-SPRITZPISTOLE / SPECIAL SPRAY GUN PILOT SIGNIER-MEMBRANE
Mit Rundstrahl-Düseneinlage
With round-jet nozzle insert
V 20 357 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With wide-jet nozzle insert
Auf Anfrage / On inquiry
PILOT SIGNIER / WA 51 / WA 200
4.1
Breitstrahl mit Hörner
Broad spray with horns
VA
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 339 14 032
4.2 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 339 14 082
4.3 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 339 14 122
5.1
Breitstrahl mit Stoßrand
Broad spray with impact edge
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 336 44 032
5.2 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 336 44 082
5.3 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 336 44 122
6.1
Breitstrahl 4 Loch
Broad spray, 4 holes
VA
0,3 - 0,5 mm
/ 0.3 - 0.5 mm V 20 339 17 034
6.2 0,8 - 1,0 mm
/ 0.8 - 1.0 mm V 20 339 17 084
6.3 1,2 - 1,5 mm
/ 1.2 - 1.5 mm V 20 339 17 124
Optional: Materialführende Teile aus Edelstahl
Optional: Parts carrying material made of stainless steel
ACHTUNG / ATTENTION
Für Wasserlacke werden spezielle Düsen benötigt, diese erhalten Sie bei uns auf Anfrage. Für schnelltrocknende Materialien wird eine angespitzte
Düse verwendet. Mögliche Düsengrößen Ø 0,2mm und Ø 0,3mm sowie Ø 0,8mm und Ø 1,2mm. Diese erhalten Sie ebenfalls auf Anfrage.
Special nozzles are needed when handling water-based paint. We can supply these on inquiry. A pointed nozzle is used for fast-drying materials.
Possible nozzle sizes 0.2, 0.3, 0.8 and 1.2 mm diam. These can also be obtained on request.
PILOT WA 200
Vollautomatisch arbeitende Spritzpistole.
Vorderkörper und sämtliche materialführende
Teile: Edelstahl
PILOT WA 200
Fully automatic spray gun.
Front section and all wetted parts:
stainless steel
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT WA 200 für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 330 51
3
PILOT WA 200 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 330 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 200
/ PILOT WA 200
V 16 330 51
3
ZUBEHÖR WA 200 / ACCESSORIES PILOT WA 200
SPEZIAL-SPRITZPISTOLEN FÜR BESONDERE MATERIALIEN
SPECIAL SPRAY GUNS FOR SPECIFIC MATERIALS
PILOT SIGNIER-MEMBRANE
Robuste, vollautomatisch arbeitende Signierpistole mit Membrane
statt Nadeldichtung. Insbesonders geeignet, wenn es um die Ver-
arbeitung abrasiver oder feuchtigkeitshärtender Materialien geht.
PILOT SIGNIER-MEMBRANE
Sturdy, fully automatic spray gun with a diaphragm instead of a
needle seal packing. Particularly suitable for the application of
abrasive or moisture-curing media.
62 Signiersysteme Marking systems
SPEZIAL-SPRITZPISTOLE / SPECIAL SPRAY GUN PILOT WA 51
Mit Rundstrahl-Düseneinlage
With round-jet nozzle insert
V 20 306 70
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With wide-jet nozzle insert
V 20 306 71
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
SPEZIAL-SPRITZPISTOLEN FÜR BESONDERE MATERIALIEN
SPECIAL SPRAY GUNS FOR SPECIFIC MATERIALS
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
SPEZIAL-SPRITZPISTOLE / SPECIAL SPRAY GUN PILOT WA 210
Mit Rundstrahl-Düseneinlage
With round-jet nozzle insert
V 20 331 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With wide-jet nozzle insert
Auf Anfrage / On inquiry
PILOT WA 210
Vollautomatisch arbeitende Spritzpistole. Aufgrund einer Mesamoll-
absperrung wird der Packungsverschleiß effektiv verringert , da diese
permanent mit einer Sperrflüssigkeit (z.B. Mesamoll) benetzt wird.
Vorderkörper und sämtliche materialführende Teile: Hastelloy
®
Materialmengenregelung
PILOT WA 210
Fully automatic spray gun. Mesamoll lubrication effectively reduces
needle packing wear, since this is permanently wetted with a
blocking liquid (e.g. Mesamoll).
Front section and all wetted parts: Hastelloy
®
Material volume regulation
SPEZIAL-SPRITZPISTOLEN MIT GERINGEM PLATZBEDARF
SPECIAL SPRAY GUNS WITH REDUCED SPACE REQUIREMENTS
PILOT WA 51 MIT NADELHUBBEGRENZUNG
Spritzautomat in Kleinstbauweise mit externer Ansteuerung für die
Zerstäubungsparameter.
Materialführende Teile: Edelstahl
Mit Materialmengenregulierung
PILOT WA 51 WITH NEEDLE STROKE LIMIT
Miniature spray gun for external control of the atomization
parameters.
All wetted parts: stainless steel
Also available with material volume regulation
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT WA 51 für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 306 51
3
PILOT WA 51 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 306 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA 51 für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 16 306 51 03 3
PILOT WA 51 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 16 306 02 03 3
ZUBEHÖR PILOT WA 51 / ACCESSORIES PILOT WA 51
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT Signier-Membrane für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 357 51
3
PILOT WA 200 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 357 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT Signier-Membrane
V 16 357 00
3
ZUBEHÖR SIGNIER-MEMBRANE / ACCESSORIES PILOT SIGNIER-MEMBRANE
63Marking systems Signiersysteme
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
ÜBERSICHT SORTIMENT SPRITZPISTOLEN
SURVEY OF SPRAY GUN LINE
SPRITZPISTOLEN /
SPRAY GUNS
PILOT SIGNIER
PILOT SIGNIER
MEMBRANE
PILOT WA 200
PILOT WA 210
PILOT BLOCK
PILOT WA 51
mit Nadelhubbegrenzung
with needle stroke limit
Punktsignierung
(Punktgröße) / Dot-marking
(dotsize)
Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø
Strichsignierung
(Strichbreite)
/ Line marking
(line width)
Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø Min. 3 mm Ø
Flächenbeschichtung
(Breitstrahlkopf)
/ Surface
coating (broad spray head)
10-50 mm
(abhängig von den
Spritzparametern
/
depending on the spray
parameters)
10-50 mm
(abhängig von den
Spritzparametern
/
depending on the spray
parameters)
10-50 mm
(abhängig von den
Spritzparametern
/
depending on the spray
parameters)
10-50 mm
(abhängig von den
Spritzparametern
/
depending on the spray
parameters)
10-50 mm
(abhängig von den
Spritzparametern
/
depending on the spray
parameters)
Geeignet für Farben, Tinten
etc. / Suitable for paints,
inks etc.
Geeignet für abrasive und
weitere problematische
Medien / Suitable for abrasive
and other difficult media
Materialberührende Teile
Edelstahl
/ Components
carrying material made
of stainless steel
optional optional
Düse und Nadel hartstoffbe-
schichtet / Nozzle and needle
made coated with hard finish
optional optional
Verfügbare Düsen-
größen 0,3-1,5 mm Ø
/
Available nozzle sizes:
0.3 to 1.5 mm diam.
Zerstäuberdruck, Steuerdruck,
Materialdruck / Atomizing
pressure, control pressure,
material pressure
0.1-8.0 bar
6.0 bar
1.0-6.0 bar
0.1-8.0 bar
4.5-6.0 bar
1.0-2.5 bar
0.1-8.0 bar
6.0 bar
1.0-6.0 bar
0.1-8.0 bar
6.0 bar
1.0-6.0 bar
0.1-8.0 bar
6.0 bar
1.0-6.0 bar
Maße (L x H x B), Gewicht
/
Dimensions (L x H x W),
weight
176 x 24 x 24 mm
480 g
180 x 32 x 24 mm
500 g
132 x 30 x 19 mm
370 g
125 x 17 x 30 mm
320 g
67 x 20 x 20 mm
94 g
Schaltgeschwindigkeit
/
Switching speed
20 Millisekunden
20 milliseconds
20 Millisekunden
20 milliseconds
20 Millisekunden
20 milliseconds
20 Millisekunden
20 milliseconds
25 Millisekunden
20 milliseconds
Innensteuerung /
Internal control
Umfangreiches Zubehör*
Extensive accessories*
*Druckbehälter, Pumpen, Rührwerke, Füllstandanzeigen, Ventile, Schläuche, Druckluftamaturen
Pressure tank, pumps, agitators, fill level indicators, valves, hoses, pneumatic fittings
64 Signiersysteme Marking systems
SIGNIER-ZUBEHÖR
MARKING ACCESSORIES
PNEUMATISCH ANGESTEUERTE SIGNIERBLÖCKE
Es kommen verschleißarme Membranpistolen zum Einsatz. Die Zei-
chenhöhen liegen zwischen 40 und 200 mm. Schreiwalther-pilot_eschwindigkeit:
max. 54 m/min.
Blöcke sind immer mit einem Spülanschluss ausgerüstet
Erhältlich für bis zu 12 Pistolen
PNEUMATICALLY CONTROLLED MARKING BLOCKS
Low-wear diaphragm-type pistons are used here. Character heights
between 40 and 200 mm. Marking speed: max. 54 m/min.
Blocks are always fitted with a flushing connection
Available for up to 12 spray guns
V 20 355 B (X)
3
ELEKTROMAGNETISCH ANGESTEUERTE BLÖCKE
(BAUREIHE ES7/ES9)
Die Spritzdüsen dieser Signierblöcke werden direkt – ohne Einsatz von
Druckluft – über Magnetventile angesteuert. Die Vorschuwalther-pilot_eschwin-
digkeit beträgt bis zu 78 m/min Die Blöcke werden mit Spülvorrichtung
geliefert. Standardmäßig stehen Systeme mit 7 Düsen zur Verfügung.
ELECTROMAGNETIC MARKING BLOCK (ES SERIES)
The nozzles of this marking block are directly controlled by solenoid
valves, thus enabling very short switching times. The maximum
conveyor speed is approx. 78 m/min. The block is available with
a flushing function. Standard equipment for these systems are
7 nozzles.
V 20 373 MS
3
SPEZIALARMATUR
Zur Zusammenfassung der Druckluftregelfunktionen
bei einfachen Signiersystemen (Steuer- und Spritzluft
der Signierpistole, Behälterluft).
SPECIAL FITTING
For combining air pressure regulation functions in simple systems
(control air, atomizing air, air for pressure tank).
V 35 454 00 300
DRUCKLUFT-SPEZIALARMATUR
Für Signier-Druckbehälter
SPECIAL FITTING
For pressure tanks used for marking
V 35 475 00 001
* (X) = Anzahl der Pistolen
/ (X) = Number of spray guns
Alternativ für mehrere Farben
möglich
Alternative for multiple colors
BEFESTIGUNGEN / SIGNIERBRÜCKEN
Halterungen, um die Signierpistolen bei Mehrfachkodierungen aus-
zurichten, erhalten Sie ebenfalls von WALTHER PILOT. Darüber hinaus
bieten wir maßgeschneiderte Gesamtlösungen inkl. Signierbrücken für
Ihre Produktion.
MOUNTINGS / MARKING BRIDGES
WALTHER PILOT also supplies mountings which allow spray guns to
execute multiple encoding. We also offer tailor-made solutions for
your production, including marking bridges.
AUF ANFRAGE / ON INQUIRY
SPÜLVENTIL (INKL. VERTEILER UND RÜCKSCHLAGVENTIL)
Spülventil zur Reinigung von Düse und Luftkopf an der Signier-Spritz-
pistole. Siehe auch S. 68, System Select 5.
FLUSHING VALVE (INCL. DISTRIBUTOR AND CHECK VALVE)
For spray nozzle/air cap cleaning. It mixes air and solvent in a way
that guarantees highly efficient cleaning. See also p. 68, System
Select 5.
V 20 369 60 203
65Marking systems Signiersysteme
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
SIGNIER-ZUBEHÖR / MARKING ACCESSORIES
SIGNIERFARBEN, -TINTEN, -REINIGUNGSMITTEL
STANDARD-SIGNIERFARBE TYP WPF 1922
Eigenschaften: umweltfreundliches Produkt auf Alkoholbasis,
schnelle Trocknung, klare Signierpunkte, gute Wetterbeständigkeit
Anwendung: Signieren auf trockenen Oberflächen, z.B. Blechen,
Rohren
WPF 1922: verschiedene Farbtöne je nach Bedarf
WFF 1922: weiß, rot, grün fluoreszierend
Passende Verdünnung: WPV 0218
STANDARD-SIGNIERTINTE TYP WPT 1800
Eigenschaften: umweltfreundliches Produkt auf Alkohol-Aceton-
basis, schnelle Trocknung, klare Signierpunkte, für helle Ober-
flächen
Anwendung: Signieren auf trockenen bzw. leicht feuchten Ober-
flächen; häufige Anwendung in der Fehlerkennzeichnung
WPT 1800: RGBS-Farbpalette, weitere Farbtöne auf Anfrage
Passende Verdünnung: WPV 0166
SPEZIAL-SIGNIERFARBE TYP WPF 0232
Eigenschaften: Produkt auf Dichlormethanbasis, schnelle Trocknung
innerhalb einer Sekunde
Anwendung: Signieren auf trockenen und öligen Oberflächen
WPF 0232: verschiedene Farbtöne je nach Bedarf
WFF 0232: magenta, weiß, rot, grün fluoreszierend
Passende Verdünnung: WPV 0222
PAINTS, INKS, CLEANING AGENTS
STANDARD MARKING PAINT TYPE WPF 1922
Characteristics: alcohol-based, eco-friendly product
Quickdrying, clear marking points, weatherproof
Application: marking dry surfaces e.g. sheet metal, pipes
WPF 1922: different shades available on request
WFF 1922: white, red, fluorescent green
Corresponding thinner: WPV 0218
STANDARD MARKING INK TYPE WPT 1800
Characteristics: eco-friendly alcohol-acetone-based product
Quick drying, clear marking points, for light-colored surfaces
Application: for marking dry or slightly damp surfaces
Frequently used to mark defects
WPT 1800: RGB Black color range, further shades available
on request
Corresponding thinner: WPV 0166
TECHNICAL SPECIFICATIONS:
Characteristics: dichloromethane-based product. Quick drying,
dries within one second
Application: for marking dry and oily surfaces
WPF 0232: various paint shades as needed
WFF 0232: fluorescent magenta, white, red, green
Corresponding thinner: WPV 0222
STANDARD-DRUCKBEHÄLTER FÜR DIE
MATERIALFÖRDERUNG
MDG 1, 2, 3, 4, 8, 22, 45 – LDG 5, 10, 20
Edelstahl-Druckbehälter zur bruchsicheren Lagerung von Farben,
Tinten, Reinigungsmitteln sowie zum Flüssigkeitstransfer zur Sig-
nierpistole. Farwalther-pilot_ebinde können in den jeweiligen Behälter platziert
werden. Informationen zu einzelnen Behältern und Rührwerken auf
S. 66 und S. 92 ff.
PRESSURE TANKS FOR MATERIAL SUPPLY
MDG 1, 2, 3, 4, 8, 22, 45 – LDG 5, 10, 20
Stainless steel pressure tanks for the secure storage of paints, inks
and cleaning agents, as well as for transferring fluids to the spray
gun. Paint containers can be placed inside of the appropriate pressure
tanks. For information on individual tanks and agitators, see
p. 66 and p. 92 ff.
Bei Verarbeitung von Dichlormethan ist eine Absaugung nötig.
Exhaust equipment required when using dicholormethane
GEBINDEGRÖSSEN:
1 Liter-Dose, passend zu Druckbehälter Typ MDG 1
1 Liter-Flasche, passend zu Druckbehälter Typ MDG 3
2 Liter-Dose, passend zu Druckbehälter Typ MDG 4
5 Liter-Kanister
10 Liter-Eimer, passend zu Druckbehälter Typ MDG 22
30 Liter Hobbock Typ MDG 45
CONTAINERS:
1 liter can, for use with pressure tank type MDG 1
1 liter bottle, for use with pressure tank type MDG 3
2 liter can, for use with pressure tank type MDG 4
5 liter canister
10 liter bucket, for use with pressure tank type MDG 22
30 Liter Hobbock Typ MDG 45
66 Signiersysteme Marking systems
MDG 1 KLA
V 4012330013
Druckluft-Getriebe-
rührwerk 0,16 kW
Air-driven, geared
agitator, 0.16 kW
V 4620040013
MDG 3 KLA
V 4413330013
ÜBERSICHT MDG 1 / MDG 3 – VERSIONEN KLEINANLAGENBAU (KLA)
SURVEY OF MDG 1/MDG 3 SMALL SYSTEM CONSTRUCTION (KLA)
TYPE / TYP
MAX. BETRIEBSÜBERDRUCK
MAX. OPERATING PRESSURE
NUTZINHALT CA.
USEFUL CAPACITY, APPROX.
AUSFÜHRUNG
VERSION
MDG 1
MDG 1
MDG 1
3 bar
6 bar
6 bar
1,1 Liter / 1.1 Liter
1,1 Liter / 1.1 Liter
1,1 Liter / 1.1 Liter
Ohne Rührwerk / Without agitator
Ohne Rührwerk / Without agitator
Mit Druckluftrührwerk*
1
/ Pneumatic agitator
*1
MDG 3
MDG 3
3 bar
6 bar
2,5 Liter / 2.5 Liter
2,5 Liter / 2.5 Liter
Ohne Rührwerk / Without agitator
Ohne Rührwerk / Without agitator
MDG 8
MDG 8
MDG 8
MDG 8
4 bar
4 bar
4 bar
4 bar
6,4 Liter / 6.4 Liter
6,4 Liter / 6.4 Liter
6,4 Liter / 6.4 Liter
6,4 Liter / 6.4 Liter
Ohne Rührwerk / Without agitator
Mit Handrührwerk / Hand agitator
Mit Druckluftrührwerk*
2
/ Pneumatic agitator
*2
Mit Elektrorührwerk*
3
/ Electric agitator
*3
*1 (0,16 kW, 400 1/min) / *2 (0,36 kW, 200 1/min) / *3 (0,12 kW, 60 1/min) / *1 (0.16 kW, 400 rpm) / *2 (0.36 kW, 200 rpm) / *3 (0.12 kW, 60 rpm)
Druckbehälter aus Edelstahl* kommen häufig zur Materialförderung
beim Signieren und Markieren zum Einsatz. Sie gewährleisten einen
pulsationsfreien Transfer des Materials zur Spritzpistole. Die modulare
Bauweise bei den Edelstahl-Kleinbehältern MDG 1 KLA, MDG 3 KLA
sowie weiteren Druckbehältern (siehe S. 92 ff) ermöglicht es, maßge-
schneiderte Materialförderkonzepte flexibel und zeitnah umzusetzen.
Die Behälter sind so vorgefertigt, dass Rührwerke, Füllstandssonden
etc. sofort verbaut werden können. Bitte teilen Sie uns in jedem Fall
mit, ob für Ihre Behälterkonfiguration Ex-Schutz erforderlich ist.
Pressure tanks made of stainless steel* are frequently used to convey
material when marking. They ensure non-pulsating transfer of the
material to the spray gun. The modular structure for the small-scale,
stainless steel tanks (MDG 1 KLA, MDG 3 KLA) as well as additional
pressure tanks (see p. 92 ff) make it possible to construct customized
material conveyance concepts, both flexibly and at minimum time.
The tanks are prepared so that agitators, fill level sensors and the
like can be installed immediately. Please be sure to indicate whether
explosion protection is required for your tank configuration.
Absperrhahn für Materialent-
nahme bzw. Rücklaufanschluss
bei Umlaufsystemen
Shut-off valve for material drain
or return fitting in recirculating
systems
2362672
2345943
Wandhalter / Wall mount
Min. Grenzschalter
230 V DC, kein Ex-Schutz
Minimum limit switch 230 V DC,
not explosion-proofed
2362619
2345943
Wandhalter / Wall mount
Schwinggabelsonden
mit Ex-Schutz
Tuning fork sensors,
explosion-proofed
24 V DC
2362620
Farbe, Lösemittel und Tinte
Paint, solvent and ink
* Stellen Sie Originalgebinde in den Behälter? Diese Information benötigen wir, da in diesem Fall Anpassungen bzgl. der Länge des
Steigrohrs bzw. der Füllstandsmesstechnik vorgenommen werden müssen. Übersicht MDG 8 KLA und weitere Behälter auf S. 103
* Are you inserting factory drums in the tank? We require this information since in such cases the length of the riser tube needs
and the fill level measurement technology have to be modified. Survey of MDG 8 KLA and other containers on p. 103
Spezial-Druckbehälter-
armatur für lösemittel-
haltige Medien
Special pressure tank
fitting for media containing
solvents
2345941
Alternativ: Druckluftein-
lassarmatur mit Präzisions-
regler (max. 3 bar)
Alternative: Pressurized air
inlet fitting with precision
regulator (3 bar max.)
2345942
Alternativ: Drucklufteinlassar-
matur mit Präzisionsregler
(max. 3 bar)
Alternative: Pressurized air
inlet fitting with precision
regulator (3 bar max.)
2345942
Spezial-Druckbehälter-
armatur für lösemittelhaltige
Medien
Special pressure tank
fitting for media containing
solvents
2345941
AUF ANFRAGE / ON INQUIRY
67Marking systems Signiersysteme
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
SYSTEME ZUM BERÜHRUNGSFREIEN MARKIEREN
NON-CONTACT MARKING SYSTEMS
SYSTEM SELECT 3 / TYP V 1000
Spritzeinrichtung für ca. 70.000 Punktmarkierungen oder
ca. 4.500 Meter Strichmarkierungen:
Wie oben, jedoch mit Edelstahl-Materialdruckbehälter MDG 1
(Nutzinhalt 1.100 ml) sowie Druckluftarmatur Typ A
Optional: Halterungen, Druckluft-Getrieberührwerk 0,16 kW,
Füllstands-Messtechnik, Pneumatik-Schränke, Sprühnebel-Ab-
saugung, Farbsensoren, Integration des Systems in die Fertigungs-
linie
Systemvarianten: Anstelle des MDG 1 können auch die Edel-
stahl-Behälter MDG 2, MDG 3, MDG 4, MDG 8, MDG 22, MDG 45
bzw. Behälter der Baureihe LDG (LDG 5, 10, 20) zum Einsatz
kommen. Sämtliche Behälter sind zur Aufnahme entsprechender
Farwalther-pilot_ebinde geeignet
SELECT 3 SYSTEM / MODEL V 1000
Spray system for approx. 70,000 dots or 4,500 meters of lines
As above, but with stainless steel material pressure tank, MDG 1
(capacity 1,100 ml), as well as Model A compressed air fitting
Optional: Brackets, air-driven geared agitator, 0.16 kW, fill level
sensors, pneumatic control cabinets, overspray extraction, color
sensors, integration of the system into the production line
System variants: The MDG 2, MDG 3, MDG 4, MDG 8, MDG 22 or
MDG 45 tank, or tanks in the LDG series (LDG 5, 10, 20), may be
used in place of the MDG 1 tank
All the tanks are suitable for accepting paint cans
SYSTEM SELECT 1 / TYP V 45
Spritzeinrichtung für ca. 3.500 Punktmarkierungen
Bestehend aus:
Signier-Spritzpistole PILOT Signier mit Mini-
Materialdruckbehälter (Fassungsvermögen: 45 ml)
Magnetventil 3/2-Wege
Spezialarmatur zur Druckluftregelung mit allen erforderlichen
Anschlüssen für Spritzpistole und Druckbehälter
Schlauchpaket (2 Meter) inkl. Anschlüsse
Optional: Halterungen, Sprühnebel-Absaugung, Farbsensoren,
Integration des Systems in die Fertigungslinie
SYSTEM SELECT 2 / TYP V 750
Spritzeinrichtung für ca. 55.000 Punktmarkierungen
oder ca. 3.300 Meter Strichmarkierungen
Wie oben, jedoch mit Druckbecher 750 ml
SELECT 1 SYSTEM / MODEL V 45
Spray system for approx. 3,500 dots, consisting of:
Signier spray gun, PILOT Signier, with miniature
material pressure tank (capacity: 45 ml)
Solenoid valve, 2-position/3-port
Special fitting to regulate compressed air, with all
the required connection points for spray gun and pressure tank
Hose package (2 meters) incl. connectors
Optional: Brackets, overspray extraction, color sensors,
integration of the system into the production line
SELECT 2 SYSTEM / MODEL V 750
Spray system for approx. 55,000 dots or approx.
3,300 meters of lines
As above, but with 750 ml pressure tank
System Select 2 / Typ V 750
System Select 1 / Typ V 45 System Select 3 / Typ V 1000
68 Signiersysteme Marking systems
SYSTEM SELECT 5 SPÜLBAR / TYP V 3003
Spritzeinrichtung mit Spülventil zur Düsen- und Luftkappenreinigung
der Spritzpistole.
Insbesondere bei schnell trocknenden Medien kann es zu Ablagerungen
und damit zu Spritzunterbrechungen kommen. Mit der Spülautomatik
wird dies verhindert, indem nach jedem Spritzgang ein Luft-Spülmit-
telgemisch durch den Ringspalt zwischen Düse und Luftkopf gedrückt
wird. Für diesen Reinigungsvorgang hat WALTHER PILOT ein spezi-
elles Ventil entwickelt, in welchem Luft und Lösemittel so vermischt
werden, dass eine hohe Reinigungswirkung bei gleichzeitig niedrigem
Verbrauch gewährleistet ist. Nach dem Reinigen wird die Spritzpistole
mit Luft trocken geblasen, um Spülmittelrückstände vor dem nach-
folgenden Applikationsvorgang zu entfernen. Diese Spüleinrichtung
bietet eine hohe Prozesssicherheit und eine größtmögliche Wiederhol-
genauigkeit beim Signiervorgang. Über die genannten Systeme hinaus
erhält der Anwender von WALTHER PILOT passgenaue Gesamtlösungen
inklusive Farbförderung, Pneumatik-Schrank, Steuertechnik sowie
Sprühnebel-Absaugung.
SYSTEM SELECT 5 FLUSHABLE / TYP V 3003
Spray system with automatic nozzle and air cap cleaning
The use of quick-drying media in particular can lead to spraying
interruptions. The automatic flushing function helps prevent this by
sending a mixture of air and flushing agent through the circular gap
between the nozzle and air cap. WALTHER PILOT has developed a
special valve for this cleaning process. It mixes air and solvent in a
way that guarantees highly efficient cleaning and, at the same time,
low consumption. This flushing application ensures a secure and
reliable process and the greatest possible repetition accuracy when
marking. WALTHER PILOT provides the user with tailor-made com
-
plete solutions, including paint supply, control units and overspray
filtration.
SYSTEM SELECT 4 UMLAUF / TYP V 1000
Spritzeinrichtung mit Doppelmembranpumpe. Dieses System kommt
insbesondere bei absetzenden bzw. schnell trocknenden Materialien
zum Einsatz.
Ca. 70.000 Punktmarkierungen oder ca. 4.500 Meter Strich-
markierungen
Edelstahl-Materialdruckbehälter MDG 1 (Nutzinhalt 1.100 ml
für Umlauf)
Magnetventil 3/2-Wege
Magnetvenil 2/2-Wege
Doppelmembranpumpe MBP 2812 (Acetal)
Pneumatikschrank mit Manometer
Schlauchpaket inkl. Anschlüsse
Optional: Halterungen, Druckluft-Getrieberührwerk 0,16 kW,
Füllstands-Messtechnik, Sprühnebel-Absaugung, Farbsensoren,
Integration des Systems in die Fertigungslinie.
SELECT 4 SYSTEM, RECIRCULATING /
MODEL V 1000
Spray system with diaphragm pump; recirculating design to handle
materials that settle out or dry quickly.
Approx. 70,000 dots or 4,500 meters of lines
Stainless steel material pressure tank, MDG 1
(useful capacity 1,100 ml)
Solenoid valve2-position/3-port
Solenoid valve2-position/2-port
Diaphragm pump, MBP-2812 (Acetyl)
Pneumatic control cabinet with manometer
Hose package including connectors
Optional: Brackets, overspray extraction, color sensors,
integration of the system into the production line, com-
pressed air fittings instead of pneumatic control cabinet
SYSTEME ZUM BERÜHRUNGSFREIEN MARKIEREN
NON-CONTACT MARKING SYSTEMS
69Marking systems Signiersysteme
SIGNIERSYSTEME
MARKING SYSTEMS
ANWENDUNGSBEISPIELE / POSSIBLE USES:
Schweißnahtprüfungen / Blechprüfungen / Prüfungen von Motorblöcken, Kurbelwellen, Nockenwellen /
Markierung von Lunkerstellen bei der Glasherstellung / Schneide- und Biegelinien bei Kartonagen /
Fertigungslinienkennung / Farbmarkierung als Einbauhilfe / Farbmarkierung als Logistikhilfe
Inspecting weld seams and sheet metal / Checking engine blocks, crankshafts and camshafts /
Marking blow holes during glass production / Cutting and bending marks for cardboard packaging /
Line marking for manufacturing / Paint markings to aid assembly / Paint marking for logistics
TECHNOLOGIE / TECHNOLOGY
SIGNIERSYSTEM
MARKING SYSTEM
SIGNIERBLOCK PNEUMATISCH
PILOT PNEUMATIC MARKING
BLOCK
SIGNIERBLOCK
ELEKTROMAGNETISCH
PILOT ELECTROMAGNETIC
MARKING BLOCK
SIGNIERBLOCK ELEKTRO-
MAGNETISCH »QUICKSTEP«
PILOT “QUICKSTEP”
MARKING BLOCK
Schrifthöhe
Marking height
3 - 30 mm 40 - 200 mm 40 - 200 mm 40 - 140 mm
Geschwindigkeit
Printing speed
Bis 180 m/min
Up to 180 m/min
Bis 54 m/min
Up to 54 m/min
Bis 78 m/min
Up to 78 m/min
Bis 100 m/min
Up to 100 m/min
Zu signierende Oberfläche
Marking surface
Poröse und nicht poröse
Porous and non-porous
Poröse und nicht poröse
Porous and non-porous
Poröse und nicht poröse
Porous and non-porous
Poröse und nicht poröse
Porous and non-porous
Barcodes und Datmatrix
Barcodes and QR codes
Nein / No Nein / No Nein / No Nein / No
Logos / Logos Nein / No
Unter Umständen
May be possible
Unter Umständen
May be possible
Unter Umständen
May be possible
Typische Anwendungen
Typical industries
Stahl, Rohr und Blechteile
Steel, pipe and sheet
metal parts
Stahl, Rohr und Blech
verarbeitende Industrie
Steel, tubing and sheet
metal industry
Stahl, Rohr und Blech
verarbeitende Industrie
Steel, tubing and sheet
metal industry
Stahl, Rohr und Blech
verarbeitende Industrie
Steel, tubing and sheet
metal industry
Typische Anwendungen
Typical industries
Qualitätssicherung, Bauteil-
kennzeichnung, Einbauhilfe
OK/Not OK marking as quality
control, marking to facilitate
installation, marking of parts
which differ but are similar in
appearance
Qualitätssicherung, Kennzeich-
nung von Produkten mit
Chargennummern
Quality control, marking steel
plates, coils and containers
with batch numbers
Qualitätssicherung, Kennzeich-
nung von Produkten mit
Chargennummern
Quality control, marking steel
plates, coils and containers
with batch numbers
Qualitätssicherung,
Kennzeichnung von Produkten
mit Chargennummern
Quality control, marking steel
plates, coils and containers
with batch numbers
ELEKTROMAGNETISCH ANGESTEUERTER
SIGNIERBLOCK »QUICKSTEP«
Der neue high-speed Block ist klein, leicht und vor allem schnell.
Die direkte Ansteuerung der Düsen über Spezialmagnete ermöglicht
Taktzeiten von 3 Millisekunden von Punkt zu Punkt. Die Zeichenhöhen
liegen zwischen 40 und 200 mm. Die Schreiwalther-pilot_eschwindigkeit liegt bei
max. 360 mm/min. Der Block ist standardmäßig mit einer Spülvorrich-
tung versehen. Es stehen Systeme mit 7 oder 9 Düsen zur Verfügung.
Sonderlösungen sind problemlos machbar.
“QUICKSTEP” ELECTROMAGNETIC
MARKING BLOCK
This newly developed marking block, with its compact
dimensions, is characterized especially by its high speed.
Moreover, higher viscosity materials and difficult media
(e.g. abrasive or UV media) can be applied, since diaphragm
technology is used to open and close the spray valves. The
block also provides a connection for the flushing agent used
to clean the nozzle and air cap.
71Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
SPRITZPISTOLEN/LACKIERSYSTEME
SPRAY GUNS/COATING SYSTEMS
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
Die Verarbeitung von Klebstoffen stellt sehr oft besondere
Anforderung an die Spritzpistole.Das hat die Firma Walther
bereits sehr früh in der Firmengeschichte erkannt und eine
eigene, speziell auf die Erfordernisse der Klebstoffverarbeitung
awalther-pilot_estimmte Produktlinie entwickelt. Obwohl die Spritz-
pistolen für die Klebstoffverarbeitung den Spritzpistolen zur
Lackverarbeitung äußerlich zum Verwechseln ähnlich sehen,
zählen auch hier die „inneren Werte“.
Neben speziellen Nadeln, Düsen und einer großen Auswahl
verschiedenster Luftköpfe kommen auch veränderte Dichtung
sowie modifizierte Pistolenkörper zum Einsatz. So ist Walther
zum Beispiel der einzige Anbieter von Pistolen zur Klebstoff-
verarbeitung mit einem übergangslosen Materialkanal aus
Edelstahl. Dieses ist extrem wichtig bei der Verarbeitung
vieler Dispersionsklebstoffe! Des Weiteren erhalten Sie auch
spezielle Spritzpistolen zur Verarbeitung von 2 Komponen-
ten Dispersionsklebstoffen, bei denen der Klebstoff und der
zugehörige Aktivator im Spritzstrahl vermischt werden. Zur
Abrundung unseres Spritzpistolen Produktportfolios bietet
die Firma Walther Ihnen auch Pistolen zum Extrudieren von
flüssigen und pastösen Klebstoffen an.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen nicht nur Applikationstech-
nik – auch für die Frage „…wie bringe ich den Klebstoff vom
original Gebinde zur Pistole… „bieten wir Ihnen maßgeschnei-
derten Lösungen.
Obwohl die Klebstoffspritzpistolen von Walther selbstverständ-
lich besonders nebelarm arbeiten, gibt es kein Overspray freies
spritzen. Fragen Sie unsere Spezialisten! Die Fa. Walther ist seit
vielen Jahrzehnten in permanentem, engem Kontakt mit allen
namhaften Klebstoffherstellern weltweit. Wenn noch Fragen
offen bleiben sollten? Dann ermitteln wir in unserem modernen
Technikum nicht nur das richtige Equipment sondern auch die
richtigen Parameter. Gerne auch in Ihrem Beisein.
Handling adhesives often places very special requirements
on the spray guns. The WALTHER company recognized this
quite early in its history and developed a product range tailored
especially to the requirements of applying adhesives. Although
the spray guns user for adhesive application are externally
similar to the ones used for painting, here again it is the “inside
values” that count.
In addition to special needles, nozzles and a wide selection of
differing air heads, modified gaskets and spray gun bodies are
used. Thus WALTHER is, for instance, the only manufacturer
of spray guns for adhesive application with a transition-free
material channel made of stainless steel. This is extremely
important in the processing of many dispersion adhesives!
In addition, you will also receive special spray guns for proces-
sing 2-component dispersion adhesives in which the adhesive
and the activator are mixed in the spray jet. To round out our
line of spray guns, WALTHER also offers you guns to extrude
liquid and pasty adhesives.
It goes without saying that we offer not only application
technology. We can also provide customized answers to the
question: “How do I get the adhesive from the factory drum
to the spray gun.”
Although the adhesive spray guns made by WALTHER work
with a minimum of overspray, there is no fog-free spraying.
Please consult with our specialists! For many decades now
the WALTHER company has been in ongoing, close contact
with all the renowned adhesive manufacturers. And if ques-
tions should need to be explored, we use our modern applica-
tions laboratory to select not only the proper equipment, but
also the right parameters. We would be glad to have you look
over our shoulders.
72 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
SPRITZPISTOLEN FÜR LÖSEMITTEL-KLEBSTOFFE
SPRAY GUNS FOR SOLVENT-BASED ADHESIVES
PILOT III-K
Die Spritzpistole PILOT III-K ist ausschließlich für Lösemittel-Klebstoffe
geeignet. Insbesondere in der Polstermöbelindustrie und beim Kaschie-
ren in der Automobil-industrie hat sich das Modell PILOT III-K vielfach
bewährt. Für Klebstoffe mit hohem Feststoffgehalt stehen spezielle HS
(High Solid)- bzw. SHS (Super High Solid)-Luftköpfe zur Verfügung.
Der Pistolenkörper ist zur bequemen Reinigung PTFE-beschichtet.
Gewicht: 600 g
Super-High-Solid-Luftkopf
PILOT III-K
The PILOT III-K spray gun is intended exclusively for use with
solvent-based adhesives. It has proven its qualities in the upholstery
industry and for laminating adhesives in the automotive industry.
Special HS (high solid) or SHS (super high solid) air caps are available.
The gun body is PTFE coated for easier cleaning.
Weight: 600 g
Super-High-Solid-Luftkopf
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT RUNDSTRAHLKOPF
ROTARY-JET NOZZLE INSERTS OPTIONS (ROUND-JET AIR CAP)
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm
V 10 351 21
3
Mit Fließdruckbecher, 450 ccm (max. 3 bar)
With pressurized gravity-feed cup, 450 ccm (3 bar max.)
V 10 365 21 3
Mit Hängedruckbecher, 800 ccm
With suspended pressure feed cup, 800 ccm
V 10 359 02 3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 10 352 33 3
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT BREIT-RUNDSTRAHLKOPF
ROTARY-JET NOZZLE INSERTS OPTIONS (WIDE-TO-ROUND-JET AIR CAP)
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm
V 10 351 33
3
Mit Fließdruckbecher, 450 ccm
With pressurized gravity-feed cup, 450 ccm
V 10 356 33 3
Mit Hängedruckbecher, 800 ccm
With suspended pressure feed cup, 800 ccm
V 10 358 33 3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 10 352 33
3
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT SUPER-HIGH-SOLID-LUFTKOPF
ROTATING JET NOZZLE INSERT WITH SUPER-HIGH-SOLID AIR CAP
Mit Farbanschluss
With paint connection
V 11 342 08 3
Mit Fließbecher
With gravity-flow cup
V 11 351 08 3
Mit Fließdruckbecher, 450 ccm
With pressurized gravity-feed cup, 450 ccm
V 10 356 31
3
PILOT III-K Rundstrahlkopf
PILOT III-K round-jet air cap
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT III-K für Drehstrahl-Düseneinlage mit Rundstrahlkopf
/ For rotary-jet nozzle insert with round spray air cap
V 15 023 21
3
PILOT III-K für Drehstrahl-Düseneinlage mit Breitstrahlkopf
/ For rotary-jet nozzle insert with wide-jet air cap V 15 023 33 3
PILOT III-K für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 023 03
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT III-K für Drehstrahl-Düseneinlage mit Rundstrahlkopf
/ For rotary-jet nozzle insert with round spray air cap
V 16 023 71
3
PILOT III-K für Drehstrahl-Düseneinlage mit Breitstrahlkopf
/ For rotary-jet nozzle insert with wide-jet air cap V 16 02 333 3
PILOT III-K für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert
V 16 02 303
3
ZUBEHÖR PILOT III-K / ACCESSORIES PILOT III-K
PILOT III-K Breitstrahlkopf
PILOT III-K wide-jet air cap
PILOT III-K mit Fließdruckbecher
und Druckregler für Becher.
Siehe auch S. 29
PILOT III-K with pressurized cup
and pressure regulator for cup.
See also p. 29
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Drehstrahl-Düseneinlage
Rotary jet nozzle insert
mm ø 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0
Nr./No. 10 12 15 18 20
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage
Jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
Mit Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
With Wide-to round-jet nozzle insert
V 10 351 03
3
* Standard
73Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
DREHSTAHL-DÜSENEINLAGEN / ROTARY JET NOZZLE INSERTS
Um Lösemittel-Klebstoffe optimal „zerreißen” zu können, werden Drehstrahl-Düseneinlagen eingesetzt.
Für jede Spritzpistole ist ein großes Düsensortiment vorhanden. Je nach erforderlicher Strahlbreite
finden Rund- bzw. Breitstrahl-Systeme Verwendung. Standard-Luftkopf: Rundtrahlkopf.
Rotary jet nozzle inserts are the best option for atomizing solvent-based adhesives. A broad range
of nozzles is available for every spray gun. Round- or wide-jet nozzle systems can be used, depending
on the required jet width. Standard air cap: round jet.
PILOT WA XV
Mit Breitstrahlkopf
With wide-jet nozzle insert
V 20 662 33
3
Mit Rundstrahlkopf
With round-jet nozzle insert
V 20 662 21
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Drehstrahl-Düseneinlage
Rotary jet nozzle insert
mm ø 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0
Nr./No. 08 10 12 15 18 20 25 30
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage
Jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
Mit Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
With Wide-to round-jet nozzle insert
V 20 662 03
3
PILOT WA XV
Vollautomatische Spritzpistole für alle gängigen Lösemittelklebstoffe.
Die materialführenden Teile sind aus Edelstahl. Für Klebstoffe mit ho-
hem Feststoffgehalt stehen spezielle HS (High Solid)- bzw. SHS (Super
High Solid)-Luftköpfe zur Verfügung.
PILOT WA XV
Fully automatic spray gun for all standard, solvent-based adhesives
All wetted parts are made of stainless steel Special HS (high solid) or
SHS (super high solid) air caps are available.
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT WA XV für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert
V 15 115 03
3
PILOT WA XV (ziehbar) für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert V 15 116 03 3
PILOT WA XV-DRSTR für Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
/ For wide-to-round-jet nozzle insert V 15 115 21 3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT WA XV
/ PILOT WA XV
V 16 115 03
3
PILOT WA XV (ziehbar)
/ PILOT WA XV (pullbar version)
V 16 116 03
3
ZUBEHÖR PILOT WA XV / ACCESSORIES PILOT WA XV
PILOT XIII
Heavy-Duty-Klebstoff-Spritzpistole.
Sämtliche materialführende Teile sind übergangslos
aus Edelstahl gefertigt
Gewicht: 760 g
Drehstrahldürseneinlagen auf Anfrage
PILOT XIII
Heavy-duty HVLP spray gun.
All wetted parts: stainless steel, without transition
Weight: 760 g
Rotary-jet nozzle inserts on request
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT RUNDSTRAHLKOPF
ROTARY-JET NOZZLE INSERTS OPTIONS (ROUND-JET AIR CAP)
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 301 21
3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 11 302 21 3
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT BREIT-RUNDSTRAHLKOPF
ROTARY-JET NOZZLE INSERTS OPTIONS (WIDE-TO-ROUND-JET AIR CAP)
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm
V 11 301 33
3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 11 302 33
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Drehstrahl-Düseneinlage
Rotary jet nozzle insert
mm ø 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0
Nr./No. 10 12 15 18 20 25 30
* Standard
74 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE MIT BREITSTRAHLKOPF
ROTARY-JET NOZZLE INSERT WITH WIDE-JET AIR CAP
Mit Kunststoff-Fließbecher, 125 ccm
With plastic gravity-feed cup, 125 ccm
V 10 151 32
3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 10 152 34
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Drehstrahl-Düseneinlage
Rotary jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
SPRITZPISTOLEN FÜR LÖSEMITTEL-KLEBSTOFFE
SPRAY GUNS FOR SOLVENT-BASED ADHESIVES
PILOT MINI-K
Spritzpistole für sämtliche gängigen Klebstoff-Spritzarbeiten.
Pistolenkörper aus hochfestem Kunststoff
Gewicht: 295 g
Drehstrahldürseneinlagen auf Anfrage
PILOT MINI-K
Spray gun for all standard adhesive spraying assignments.
Gun body made of high-grade plastic material
Weight: 295 g
Rotary-jet nozzle inserts on request
PILOT PREMIUM-K
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm für Klebstoffe
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm for adhesives
V 10 715 04
3
Mit Fließdruckbecher, 450 ccm
With pressurized gravity-feed cup, 450 ccm
Auf Anfrage / On inquiry
Mit Hängedruckbecher, 800 ccm
With suspended pressure feed cup, 800 ccm
Auf Anfrage / On inquiry
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 10 716 04
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
* Standard
* Standard
PILOT PREMIUM-K
Spritzpistole für sämtliche gängigen Klebstoff-Spritzarbeiten.
Pistolenkörper: Aluminium verchromt
Materialführende Teile: Edelstahl
Gewicht: 470 g
Drehstrahldürseneinlagen auf Anfrage
PILOT PREMIUM-K
Spray gun for all standard adhesive spraying assignments.
Gun body: galvanized cast aluminum
All wetted parts: stainless steel
Weight: 470 g
Rotary-jet nozzle inserts on request
75Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
* Standard
PILOT WA 700
Mit Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
With Wide-to round-jet nozzle insert
V 20 703 02
3
BEFESTIGUNGSFLANSCH FÜR PILOT WA 700
MOUNTING FLANGE PILOT WA 700
V 20 700 50 000
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
PILOT WA 700
Automatik-Spritzpistolen-Baureihe für alle gängigen Klebstoff-Auf-
tragsarbeiten. Die Pistolenmodelle sind je nach Produktionserfordernis
mit oder ohne Innensteuerung lieferbar.
Der Vorderkörper und alle materialführenden Teile sind
aus Edelstahl gefertigt
PILOT WA 700
Automatic spray gun series for all standard adhesive spray assig-
nments. The guns are available with or without internal control,
depending on production requirements.
The front section and all wetted parts are made of stainless steel
Befestigungsflansch für PILOT WA 700
Mounting flange for PILOT WA 700
Mit Innensteuerung
With internal control
WA 903
WA 908
* Standard
PILOT WA 903-K
Automatik-Spritzpistolen-Baureihe mit Schnellwechsel-Adapterplatte.
Zwei Ausführungen sind lieferbar: Ausführung mit Innensteuerung
sowie Ausführung für externe Ansteuerung
PILOT WA 903-K
Automatic spray gun series with quick-change adapter plate.
Two versions are available, one with internal control, one for
external control
MIT RUND-BREITSTRAHLLUFTKOPF / WITH ROUND AND BROAD SPRAY AIR CAP
WA 903 Mit Innensteuerung
/ With internal control
V 21 90302
3
WA 908 Für externe Ansteuerung
/ For external control
V 21 90802 3
AUSFÜHRUNGEN ADAPTERPLATTEN
/ ADAPTER PLATE VERSIONS
Adapterplatte (Aluminium) für Spritzpistole mit Innensteuerung
Adapter plate (aluminum) – for spray guns with internal control
V 21 900 03 003
Adapterplatte (Aluminium) für Spritzpistole mit Innensteuerung für
Umlaufsysteme
/ Adapter plate (aluminum) – for spray guns with internal
control for recirculation systems
V 21 900 03 UML
Adapterplatte (Aluminium) für Spritzpistole zur externen Ansteuerung
Adapter plate (aluminum) – for externally controlled spray guns
V 21 905 04 003
Adapterplatte (Aluminium) für Spritzpistole zur externen Ansteuerung
(Umlaufsysteme)
/ Adapter plate (aluminum) – for externally controlled spray
guns for recirculation systems
V 21 905 05 UML
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
Adapterplatte Aluminium für Pistole
mit Innensteuerung, ohne Umlauf
Adapter plate, aluminum, for spray
guns with internal control, without
recirculation
Adapterplatte Aluminium für Pistole mit
externer Ansteuerung, ohne Umlauf
Adapter plate, aluminum, for spray guns
with external control, without recirculation
Adapterplatten aus Edelstahl, siehe S. 44-45 / Adapter plates (stainless steel), see p. 44-45
76 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
SPRITZPISTOLEN FÜR LÖSEMITTEL-KLEBSTOFFE
SPRAY GUNS FOR SOLVENT-BASED ADHESIVES
PILOT WA 100-K
Kompakt-Automatik-Spritzpistole für den Klebstoffauftrag.
Ohne Innensteuerung – Rund- und Breitstrahl sind extern regelbar.
Pistolenkörper: Aluminium hartcoatiert, Düse und Nadel: Edelstahl
Auch als spülbare Version lieferbar
Auch mit Drehstahl-Düseneinlage lieferbar
PILOT WA 100-K
Compact, automatic spray gun for adhesive application.
Without internal control. Round and broad spray regulated externally.
Spray gun body: hard-coated aluminum; nozzle and needle:
stainless steel
Also available in a flushable version
Also available with rotary-jet nozzle insert
PILOT WA 100-K Auf Anfrage / On inquiry
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
BEFESTIGUNGSFLANSCH FÜR SIGNIERPISTOLEN, VERZINKT
MOUNTING FLANGE FOR MARKING GUN, GALVANIZED
V 20 360 90 220
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT SIGNIER
Mit Rundstrahl-Düseneinlage nach Wahl
With round-jet nozzle insert
V 20 360 51
3
Umlaufversion
/ Recirculation version V 20 361 51 3
Mit Spülvorrichtung zur Reinigung
des Düsen-Luftkopf-Bereichs
With flushing function to clean nozzle/air cap
V 20 363 51 3
Mit Spülvorrichtung, als Umlaufausführung
Recirculation version with flushing function
V 20 365 51 3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage ohne Hörner
With wide-jet nozzle insert, without horns
V 20 360 01 3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage mit Hörner
With wide-jet nozzle insert, with horns
V 20 360 02
3
Optional: Wahlweise auch
mit Steckanschlüsse
Optional: also with push-on
connectors
Alternativ: mit Rasteneinstellung
Alternative: with detents
PILOT Signier - mit Spülvorrichtung
PILOT Signier - flushable
PILOT SIGNIER
Vollautomatisch arbeitende Spritzpistole zur Punkt- oder
Linienmarkierung
Pistolenkörper: Messing vernickelt
Düse: Edelstahl
Luftköpfe: Rund- oder Breitstrahl-Luftkopf
PILOT SIGNIER
Fully automatic spray gun for dot or
line marking
Gun body: nickel-plated brass
Nozzle: stainless steel
Air caps: round or wide-jet air cap
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT Signier für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 120 51
3
PILOT Signier für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 120 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
PILOT Signier mit Rundstrahlkopf
/ With round-jet head
V 16 120 51
3
PILOT Signier mit Breitstrahlkopf
/ With wide-jet head
V 16 120 02
3
ZUBEHÖR PILOT SIGNIER / ACCESSORIES PILOT SIGNIER
77Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage nach Wahl
Jet nozzle insert
mm ø 0,3 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 03 05 08 10 12 15
STANDARD-SPRITZPISTOLE / STANDARD SPRAY GUN PILOT WA 200
Mit Rundstrahl-Düseneinlage
With round-jet nozzle insert
V 20 330 51
3
Mit Breitstrahl-Düseneinlage
With wide-jet nozzle insert
Auf Anfrage / On inquiry
Ausführung komplett aus Edelstahl
Model made completely of stainless steel
Auf Anfrage / On inquiry
Für die WALTHER PILOT Klebstoff-Auftragstechnik spricht:
Spezielle Spritzpistolen für den Klebstoffeinsatz
Materialsparende Applikation
Hohe VOC-Richtlinienkompetenz
Passgenaue Materialfördertechnik
Spezielle Sprühnebelabsaugungen für Klebstoffe
Speaking in favor of WALTHER PILOT adhesive
application techniques:
Specially designed spray guns, especially
for applying adhesives
Material-saving application
Great expertise in complying with VOC Guidelines
Close-fitting material transfer systems
Special spray booths for adhesives
SPEZIALBROSCHÜRE AUCH ALS DOWNLOAD:
SPECIAL BROCHURE - ALSO AVAILABLE ON OUR WEBSITE:
WWW.WALTHER-PILOT.DE
PILOT WA 200
Vollautomatisch arbeitende Spritzpistole.
Vorderkörper und sämtliche materialführende
Teile: Edelstahl
PILOT WA 200
Fully automatic spray gun.
Front section and all wetted parts:
stainless steel
DÜSENEINLAGE / NOZZLE INSERT
PILOT WA 200 für Rundstrahl-Düseneinlage
/ For round-jet nozzle insert
V 15 330 51
3
PILOT WA 200 für Breitstrahl-Düseneinlage
/ For wide-jet nozzle insert
V 15 330 02
3
REPARATUR-SET
/ REPAIR SET
Für PILOT WA 200
V 16 330 51
3
ZUBEHÖR WA 200 / ACCESSORIES PILOT WA 200
78 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
PILOT PREMIUM-ND-K
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm für Klebstoffe
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm for adhesives
V 10 711 04
3
Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 10 712 04
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
SPRITZPISTOLEN FÜR DISPERSIONSKLEBSTOFFE
SPRAY GUNS FOR DISPERSION ADHESIVES
PILOT PREMIUM-ND-K
HVLP-Klebstoff-Spritzpistole für niedrigviskose Dispersionsklebstoffe.
Pistolenkörper: Aluminium verchromt
Sämtliche materialführende Teile sind aus Edelstahl gefertigt
Gewicht: 470 g
PILOT PREMIUM-ND-K
HVLP spray gun for dispersion adhesives.
Gun body: Galvanized aluminum
All wetted parts are made of stainless steel
Weight: 470 g
PILOT XIII-ND-K
Mit Kunststoff-Fließbecher, 600 ccm für Klebstoffe
With plastic gravity-feed cup, 600 ccm for adhesives
V 11 331 03
3
Mit Materialanschluss, G 3/8"
With material connection, G 3/8"
V 11 332 03
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5 1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
PILOT XIII-ND-K
Heavy-Duty-HVLP-Klebstoff-Spritzpistole.
Sämtliche materialführende Teile sind aus Edelstahl gefertigt
Gewicht: 760 g
PILOT XIII-ND-K
Heavy-duty HVLP spray gun.
All wetted parts: Stainless steel
Weight: 760 g
* Standard
79Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
PILOT WA 723-ND-K
Automatik-Spritzpistole mit Innensteuerung
Automatic spray gun with internal control
V 20 723 03
3
PILOT WA 728-ND-K
Automatik-Spritzpistole zur externen Ansteuerung
Automatic spray gun for external control
V 20 728 03 3
BEFESTIGUNGSFLANSCH FÜR PILOT WA 723-ND-K
MOUNTING FLANGE FOR PILOT WA 723-ND-K
V 20 700 50 000
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
PILOT WA 723-ND-K
HVLP-Automatik-Spritzpistolen-Baureihe für niedrigviskose
Dispersionsklebstoffe.
Der Vorderkörper und alle materialführenden Teile sind
aus Edelstahl gefertigt.
PILOT WA 723-ND-K
HVLP automatic spray gun series for use with low-viscosity
disperson adhesives.
The front section and all wetted parts are made
of stainless steel.
Befestigungsflansch für
PILOT WA 723-ND-K
Mounting flange for
PILOT WA 723-ND-K
PILOT WA 923-ND-K
Automatik-Spritzpistolen-Baureihe mit Schnellwechsel-Adapterplatte.
Zwei Ausführungen sind lieferbar: Ausführung mit Innensteuerung
sowie Ausführung für externe Ansteuerung
PILOT WA 923-ND-K
HVLP automatic spray gun series for use with low-viscosity
disperson adhesives.
Two versions are available, one with internal control,
one for external control
AUSFÜHRUNGEN ADAPTERPLATTEN / ADAPTER PLATE VERSIONS
Adapterplatte (Edelstahl) für Spritzpistole mit Innensteuerung
Adapter plate (stainless steel) for spray guns with internal control
V 21 900 04 003
Adapterplatte (Edelstahl) für Spritzpistole mit Innensteuerung (Umlaufsysteme)
Adapter plate (stainless steel) – for spray guns with internal control (for recirculation
systems)
V 21 900 04 UML
Adapterplatte (Edelstahl) für Spritzpistole zur externen Ansteuerung
Adapter plate (stainless steel) – for externally controlled spray guns
V 21 905 03 003
Adapterplatte (Edelstahl) für Spritzpistole zur externen Ansteuerung (Umlaufsysteme)
Adapter plate (stainless steel) – for externally controlled spray guns (for recirculation
systems)
V 21 905 03 UML
AUSFÜHRUNGEN ADAPTERPLATTEN / ADAPTER PLATE VERSIONS
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Breit-Rundstrahl-Düseneinlage
Wide-to-round jet nozzle insert
mm ø 0,5 0,8 1,0 1,2 1,5
*
1,8 2,0 2,5 3,0 3,5
Nr./No. 05 08 10 12 15 18 20 25 30 35
Zwei Ausführungen sind lieferbar: Ausführung mit Innensteuerung
sowie Ausführung ohne Innenteuerung
Two versions are available, one with internal control,
one without internal control
Für Pistole mit
Innensteuerung
For spray gun with
internal control
Für Pistole ohne
Innensteuerung
For spray gun
without internal
control
Mit Innensteuerung
With internal control
Mit Innensteuerung
With internal control
Für externe Ansteuerung
For external control
* Standard
* Standard
AUSFÜHRUNGEN / VERSIONS
WA 923 Mit Innensteuerung
/ With internal control
V 21 923 03
3
WA 928 Für externe Ansteuerung
/ For external control
V 21 928 03
3
80 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
Auch in Edelstahl erhältlich
Also available in stainless steel
SPRITZPISTOLEN FÜR DEN ZWEIKOMPONENTEN-KLEBSTOFFAUFTRAG
SPRAY GUN FOR TWO-COMPONENT ADHESIVE APPLICATION
PILOT III 2K
Standard-Spritzpistole für Zweikomponenten-Dispersionsklebstoffe.
Die Komponenten werden im Spritzstrahl vermischt.
Der Pistolenkörper ist zur leichten Reinigung PTFE-beschichtet
Edelstahl Luftköpfe separat erhältlich
Gewicht: ca. 600 g
PILOT III 2K
Standard spray gun for two-component dispersion adhesives.
The components are mixed in the spray stream.
The spray gun body is coated with PTFE to simplify cleaning
Stainless steel air caps available separately
Weight: approx. 600 g
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE (B-KOMPONENTE)
ROTARY-JET NOZZLE INSERT (B COMPONENT)
0,3 mm
V 24 531 21
3
0,4 mm V 24 531 21 4
0,5 mm
V 24 531 21
5
DREH-BREITSTRAHLLUFTKOPF FÜR GRÖSSERE FLÄCHENLEISTUNG
BROAD SPRAY AIR CAP FOR LARGER AREAS
0,3 mm
V 24 534 21
3
0,4 mm
V 24 534 21
4
0,5 mm
V 24 534 21
5
Düsenbohrung für die A-Komponenten
Nozzle hole for the A components
mm ø 0,8 1,0 1,2 1,5
Nr./No. 08 10 12 15
PILOT BOND 2K
Preisgünstiges Spritzpistolenmodell für den Auftrag von
Zweikomponenten- Dispersionsklebstoffen.
Sämtliche materialberührende Teile sind aus Edelstahl gefertigt
Gewicht: ca. 479 g
Leichte Reinigung der B-Komponente
Luftkopf aus Edelstahl
PILOT BOND 2K
Inexpensive spray gun model for applying two-component
dispersion adhesives.
All components in contact with the materials are made
of stainless steel
Weight: approx. 479 g
Easy cleaning of the B component
Stainless steel air caps
Düsenbohrung für die B-Komponenten
Drilling nozzle holes for the B components
mm ø 0,3 0,4 0,5
Nr./No. 3 4 5
RUNDSTRAHL-DÜSENBOHRUNG (A-KOMPONENTE)
ROUND SPRAY NOZZLE HOLE (A COMPONENT)
0,8 mm
V 11 8160
083
1,0 mm V 11 8160 103
1,2 mm V 11 8160 123
1,5 mm
V 11 8160
153
BREITSTRAHL-DÜSENBOHRUNG (A-KOMPONENTE)
BROAD SPRAY NOZZLE HOLE (A COMPONENT)
0,8 mm
V 11 8150
083
1,0 mm V 11 8150 103
1,2 mm V 11 8150 123
1,5 mm
V 11 8150
153
81Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
PILOT WA 560-2K
Automatik Spritzpistole für den Auftrag von Zweikomponenten-
Dispersionsklebstoffen. Die B-Komponente wird über die aufge-
flanschte Spritzpistole zugeführt. Die Vermischung findet im
Spritzstahl statt.
Sämtliche materialführende Teile: Edelstahl
PILOT WA 560-2K
Automatic spray gun for applying two-component dispersion
adhesives. The B component is delivered via the flange-mounted
spray gun. Mixing takes place in the spray jet.
All parts in contact with material: stainless steel
DREHSTRAHL-DÜSENEINLAGE (A-KOMPONENTE)
ROTARY-JET NOZZLE INSERT (A COMPONENT)
0,8 mm
V 11 810 00 08
1,0 mm V 11 810 00 10
1,2 mm V 11 810 00 12
1,5 mm V 11 810 00 15
1,8 mm V 11 810 00 18
2,0 mm
V 11 810 00 20
Düsenbohrung für die B-Komponenten
Drilling nozzle holes for the B components
mm ø 0,5 0,8
Nr./No. 5 8
Illustrationen zur Systemkonfiguration
fertigen wir gerne für Sie an.
We would be happy to draw
illustrations showing the system
configuration.
82 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
PILOT PREMIUM EXTRUSIONSPISTOLE / PILOT PREMIUM EXTRUSION GUN
V 10 257 00 3
3
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage
Jet nozzle insert
MM Ø 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0
Nr./No. 10 15 20 25 30
RUNDDÜSE / ROUND NOZZLE
Mit Düsenrohr 150 mm, Rohr gebogen
With 150 mm nozzle pipe, bent tube
V 24 620 15 1
Wie oben, jedoch Rohr gerade
With nozzle pipe pipe, straight tube
V 24 620 15 0
VERFÜGBARE DÜSENEINLAGEN / AVAILABLE JET NOZZLE INSERTS
Düseneinlage
Jet nozzle insert
MM Ø 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 4,0 5,0 6,0
Nr./No. 10 15 20 25 30 40 50 60
PILOT EXTRUSIONSPISTOLE
Die PILOT Extrusionspistole ist mit einer Stufendüse versehen –
so kann die Ausbringmenge den Erfordernissen entsprechend
angepasst werden. Für hochviskose Kleb- und Dichtstoffe.
Betriebsdruck max. 350 bar.
PILOT EXTRUSION GUN
The PILOT extrusion gun is equipped with a tapered nozzle so that
the application rate can be adjusted as required. For high-viscosity
adhesives and sealants.
Max. pressure: 350 bar.
PILOT EXTRUSIONSPISTOLE
PILOT EXTRUSION GUN
DESGL., ABER PISTOLENKÖRPER PTFE-BESCHICHTET
SAME, BUT WITH PTFE-COATED GUN BODY
V 10 250 40 000
V 10 250 00 000
PILOT PREMIUM EXTRUSIONSPISTOLE
Besonders geeignet für den Auftrag von Weißleim, Kitt und weiteren
pastösen Medien.
Sämtliche materialberührende Teile sind aus Edelstahl.
Max. Materialdruck: 8 bar.
Auch mit Pinselaufsatz lieferbar.
PILOT PREMIUM EXTRUSION GUN
Particularly suitable for the application of PVA glue and putty.
All wetted parts are made of stainless steel.
Max. pressure: 8 bar.
Also available with brush applicator.
PILOT WG / PILOT WG
PILOT WA 96
Automatische Extrusionspistole mit Membranabdichtung. Die PILOT 96
ist besonders bei feuchtigkeitshärtenden Materialien auf PU-Basis und
anderen kritischen Medien einsetzbar.
Max. Materialdruck: 4 bar bei 3/2 Wege-Ventil
Max. Materialdruck: 20 bar bei 5/2 Wege-Ventil
Düsengröße: ø 3 mm
Weitere Düsengrößen auf Anfrage
V 20 396 00 30 3
PILOT WA 96
Automatic extrusion gun with diaphragm seal. The PILOT 96 is
especially suitable for PU-based materials that cure upon exposure
to moisture and for other critical media.
Max. material pressure: 4 bar with 2-position/3-port valve
Max. material pressure: 20 bar with 2-position/5-port valve
Nozzle size: 3 mm diam.
Additional nozzle sizes on request
V 20 396 00 30 3
EXTRUSIONSPISTOLEN
EXTRUSION GUNS
83Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
KLEBSTOFF-AUFTRAGSYSTEME MIT DRUCKGEFÄSSEN
ADHESIVE SPRAYING SYSTEMS WITH PRESSURE TANKS
SPRITZSYSTEME FÜR LÖSEMITTELKLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEMS FOR SOLVENT-BASED ADHESIVES
SPRITZSYSTEME FÜR DISPERSIONSKLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEMS FOR DISPERSION ADHESIVES
PILOT KLEBOND L
BESTEHEND AUS:
Materialdruckgefäß Typ MDG 22 oder MDG 45 (max. 6 bar),
verzinkt, ohne Rührwerk
Spritzpistole PILOT III-K
Drucklufteinlassarmatur mit zusätzlichem Druckluftreduzier-
ventil für die Pistole
5 m Schlauchsatz
Optional: Fahrgestell
Beide Druckbehälter sind für den Einsatz von Originalgebinden
geeignet, d.h. ein Umfüllen ist nicht erforderlich. Es kann direkt
aus dem Gebinde gearbeitet werden.
PILOT KLEBOND L
CONSISTING OF:
Material pressure tank, type MDG 22 or MDG 45 /max. 6 bar),
galvanized, without agitator
Spray gun, type PILOT III-K
Compressed air inlet fitting with an additional reduction valve
for the spray gun
5 m hose set
Also available with trolley
Both pressure tanks are suitable for use with the original shipping
containers. These containers are placed directly into the tank, thus
reducing the effort required for cleaning.
PILOT KLEBOND D
BESTEHEND AUS:
Materialdruckgefäß Typ MDG 22 oder MDG 45, Edelstahl,
ohne Rührwerk
HVLP-Kleber-Spritzpistole PILOT Premium-ND-K
(PILOT XIII-ND)
Drucklufteinlassarmatur mit zusätzlichem Druckluftreduzier-
ventil für die Pistole
5 m Schlauchsatz
Optional: Fahrgestell
Es können auch Materialdruckgefäße aus verzinktem Stahl Verwen-
dung finden, jedoch sollte in diesem Fall aus Edelstahl-Einsatzeimern
oder Originalgebinden gearbeitet werden. Steigrohr und Materialhahn
sind in Edelstahl auszuführen.
PILOT KLEBOND D
CONSISTING OF:
Material pressure tank, type MDG 22 or MDG 45, stainless steel,
without agitator
HVLP spray gun, PILOT Premium, for dispersion adhesives
(PILOT XIII-ND)
Compressed air inlet fitting with an additional reduction valve for
the spray gun
5 m hose set
Also available with trolley
Pressure tanks made of galvanized steel may also be used, but in
this case the material should be drawn from stainless steel bucket
inserts or the original drums. The pipe to the material outlet and the
material outlet ball valve are to be of stainless steel.
84 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
SPRITZSYSTEME NACH KUNDENVORGABE
Wir bieten Ihnen die speziell auf Ihre Fertigungsbedürfnisse
zugeschnittene Anlagentechnik.
VORTEILE
Robuste Ausführung, lange Lebensdauer, zuverlässige Technik,
reproduzierbare Resultate, Wirtschaftlichkeit, Ressourceneffizienz.
Nutzen Sie unsere Kompetenz im Anlagenbau.
CUSTOMIZED SPRAY SYSTEMS
We offer system technology that is tailored especially to your
manufacturing needs.
ADVANTAGES:
Rugged engineering, long service life, reliable technology,
reproducible results, economy, efficient use of resources.
Make use of our expertise in equipment engineering.
SPRITZSYSTEME FÜR KLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEMS ADHESIVES
SPRITZSYSTEM FÜR DEN EINSATZ VON ZWEI
SPRITZPISTOLEN
BESTEHEND AUS:
Materialdruckgefäß Typ MDG 22 oder MDG 45,
verzinkt oder Edelstahl, ohne Rührwerk
Spritzpistolen nach Wahl
Drucklufteinlassarmatur mit zwei zusätzlichen
Druckluftreduzierventilen für die Pistolen
Zweimal 5 m Schlauchsatz
Materialverteiler zum Anschluss von 2 Materialentnahmehähnen
aus Edelstahl
Zwei Materialentnahmehähne (Messing vernickelt oder Edelstahl)
Optional: Fahrgestell
Je nach Spritzgut sind die materialführenden Teile in Edelstahl
auszuführen
SPRAYING SYSTEM FOR CONNECTING TWO
SPRAY GUNS
CONSISTING OF:
Material pressure tank, type MDG 22 or MDG 45, galvanized or
stainless steel, without agitator
Spray guns
Compressed air inlet fitting with two additional reduction valves
for the spray guns
Two hose sets (5 m)
Material distributor (stainless steel) for the connection of
2 outlet valves
Two outlet valves (nickel-plated brass or stainless steel)
Also available with trolley
Depending on the material being sprayed, the wetted parts
are to be of stainless steel
SPRITZSYSTEM FÜR DEN RANDSCHARFEN
KLEBSTOFFAUFTRAG
BESTEHEND AUS:
Kleines Materialdruckgefäß Typ MDG bzw. Leichtdruckbehälter
Typ LDG (Größe nach Wahl)
Automatik-Spritzpistole PILOT Signier (bei Dispersionsmaterialien
PILOT WA 200)
Filter / Druckluftregler Typ A
Magnetventil
Schlauchsatz
SYSTEM FOR HIGH-PRECISION ADHESIVE
SPRAYING
CONSISTING OF:
Material pressure tank (type MDG) or lightweight pressure tank
(type LDG), (many tank sizes available)
Automatic spray gun type Signier or PILOT WA 200 (for use with
dispersion adhesives)
Air filter / pressure control unit type A
Solenoid valve
Set of hoses
85Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
SPRITZSYSTEME
FÜR ZWEIKOMPONENTENKLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEMS FOR TWO-COMPONENT
DISPERSION ADHESIVES
SPRITZSYSTEM FÜR SCHEREMPFINDLICHE
DISPERSIONSKLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEM FOR DISPERSION ADHESIVES
SENSITIVE TO SHEAR
PILOT KLEBOND 2-K
BESTEHEND AUS:
Materialdruckgefäß Typ MDG 22, Edelstahl, für die A-Komponente
Materialdruckgefäß MDG 4, Edelstahl, für B-Komponente
Spritzpistole PILOT Bond III-2K
Filter-Druckluftregler Typ H2
Schlauchsatz
Spezielle Systemkonfigurationen, auch mit anderen
MDG-Behältergrößen bzw. mit Membranpumpen
PILOT KLEBOND 2-K
CONSISTING OF:
Material pressure tank type MDG 22, stainless steel,
for the A component
Material pressure tank type MDG 4, stainless steel,
for the B component
PILOT Bond III-2K spray gun
Model H2 compressed air regulator
Set of hoses
Special system designs with other pressure tank sizes or
diaphragm pumps available on request.
AUF ANFRAGE / ON INQUIRY
PILOT VAKUBOND
Wer zentrale Materialversorgung und materialschonende Klebstoffför-
derung zusammenbringen will: Hier ist die Lösung. Auf Pumpen wird
komplett verzichtet. Über die neu entwickelte WALTHER PILOT
Befüllautomatik wird der Nachfluss des Klebstoffs vom Container in den
Druckbehälter materialschonend geregelt. Von dort erfolgt der
pulsationsfreie Materialtransfer zu den Abnahmestellen. Der IBC
braucht nicht hochgestellt zu werden. Bis max. 10 Arbeitsplätze
können mit Material versorgt werden. Förderstrecken bis 25 m sind
möglich. Das System arbeitet materialschonend, da ungehinderter
Materialfluss.
BESTEHEND AUS:
Schaltschrank, elektrisch/pneumatisch
Materialdruckgefäß mit im Deckel integrierter Füllstandsmessung
Pneumatisch angesteuerter Kugelhahn
OPTIONEN:
Spritzpistole PILOT Premium ND-K
Schlauchpaket
Druckluftaufbereitung
PILOT VAKUBOND
VAKUBOND works entirely without pumps and is therefore particu-
larly suitable for use with shear-sensitive adhesives. The material is
transferred to the workstations simply with a pressure tank.
A maximum of 10 workstations can be supplied with material.
Supply lines may be as much as 25 m long. No damage is caused
to the material.
CONSISTING OF:
Switchgear cabinet
Pressure tank with fluid level sensor integrated into the lid
Pneumatically controlled ball valve
OPTIONS:
HVLP Premium spray gun for dispersion adhesives
Hose package
Compressed air supply
86 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
SPRITZSYSTEME FÜR ZWEIKOMPONENTENKLEBSTOFFE
SPRAYING SYSTEMS FOR TWO-COMPONENT DISPERSION ADHESIVES
PILOT KLEBOND 2-K (DEMOVERSION)
Dieses Spritzsystem eignet sich insbesondere als Vorführgerät
bzw. überall dort, wo geringe Materialmengen verarbeitet werden.
BESTEHEND AUS:
Materialdruckgefäß Typ MDG 2, Edelstahl, für die A-Komponente
Materialdruckgefäß MDG 1, Edelstahl, für die B-Komponente
Spritzpistole PILOT Bond III 2K oder PILOT Bond 2K
3 m Schlauchsatz
Transportgestell
PILOT KLEBOND 2-K (DEMONSTRATION VERSION)
This spraying system is particularly suitable for use as a demon-
stration model or wherever small quantities of material need to be
sprayed.
CONSISTING OF:
Material pressure tank type MDG 2, stainless steel,
for the A component
Material pressure tank type MDG 1, stainless steel,
for the B component
PILOT Bond III 2K or PILOT Bond 2K spray gun
3 m hose set
Support frame
V 44 600 10 203
FÖRDERSYSTEM FÜR ZWEIKOMPONENTEN-
DISPERSIONSKLEBSTOFFE
Das System kann auf zweierlei Art Verwendung finden:
1. Kontinuierliche Dosierung (z.B. für die Spritzapplikation)
2. Dosierung über Zeitsteuerung (z.B. zur Befüllung von Behältnissen)
BESTEHEND AUS:
Druckbehälter MDG 45 für die A-Komponente
(weitere Behältergrößen auf Anfrage)
Druckbehälter, z.B. LDG 5 für die B-Komponente
(weitere Behältergrößen auf Anfrage)
Zahnradpumpen für die Förderung beider Komponenten
Pneumatikmotor / pneumatische Steuereinheit
Automatikventil / Statikmischer
Schlauchpaket
Rein pneumatisch
Vorteil: festes Mischungsverhältnis
TWO-COMPONENT MIXING AND METERING UNIT
FOR BOTH SOLVENT- AND WATER-BASED
ADHESIVES
The system can be used in two ways:
1. Continuous metering process (e.g. for spray application)
2. Metering according to prior quantity selection
CONSISTING OF:
Pressure tank MDG 45 for A-Component
(other tank sizes on request)
Pressure tank, par example LDG 5 for B-Component
(other tank sizes on request)
Geared pumps for both components
Pneumatic power unit / pneumatic control unit
Automatic valve / static metering device
Set of hoses
Rein pneumatisch
Vorteil: festes Mischungsverhältnis
87Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
KLEBSTOFF-AUFTRAGSSYSTEM FÜR WEISSLEIME
BESTEHEND AUS:
Auftragspistole PILOT Premium Extrusion
Edelstahl-Druckbehälter Typ LDG 10
Inliner (1 Stück)
Schlauchpaket mit sämtlichen VA-Anschlüssen
APPLICATION SYSTEM FOR PVA GLUE
CONSISTING OF:
PILOT Premium extrusion gun
LDG material pressure tank, stainless steel, without agitator
1 inliners
Hose set with stainless steel connectors throughout
AUF ANFRAGE / ON INQUIRY
KLEBSTOFF-AUFTRAGSYSTEME MIT PUMPE
ADHESIVE SPRAYING SYSTEMS WITH PUMP
MOBILES KLEBSTOFF-FÖRDERSYSTEM MIT DOPPEL-
MEMBRANPUMPE FÜR DEN EINSATZ BEI
KLEINGEBINDEN
BESTEHEND AUS:
Spritzpistole nach Wahl (z.B. PILOT III-K, Mini-K, Premium-K)
SprayPak mit Membranpumpe Typ MBP 5212, jedoch ohne
Materialfilter, siehe auch S. 40 sowie S. 122
Schlauchpaket
Fahrgestell
MOBILE ADHESIVE SUPPLY SYSTEM FOR USE
WITH DIAPHRAGM PUMPS
CONSISTING OF:
Spray gun as required (e.g. PILOT III-K, Mini-K, Maxi-K,
Premium-K)
SprayPak with dual diaphragm pump, MBP 5212, without
material filter (p. 40 and p. 122)
Set of hoses
Trolley
KLEBSTOFF-AUFTRAGSSYSTEM FÜR DIE ARBEIT
AUS 200-LITER-FÄSSERN MITTELS KOLBENPUMPE
BESTEHEND AUS:
Hand- oder Automatik-Spritzpistole (z.B. PILOT III-K
bzw. PILOT WA XV)
Fasspumpe „Vesir” mit angebautem Druckluftreduzierventil,
siehe S. 123
Schlauchpaket für Luft und Material mit sämtlichen Anschlüssen
SPRAYING SYSTEMS FOR USE WITH 200-LITER
BUNGHOLE BARREL
CONSISTING OF:
Manual or automatic spray gun (e.g. PILOT III-K or PILOT WA XV)
Vesir piston pump with attached pressure regulator, see p. 123
Set of hoses for air and material, including all connectors
Mehrere Spritzpistolen können mit Material versorgt werden.
Für höhere Drücke stehen Pumpenmodelle mit der entsprechenden
Druckübersetzung zur Verfügung (siehe S. 122 ff).
System design for several spray guns. Material pressure regulators
can be used if necessary. Pumps developing higher pressure levels
are also available (see p. 122 ff.).
Für lösemittelhaltige Klebstoffe
For solvent-based adhesives
Für lösemittelhaltige Klebstoffe
For solvent-based adhesives
88 Klebstoff-Applikationstechnik Adhesive application systems
FÖRDERSYSTEME FÜR HOCHVISKOSE MEDIEN
MATERIAL TRANSFER SYSTEMS FOR VISCOUS MEDIA
MODELL
MODEL
BAUFORM
TYPE
DRUCKÜBERSETZUNG
PRESSURE RATIO
FÖRDERLEISTUNG PRO DH (CCM)
DISPLACEMENT PER DH (CCM)
MAX. LUFTEINGANGSDRUCK (BAR)
MAX. AIR INLET PRESSURE (BAR)
MAX. BETRIEBSDRUCK (BAR)
MAX. OPERATING PRESSURE (BAR)
78.16 16 : 1 78 8 128
78.25 25 : 1 78 8 200
78.45 45 : 1 78 8 360
78.94 94 : 1 78 5 470
134.15 15 : 1 134 8 120
134.27 27 : 1 134 8 216
134.54 54 : 1 134 8 432
134.73 73 : 1 134 6,5
/ 6.5 474,5 / 474.5
269.13 13 : 1 269 8 104
269.27 27 : 1 269 8 216
269.36 36 : 1 269 8 288
269.62 62 : 1 269 6,5
/ 6.5 403
521.14 14 : 1 521 8 112
521.19 19 : 1 521 8 152
521.32 32 : 1 521 8 256
521.40 40 : 1 521 8 320
680.14 14 : 1 680 8 112
680.24 24 : 1 690 8 192
680.30 30 : 1 680 8 240
PILOT EXTRUSIONSPUMPEN / PILOT EXTRUSION PUMPS
PUMPEINHEIT MIT PNEUMATISCHEM
EIN- UND ZWEISÄULENHEBER
für 20- bis 60-Liter Gebinde
BESTEHEND AUS:
Extrusionspumpe nach Wahl
Einsäulenheber nach Wahl
Materialdruckregler
Materialschläuchen
Folgeplatte bzw. -deckel nach Wahl
Optional: PILOT Extrusionspistole, siehe S. 82
PUMPEINHEIT MIT PNEUMATISCHEM
ZWEISÄULENHEBER
Für 20- bis 60-Liter Gebinde
Aufbau wie Einsäulenheber
Optional: PILOT Extrusionspistole, siehe S. 82
PUMP UNIT WITH PNEUMATIC SINGLE-
AND DOUBLE-POST LIFT
For 20 to 60 liter drums
CONSISTING OF:
Extrusion pump suiting the nature of the material
Single-post lift
Material pressure regulator
Material hoses
Follower plate or follower lid
Optional: PILOT Extrusion gun, see p. 82
PUMP UNIT WITH DUAL-POST LIFT
For 20 to 60 liter drums
Aufbau wie Einsäulenheber
Optional: PILOT Extrusion gun, see p. 82
89Adhesive application systems Klebstoff-Applikationstechnik
KLEBSTOFF-APPLIKATIONSTECHNIK
ADHESIVE APPLICATION SYSTEMS
PUMPEINHEIT MIT PNEUMATISCHEM
ZWEISÄULENHEBER
für 200-Liter Gebinde
BESTEHEND AUS:
Extrusionspumpe nach Wahl
Zweisäulenheber nach Wahl
Materialdruckregler
Materialschläuchen
Folgeplatte nach Wahl
Optional: PILOT Extrusionspistole, siehe S. 82
PUMP UNIT WITH DUAL-POST LIFT
For 200 liter drums
CONSISTING OF:
Extrusion pump suiting the nature of the material
Dual-post lift
Material pressure regulator
Material hoses
Follower plate
Optional: PILOT Extrusion gun, see p. 82
FOLGEPLATTEN BZW. -DECKEL
In Abhängigkeit von der verwendeten Gebindegröße wird die Pump-
einheit mit der passenden Folgeplatte bestückt. Für die Restentleerung
bieten wir auch flache Folgeplatten.
OPTIONAL:
Verstärkter Doppelrundreif, Doppelwischring, PTFE-Beschichtung,
Folgeplattenheizung (unterschiedliche Heizleistungen möglich)
FOLLOWER PLATES, FOLLOWER LIDS
The pump unit is fitted with a follower plate matching the drum size
being used. We also offer flat follower plates to recover the last bit.
OPTIONS:
Reinforced double seal ring, double wiper ring, PTFE coating,
heating for follower plates (various power levels available)
ANLAGENBAU NACH KUNDENVORGABE / SYSTEM DESIGN TO CUSTOMER SPECIFICATIONS
Wir beraten Sie gern bei der Systemkonfiguration, so dass Sie für Ihre Produktion die passende Lösung
finden. Im Hinblick auf Förderleistung und Druckbereiche ist eine Modellvielfalt gegeben, die allen
Anforderungen entspricht. Dazu zählen u.a. Anlagen für den Automatik-, Hand- bzw. Tippbetrieb mit
Zweihandbedienung für optimalen Sicherheitskomfort. Füllstandsmesstechnik ist integrierbar.
Folgeplattenheizung auf Anfrage.
We would be glad to offer advice when configuring the system, helping you find the solution that is
right for your production environment. In regard to displacement volume and pressure ranges, we
offer a variety of models to satisfy every requirement. Among these are automatic and manual
systems along with those offering inching operation and two-hand control for unsurpassed safety and
convenience. Fill level measurement can be integrated. Heating for follower plates on inquiry.
91Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
The material tanks built by WALTHER PILOT are highly suited
for preparing, evacuating, adjusting temperature and, of course,
conveying a variety of materials without pulsations. The pressure
tanks (MDG) for materials and the paint mixing tanks (FMB)
are standard units, available optionally in galvanized steel or
stainless steel (alloy 1.4301).
If desired, you can also obtain these in any of a variety of
materials (unfinished, primed, or painted steel) and coated with
the widest assortment of materials. Of course, customer-
specific solutions can also be supplied. Examples are tanks
with an external heating jacket and insulation, double-walled
containers for heating or cooling (optionally with a thread-
mount heater or prepared for an external temperature control
unit), and optical and electrical fill level sensors. Also available
are air-driven and electric agitators with a number of power
levels and speeds, including those which are speed-controlled
and certified as per the ATEX directive. New to the line are the
modular tanks for your own configuration. Our low-pressure
tanks (LDG) are also available for conventional applications.
These feature low weight and swing-bolt fasteners.
The design, engineering and approval of the pressurized tanks
are in accordance with the Pressure Equipment Directive
97/23/EC (AD-2000 Rules). Over and above that, we are also
qualified to manufacture and certify containers as per the
ASME Code and the Chinese Quality License.
Please get in touch with us whenever you have distinctive
specifications.
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
Die WALTHER PILOT Materialbehälter sind bestens geeignet,
um die verschiedensten Materialen aufzubereiten, zu eva-
kuieren, zu temperieren und natürlich auch pulsationsfrei zu
fördern. Als Standard stehen Materialdruckgefäße (MDG)
und Farbmischbehälter (FMB) wahlweise in Stahl verzinkt
oder Edelstahl (1.4301) zur Verfügung.
Auf Wunsch erhalten Sie diese auch in anderen Werkstoffen
(Stahl roh, grundiert, lackiert) oder auch in verschiedensten
Materialien beschichtet. Selbstverständlich sind auch Kun-
denspezifische Lösung lieferbar, wie zum Beispiel Behälter
mit einer außenliegenden Heizmanschette mit Isolierung,
Doppelwandige Behälter zum heizen oder kühlen (wahlweise
über Einschraubheizkörper oder vorbereitet für externes
Temperiergerät), optische und elektrische Füllstandstechnik,
pneumatische und elektrische Rührwerkstechnik mit verschie-
den Leistungen und Drehzahlen, natürlich auch Drehzahl-
geregelt und nach ATEX Zertifiziert. Neu im Programm sind
die Modularen Behälter, welche Sie selbst zusammenstellen
können. Für Standardanwendungen stehen auch noch unsere
Leichtdruckgefäße (LDG) zur Verfügung. Diese zeichnen sich
durch ein geringeres Gewicht und Klappverschlüsse aus.
Auslegung, Bau und Abnahme der Druckbehälter erfolgt nach
Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG (AD-2000). Darüber hinaus
sind wir auch zertifiziert, Behälter nach dem US Amerikanischen
ASME-Code, sowie der Chinesischen Quality License zu ferti-
gen und abzunehmen.
Für Sonderspezifikationen sprechen Sie uns bitte an.
92 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
Drucklufteinlassarmatur mit zweitem
Regler zum Anschluss einer Spritzpistole
Air inlet fitting assembly with second
regulator for connectiong a spray gun
Armatur für Signierbehälter
Air inlet fitting assembly for use
with marking systems
Materialverteiler zum Anschluss
eines zweiten Verbrauchers
Material splitter
Druckluft-Getrieberührwerk für Klein-
behälter Typ 46-200 (0,16 kW, 400
1
/min)
Air-powered agitator type 46-200
(0.16 kW, 400 rpm) for small-sizecontainers
Materialfilter
Material filter
Ansaugsieb klein (für MDG 1 - 4)
Suction strainer, small
(for MDG 1 -4)
Ansaugsieb groß (ab MDG 8)
Suction strainer, large
(as of MDG 8)
Sonden zur Füllstandsmessung
und Grenzstanddetektion
Fluid level sensors
AUSRÜSSTUNGSOPTIONEN FÜR KLEIN-DRUCKBEHÄLTER MDG*
OPTIONAL ACCESSORIES FOR SMALL PRESSURE TANKS, TYPE MDG*
* Siehe auch die Seiten 110 – 111 / See also page 110 – 111
KLEINE MATERIALDRUCKGEFÄSSE
SMALL MATERIAL PRESSURE TANKS
Steigrohr und Material-
entnahme-Kugelhahn
Pipe to material outlet
and material outlet ball
valve
Edelstahlbehälter
mit Deckel
Stainless steel
container with lid
Drucklufteinlassarmatur mit
Druckregler, Manometer,
Sicherheitsventil und Entlüftung
Air inlet fitting assembly
complete with pressure
regulator, pressure gauge, safety
valve and venting
Flügelschrauben bzw. Sterngriffe
Wing screws or star grip screws
BESTANDTEILE EINES KLEIN-DRUCKBEHÄLTERS MDG
COMPONENTS IN A SMALL MATERIAL PRESSURE TANK
Weitere Größen plus Druckluftrührwerk
Further Sizes with Air-powered agitator
Mit Tragegriff, Typ LCB 2, max.
Betriebsdruck: 2,5 bar, Nutzinhalt:
1,8 Liter
With carrying handle, type LCB 2,
max. operating pressure: 2.5 bar,
capacity: 1.8 Ltr.
V 44 002 25 415
LEICHTMETALL-DRUCKBEHÄLTER
LIGHTWEIGHT ALLOY
PRESSURE TANK
93 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
KLEINE MATERIALDRUCKGEFÄSSE, VERZINKT / SMALL MATERIAL PRESSURE TANKS, GALVANIZED
TYP / TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK*
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT CA.
CAPACITY APPROX.
AUSFÜHRUNG
VERSION
MDG 4
4 bar
3,1 Liter / 3.1 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 40 251 40 012
4 bar 3,1 Liter / 3.1 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 40 251 40 112
4 bar 3,1 Liter / 3.1 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 40 251 40 212
MDG 8
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 40 211 40 012
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 211 40 112
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 211 40 212
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 211 40 312
* Höhere Betriebsdrücke auf Anfrage / Higher pressure versions on request
KLEINE MATERIALDRUCKGEFÄSSE, EDELSTAHL / SMALL MATERIAL PRESSURE TANKS, STAINLESS STEEL
TYP / TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK*
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT CA.
CAPACITY APPROX.
AUSFÜHRUNG
VERSION
ARTIKEL-NR.
PART NO.
MDG 1
3 bar
1,1 Liter / 1.1 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 40 121 30 013
6 bar 1,1 Liter / 1.1 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 40 121 60 013
6 bar 1,1 Liter / 1.1 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 40 121 60 213
MDG 2
3 bar 1,8 Liter / 1.8 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 021 30 013
3 bar 1,8 Liter / 1.8 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 44 021 30 213
6 bar 1,8 Liter / 1.8 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 021 60 013
6 bar 1,8 Liter / 1.8 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 44 021 60 213
MDG 3
3 bar 2,5 Liter / 2.5 liters
Ohne Rührwerk, auch für 1 Liter Gefahrgutflasche geeignet
Without agitator, suitable for use with 1 liter containers
V 44 131 30 013
3 bar 2,5 Liter / 2.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 44 131 30 213
6 bar 2,5 Liter / 2.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 131 60 013
MDG 4
4 bar 3,1 Liter / 3.1 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 40 251 40 013
4 bar 3,1 Liter / 3.1 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 40 251 40 113
4 bar 3,1 Liter / 3.1 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 40 251 40 213
MDG 8
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 211 40 013
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 211 40 113
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 211 40 213
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 211 40 313
DRUCKGEFÄSSE LEICHTE BAUART, EDELSTAHL / LIGHTWEIGHT MATERIAL PRESSURE TANKS, STAINLESS STEEL
TYP / TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT CA.
CAPACITY APPROX.
AUSFÜHRUNG
VERSION
ARTIKEL-NR.
PART NO.
MDG 5
6 bar
5 Liter / 5 liters Nur ohne Rührwerk lieferbar / Without agitator
V 55 801 21 013
MDG 10
6 bar 10 Liter / 10 liters Nur ohne Rührwerk lieferbar / Without agitator
V 55 810 21 013
MDG 19
6 bar 19 Liter / 19 liters Nur ohne Rührwerk lieferbar / Without agitator
V 55 821 21 013
Nur für dünnflüssige Medien (z. B. Trennmittel, Öl, Wasser etc. / For use with low-viscosity materials only (e.g. separating agents, oil, water etc.)
WALTHER PILOT-Druckbehälter erfüllen höchste Ansprüche in puncto Qualität
und Sicherheit. Die von uns angewandten Konformitätsbewertungsverfahren
gemäß Richtlinie 97/23/EG (Druckgeräterichtlinie) stellen sicher, dass auf
spezielle Kundenwünsche mit hoher Flexibilität reagiert werden kann.
Die eurasische Zertifizierung EAC (ehemals GOST) ist eine besondere produkt-
bezogene Bescheinigung, deren Richtlinien wir erfüllen. Darüber hinaus sind
wir zertifiziert, Behälter nach dem US-amerikanischen ASME-Code sowie den
chinesischen Vorschriften zu fertigen und abzunehmen. Auch für den Bereich Be-
hälterbau werden die strengen Anforderungen der Qualitätsnorm EN 9001 erfüllt.
WALTHER PILOT pressure tanks meet the strictest requirements as regards
quality and safety. We follow conformity assessment procedures that
comply with directive 97/23/EG (Pressure Equipment Directive) to ensure
that we can react to special customer requests with great flexibility. We
also meet the directives of the EAC, a special product-related EurAsian
certification (formerly GOST). We are further certified to manufacture as
well as inspect and approve tanks according to the US ASME code and
Chinese regulations. Our tank manufacturing division also works in
compliance with the strict requirements of the EN 9001 quality standard.
94 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
MDG 12
mit Druckluftrührwerk /
with air-powered agitator
AUSRÜSSTUNGSOPTIONEN FÜR STANDARD-DRUCKBEHÄLTER MDG*
OPTIONAL ACCESSORIES FOR STANDARD MATERIAL PRESSURE TANKS, TYPE MDG*
Präzisions-Druckregler
Precision pressure
regulator
Materialverteiler zum
Anschluss eines zweiten
oder dritten Verbrauchers
Material splitter
for connecting a second
or third discharge valve
Handrührwerk
Manual agitator
Druckluft-
Getrieberührwerk
Pneumatic geared
agitator
Elektro-Getrieberührwerk
Electric geared agitator
Drucklufteinlass-
armatur mit zweitem
bzw. drittem Regler
Air inlet fitting assembly
complete with second
or third regulator
Ansaugsieb
Suction strainer
Sonden zur Füllstands-
messung und
Grenzstanddetektion
Fluid level sensors
Peumatische
Deckelheber
Pneumatic lifts for
tank covers
Fahrgestell
Trolley
Materialfilter
Material filter
Einsatzeimer
Insert bucket
* Siehe auch die Seiten 110 – 111 / See also page 110 – 111
STANDARD-MATERIALDRUCKGEFÄSSE
STANDARD MATERIAL PRESSURE TANKS
Rührwerk optional
Optional agitator
Materialeinfüllverschluss (ab MDG 12)
Material inlet (MDG 12 and above)
Materialentnahme-Kugelhahn
Material outlet ball valve
Steigrohr
Pipe to material outlet
Drucklufteinlassarmatur mit
Druckregler, Manometer,
Sicherheitsventil und Entlüftung
Air inlet fitting assembly with
pressure regulator, pressure
gauge, safety valve, and venting
Sterngriffe
Star grip screws
BESTANDTEILE EINES STANDARD-DRUCKBEHÄLTERS MDG
COMPONENTS FOR A STANDARD MATERIAL PRESSURE TANK TYPE MDG
95 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
MDG 250
mit Füllstands sonde
(Zubehör) und unterem
Materialauslass / with fill
level sensor
MDG 22
Die Behälter MDG 45
und MDG 22 sind für
den Einsatz von Einweg-
gebinden geeignet
The MDG 45 and
MDG 22 tanks are
suitable for use with
disposable containers.
MDG 60
mit Elektrorührwerk
und unterem Material-
auslass / with electric
agitator
Hobbockmaße bitte prüfen!
Please check Hobbock
dimensions!
96 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
MATERIALDRUCKGEFÄSSE VERZINKT ODER EDELSTAHL / MATERIAL PRESSURE TANKS – GALVANIZED OR STAINLESS STEEL
TYP
TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT ca.
CAPACITY approx.
AUSFÜHRUNG
VERSION
NR. / NO.
Verzinkt / Galvanized
NR. / NO.
Edelstahl / Stainless steel
MDG 12
6 bar
11,8 Liter / 11.8 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 221 60 012 V 44 221 60 013
6 bar 11,8 Liter / 11.8 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 221 60 112 V 44 221 60 113
6 bar 11,8 Liter / 11.8 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 221 60 212 V 44 221 60 213
6 bar
11,8 Liter / 11.8 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 221 60 312 V 44 221 60 313
MDG 22
1
6 bar
19,5 Liter / 19.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 321 60 012 V 44 321 60 013
6 bar 19,5 Liter / 19.5 liters Mit Handrührwerk /With manual agitator
V 44 321 60 112 V 44 321 60 113
6 bar 19,5 Liter / 19.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 321 60 212 V 44 321 60 213
6 bar
19,5 Liter / 19.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 321 60 312 V 44 321 60 313
MDG 24
6 bar
23,5 Liter / 23.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 231 60 012 V 44 231 60 013
6 bar 23,5 Liter / 23.5 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 231 60 112 V 44 231 60 113
6 bar 23,5 Liter / 23.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 231 60 212 V 44 231 60 213
6 bar 23,5 Liter / 23.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 231 60 312 V 44 231 60 313
MDG 45
2
4 bar 42,5 Liter / 42.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 241 40 012 V 44 241 40 013
4 bar 42,5 Liter / 42.5 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 241 40 112 V 44 241 40 113
4 bar 42,5 Liter / 42.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 241 40 212 V 44 241 40 213
4 bar 42,5 Liter / 42.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 241 40 312 V 44 241 40 313
MDG 45
2
6 bar 42,5 Liter / 42.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 241 60 012 V 44 241 60 013
6 bar 42,5 Liter / 42.5 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 241 60 112 V 44 241 60 113
6 bar 42,5 Liter / 42.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 241 60 212 V 44 241 60 213
6 bar
42,5 Liter / 42.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 241 60 312 V 44 241 60 313
MDG 60
3 bar
58,5 Liter / 58.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 251 30 012 V 44 251 30 013
3 bar 58,5 Liter / 58.5 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 251 30 112 V 44 251 30 113
3 bar 58,5 Liter / 58.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 251 30 212 V 44 251 30 213
3 bar
58,5 Liter / 58.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 251 30 312 V 44 251 30 313
MDG 60
6 bar
58,5 Liter / 58.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 251 60 012 V 44 251 60 013
6 bar 58,5 Liter / 58.5 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 251 60 112 V 44 251 60 113
6 bar 58,5 Liter / 58.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 251 60 212 V 44 251 60 213
6 bar
58,5 Liter / 58.5 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 251 60 312 V 44 251 60 313
MDG 90
2 bar
90 Liter / 90 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 261 20 012 V 44 261 20 013
2 bar 90 Liter / 90 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 261 20 112 V 44 261 20 113
2 bar 90 Liter / 90 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 261 20 212 V 44 261 20 213
2 bar
90 Liter / 90 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 261 20 312 V 44 261 20 313
MDG 90
6 bar
90 Liter / 90 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 261 60 012 V 44 261 60 013
6 bar 90 Liter / 90 liters Mit Handrührwerk / With manual agitator
V 44 261 60 112 V 44 261 60 113
6 bar 90 Liter / 90 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 261 60 212 V 44 261 60 213
6 bar 90 Liter / 90 liters
Mit Elektrorührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 261 60 312 V 44 261 60 313
97 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
MATERIALDRUCKGEFÄSSE VERZINKT ODER EDELSTAHL / MATERIAL PRESSURE TANKS – GALVANIZED OR STAINLESS STEEL
TYP
TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT ca.
CAPACITY approx.
AUSFÜHRUNG
VERSION
NR. / NO.
Verzinkt / Galvanized
NR. / NO.
Edelstahl / Stainless steel
MDG 120
1,5 bar
120 Liter / 120 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 271 15 012 V 44 271 15 013
1,5 bar 120 Liter / 120 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 271 15 212 V 44 271 15 213
1,5 bar
120 Liter / 120 liters
Mit Elektrorührwerk (0,18 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,18 kW, 60 rpm)
V 44 271 15 312 V 44 271 15 313
MDG 120
6 bar
120 Liter / 120 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 271 60 012 V 44 271 60 013
6 bar 120 Liter / 120 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 271 60 212 V 44 271 60 213
6 bar
120 Liter / 120 liters
Mit Elektrorührwerk (0,18 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,18 kW, 60 rpm)
V 44 271 60 312 V 44 271 60 313
MDG 250
6 bar
248 Liter / 248 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 281 60 012 V 44 281 60 013
6 bar 248 Liter / 248 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 281 60 212 V 44 281 60 213
6 bar 248 Liter / 248 liters
Mit Elektrorührwerk (0,18 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,18 kW, 60 rpm)
V 44 281 60 312 V 44 281 60 313
1
Zur Aufnahme von Liefergebinden: 10 Liter / 15 Liter – Gebindemaße bitte prüfen! / Please check container sizes!
2
Zur Aufnahme von Liefergebinden: 30 Liter / For use with 30-liter containers
98 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
MATERIALDRUCKGEFÄSSE LDG
MATERIAL PRESSURE TANKS, TYPE LDG
Steigrohr
Pipe to material outlet
Die dünnwandigen Behälter
sind komplett aus Edelstahl gefertigt.
The thin-walled containers
are made entirely of stainless
steel.
Materialentnahme-Kugelhahn
Material outlet ball valve
BESTANDTEILE EINE STANDARD-DRUCKBEHÄLTERS LDG
LIGHTWEIGHT MATERIAL PRESSURE TANKS, TYPE LDG
LDG 5 ohne Rührwerk
LDG 5 without agitator
LDG 5 mit Druckluft-Getrieberührwerk
LDG 5 with ari-powered agitator
LDG 20 mit Elektro-Getrieberührwerk
LDG 20 with electric agitator
AUSRÜSSTUNGSOPTIONEN* / OPTIONAL ACCESSORIES*
Armatur
für Signierbehälter
Precision pressure
regulator
Materialverteiler zum
Anschluss eines zweiten
oder dritten Verbrauchers
Material splitter
for connecting a second
or third discharge valve
Handrührwerk
Manual agitator
Druckluft-Getriebe-
rührwerk für LDG 5
Pneumatic geared
agitator
Elektro-Getrieberührwerk
für LDG 10 und 20
Electric geared agitator
Drucklufteinlass-
armatur mit zweitem
Regler zum Anschluss
einer Spritzpistole
Air inlet fitting assembly
complete with second
or third regulator
Materialfilter
Material filters
Ansaugsieb klein
(für LDG 5 u. 10)
Suction strainer for LDG
5 and LDG 10
Sonden zur Füllstands-
messung und
Grenzstanddetektion
Fluid level sensors
Ansaugsieb groß
(für LDG 20)
Suction strainer
for LDG 20
Einsatzeimer
Insert bucket
Inliner für LDG 10
und LDG 5, siehe S. 101
Inlinders for LDG 10
and LDG 5, see p. 101
* Siehe auch die Seiten 110 – 111 / See also page 110 – 111
Klappbare Kreuzgriffverschlüsse
für leichteres Handling
Quick-release grip locks to
open the tanks easily
Drucklufteinlassarmatur
mit Druckregler, Manometer,
Sicherheitsventil und Entlüftung
Air inlet fitting assembly with
pressure regulator, pressure
gauge, safety valve, and venting
Rührwerk (optional)
Optional agitator
99 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
MATERIALDRUCKGEFÄSSE IN LEICHTBAUWEISE EDELSTAHL / LIGHTWEIGHT MATERIAL PRESSURE TANKS, STAINLESS STEEL
TYP / TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT ca.
CAPACITY approx.
AUSFÜHRUNG / VERSION NR. / NO.
LDG 5
6 bar
3,5 Liter / 3.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 051 60 013
6 bar 3,5 Liter / 3.5 liters Mit Handrührwerk/ / With manual agitator
V 44 051 60 113
6 bar
3,5 Liter / 3.5 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,16 kW, 400
1
/min)
With air-powered agitator (0,16 kW, 400 rpm)
V 44 051 60 213
LDG 10
6 bar
9,0 Liter / 9.0 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 101 60 013
6 bar 9,0 Liter / 9.0 liters Mit Handrührwerk/ / With manual agitator
V 44 101 60 113
6 bar 9,0 Liter / 9.0 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 101 60 213
6 bar
9,0 Liter / 9.0 liters
Mit Elektroluftrührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 101 60 313
LDG 20
6 bar
15 Liter / 15 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
V 44 201 60 013
6 bar 15 Liter / 15 liters Mit Handrührwerk/ / With manual agitator
V 44 201 60 113
6 bar 15 Liter / 15 liters
Mit Druckluftrührwerk (0,36 kW, 200
1
/min)
With air-powered agitator (0,36 kW, 200 rpm)
V 44 201 60 213
6 bar 15 Liter / 15 liters
Mit Elektroluftrührwerk (0,12 kW, 60
1
/min)
With electric agitator (0,12 kW, 60 rpm)
V 44 201 60 313
100 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
ÜBERSICHT
OVERVIEW
MASSBLATT (IN MM) / DIMENSION SPECIFICATIONS (IN MM)
VOLUMEN / VOLUME INNEN / INSIDE AUSLASS / DISCHARGE GESAMTHÖHE / TOTAL HEIGHT (OA/UA)
BEHÄLTER
TANK
RAUM
TOTAL
NUTZ
USEFUL
HÖHE A
HEIGHT A
DURCHMESSER B
DIAMETER B
STEIGROHR C
RISER C
OBEN
ABOVE
UNTEN
BELOW
ORW D HRW E DRW E ERW E
MDG-1 1,96
/ 1.96 1,1 / 1.1 140 125 134
1/4"
1/4"
334 338
MDG-2 2,45
/ 2.45 1,8 / 1.8 200 125 194 394 398
MDG-3 3,2
/ 3.2 2,5 / 2.5 265 125 254 454 458
MDG-4 4,1
/ 4.1 3,1 / 3.1 200 162,5 / 162.5 192
3/8"
410 / 430 562 / 582 413 / 433
MDG-8 8,2
/ 8.2 6,4 / 6.4 233 213 204 424 / 455 577 / 608 500 / 531 644 / 675
MDG-12 14 11,8
/ 11.8 355 244 277
3/8"
1"
536 / 586 686 / 736 608 / 658 752 / 802
MDG-22 22,3
/ 22.3 19,5 / 19.5 460 270 372 620 / 694 769 / 843 692 / 766 836 / 910
MDG-24 25,8
/ 25.8 23,5 / 23.5 570 244 525 787 / 837 936 / 986 858 / 908 1004 / 1054
MDG-45 48 42,8
/ 42.8 494 362 452 751 / 781 901/ 931 824/854 968 / 998
MDG-60 63,6
/ 63.6 58,6 / 58.6 646 362 604 903 / 933 1053 / 1083 974 / 1004 1120 / 1150
MDG-90 107 90 776 442 738 1022 / 1064 1171 / 1213 1092 / 1134 1238 / 1280
MDG-120 138 120 976 442 938 1221 / 1263 1371 / 1413 1294 / 1336 1415 / 1480
MDG-250 251 248 840 692 794
2"
1152 1304 1227 1371
MDG-350 350 347 1106 692 1060 1418 1637
MDG-500 500 497 1534 692 1490 1846 2065
LDG-5 4,9
/ 4.9 3,5 / 3.5 196 183
1/4" 1/2"
381 / 414 538 / 568 388 / 416
LDG-10 11,4
/ 11.4 9 251 232 233 445 / 481 592 / 624 515 / 547 659 / 691
LDG-20 18 15 341 269 305 3/8" 1" 524 / 604 681 / 757 604 / 680 748 / 824
MASSANGABEN / DIMENSIONS
Beispiel MDG-8
Using MDG-8 as the example
E D A C B
101 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
Auch zur Förderung
spezieller Materialien
unter Schutzgasatmo-
sphäre werden Druck-
behälter eingesetzt.
Pressure tanks are also
used to transfer materials
stored under an inert gas
blanket.
INLINERS
Inliners effectively protect the inner walls of the tank
against soiling. They are made of thin but very strong
polypropylene and can be used for all common
water-based and solvent-based materials. To prevent
electrostatic discharge, the material is electrically
conductive.
Inliners for LDG 5
(5 in a package)
V 43 000 50 000
Inliners for LDG 10
(5 in a package)
V 43 001 50 000
INLINER
Inliner schützen den Behälter vor Verunreinigungen.
Sie sind aus dünn schichtigem, strapazierfähigem
Polypropylen gefertigt und somit bei allen Medien auf
Lösemittel oder Wasserbasis einsetzbar. Zur Vermei-
dung statischer Aufladung sind die Inliner aus einem
ableitfähigen Material.
Inliner für LDG 5
(Verpackungseinheit 5 Stück)
V 43 000 50 000
Inliner für LDG 10
(Verpackungseinheit 5 Stück)
V 43 001 50 000
ZUBEHÖR
ACCESSORIES
SONDERBEHÄLTER
SPECIAL TANKS
WALTHER PILOT fertigt ein- und doppelwandige
Druckbehälter aus Stahl- und Edelstahl bis zu einem
Inhalt von ca. 2.000 Litern auf Basis unserer Stan-
dard-MDG-Baureihe oder nach Kundenspezifikation.
(Zusätzliche Muffen, Bohrungen, Schauglas, Heiz-
manschetten, etc.)
Bei doppelwandigen Behältern wird das Betriebsmedi-
um im Innenraum des Behälters durch einen Außenraum
mit Heiz- bzw. Kühlmittel umströmt, um eine optimale
Verarbeitungstemperatur zu gewährleisten. Durch
stetiges Rühren wird bewirkt, dass das Temperatur-
niveau des Betriebsmediums konstant bleibt. Zur
Prozessüberwachung kann Füllstands- und Tempera-
turmesstechnik integriert werden. Darüber hinaus sind
Behälter mit Heizmanschetten lieferbar.
WALTHER PILOT produces single- and double-walled
pressure tanks up to a capacity of 2,000 liters, based
on our standard MDG series or according to customer
specifications. (Additional bushings, holes, heating
jackets etc.)
In double-walled tanks, a heating or cooling medium
is used to ensure optimum processing temperatures.
The optional agitator makes for constant temperatures
in the material. Level and temperature measurement
can be integrated for process monitoring purposes.
Tanks with heating jackets are also available.
102 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
DRUCKBEHÄLTER IN MODULARER BAUWEISE
PRESSURE TANKS IN MODULAR DESIGN
BEISPIELE / EXAMPLES
MDG 8 KLA mit pneumatischem
Rührwerk Typ 46-810, kapazi tiver
Füllstandsmesssonde sowie unterem
Hahn für die Befüllung und zwei
weiteren oberen Hähnen für den
Materialumlauf
MDG 8 KLA with air-driven type
46-810 agitator, capacitive fill level
sensor as well as bottom valve for
filling and two additional upper
valves for material recirculation.
MDG 22 KLA mit pneumatischem Rühr-
werk Typ 46-810, Drucklufteinlass-
armatur mit zwei zusätzlichen Reglern
sowie Verteiler mit zwei Kugelhähnen
zum Anschluss zweier Spritzpistolen.
Für den mobilen Einsatz ist der
Behälter mit Rollen und Handgriffen
bestückt.
MDG 22 KLA with air-driven type
46-810 agitator, air inlet fittings with
two additional regulators, as well as
splitter with two ball valves to
connect two spray guns. The tank is
equipped with castors and hand grips
for portable use.
MDG 45 KLA mit pneumatischem
Rührwerk Typ 46-735 sowie Schwing-
gabelsonde als Überfüllsicherung. Die
Befüllung erfolgt über den unteren
Hahn. Die beiden oberen Hähne dienen
der Materialzirkulation – Vorlauf und
Rücklauf.
MDG 45 KLA with air-driven type
46-735 agitator along with tuning fork
sensor to protect against overfilling.
Fill at the bottom valve. The two
upper valves for material recirculation
- feed and return.
MDG 1 KLA ,
siehe S. 92
MDG 1 KLA,
see p. 92
MDG 3 KLA ,
siehe S. 93
MDG 3 KLA,
see p. 93
MDG 45 KLA ohne Anbauten / Without attachments
Dieses innovative Konzept zur Konfiguration von Druck-
behältern erlaubt die flexible Integration in die kunden-
seitige Produktionskette. Die Behälter sind konstruktiv
als Baukastensystem vorbereitet, so dass eine Vielzahl
optionaler Anbauten wie z. B. Rührwerke, Füllstands-
messtechnik, Deckelheber problemlos möglich sind.
Die dafür eingerichtete Lagerhaltung ermöglicht einen
kurzfristigen Versand. Die Behälter sind grundsätzlich
aus Edelstahl gefertigt und in mehreren gängigen
Größen erhältlich. Alle Tanks sind standardmäßig mit
klappbarem Kreuzgriffverschluss versehen. Die Druck-
behälter MDG 22 und 45 verfügen zusätzlich über einen
Einfüllverschluss. Neu bei WALTHER PILOT sind ferner
Niedrigenergie-Druckluftrührwerke, die gemessen an
herkömmlichen Rührwerken nur ca. die Hälfte der
Energie benötigen.
This innovative concept for configuring pressurized
tanks makes for flexible integration into the cus-
tomer’s production operations. The tanks form a
“building block” system so that a large number of
optional accessories can be attached. Examples
include agitators, fill level gauges and cover lifts.
The fact that we have these items in stock enables
dispatch at short notice. The containers are manu-
factured from stainless steel and are available in
several standard sizes. All the tanks are equipped
with quick closures (swing-bolt fasteners). The
MDG 22 and 45 models feature an inlet connection,
too. Also new at WALTHER PILOT are low-energy,
air-driven agitators which, compared with conven-
tional agitators, use only about half the energy.
TYP
TYPE
MAX. BETRIEBSDRUCK
MAX. PRESSURE
NUTZINHALT CA.
CAPACITY APPROX.
AUSFÜHRUNG / VERSION
MDG 1
3 bar 1,1 Liter / 1.1 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
MDG 3
3 bar 2,5 Liter / 2.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
MDG 8
4 bar 6,4 Liter / 6.4 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
MDG 22
6 bar 19,5 Liter / 1.9 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
MDG 45
6 bar 42,5 Liter / 42.5 liters Ohne Rührwerk / Without agitator
Schnelles Öffnen und Schließen mit
klappbarem Kreuzgriffverschluss.
Fast opening and closing with
hinged cross-grip lock.
Standardmäßig mit klappbarem Kreuzgriffverschluss.
With hinged cross-grip lock by default.
103 Tanks / Material transfer systems Behälter / Materialfördertechnik
BEHÄLTER / MATERIALFÖRDERTECHNIK
TANKS / MATERIAL TRANSFER SYSTEMS
ÜBERSICHT MDG 8 KLA EDELSTAHL IN MODULARER BAUWEISE
OVERVIEW, MDG 8 KLA IN STAINLESS STEEL, MODULAR DESIGN
DRUCKBEHÄLTER
PRESSURE TANK
Betriebsdruck max.4 bar
Max. operating pressure 4 bar
V 44 32 600 13
FLÜSSIGKEITSENTNAHME/-ZUFUHR
LIQUID TAPPING / FEED
Standardbestückung:
Steigrohr, Krümmer, Kugelhahn
Standard configuration:
Riser tube, manifold, ball
valve
23 45 748
Standard-Druckluft-
einlassarmatur
Standard compressed
air inlet fitting
23 53 746
Drucklufteinlassarmatur
mit zweitem Regler für den
Anschluss einer Spritzpistole
Compressed air inlet fitting
with second regulator to
connect a spray gun
23 53 747
Drucklufteinlassarmatur
mit zweitem Regler und drittem
Regler
Compressed air inlet fitting
with second and third
regulators
23 53 748
Drucklufteinlassarmatur
mit Präzisionsregler (max. 3 bar)
Compressed air inlet fitting
with precision regulator
(3 bar max.)
23 53 749
Verteiler mit zwei Kugelhähnen
(Umbausatz)
Splitter with two ball valves
(conversion kit)
23 45 751
Verteiler mit drei Kugelhähnen
(Umbausatz)
Splitter with three ball valves
(conversion kit)
23 45 752
ANSAUGSIEB
/ INTAKE SIEVE
Maschenweite 1,0 mm
Mesh width 1.0 mm
V 44 220 09 520
Maschenweite 1,8 mm
Mesh width 1.8 mm
V 44 220 09 530
Schwinggabelsonde kurz
Tuning fork gauge, short
23 186 23
Ohne Ex-Schutz
Not explosion-proof
23 198 82
Schwinggabelsonde kurz
230 V DC, ohne Ex-Schutz
Tuning fork gauge, short,
230 V DC, not explosion-proof
23 62 619
Unterer Materialentnahmehahn
Bottom drain valve for material
23 200 78
DRUCKLUFTEINLASSARMATUREN
COMPRESSED AIR INLET FITTINGS
FÜLLSTANDSMESSTECHNIK
FILL LEVEL GAUGE TECHNOLOGY
RÜHRWERKE / AGITATORS
Komplett mit Getriebemotor. Zum kurzzeitigen Rühren: Typ 46-810
Druckluft-Getrieberührwerk, 0,36 kW, max. 200
1
/min, 17 Nm.
Welle und Rührorgan: Edelstahl
Complete with geared motor. For brief agitation: Type 46-810
Air-powered geared agitator, 0.36 kW, max. 200 rpm, 17 Nm.
Shaft and impeller: stainless steel
V 44 220 400 83
WELLE & STANDARD-RÜHRORGAN
SHAFT AND STANDARD IMPELLER
Typ 44-220 Standard-Elektro-Getrieberührwerk,
0,12 kW, 60
1
/min, max. 17 Nm. Welle und Rührorgan: Edelstahl
Type 44-220 standard, geared electric agitator, 0.12 kW,
60 rpm, max. 17 Nm, shaft and impeller: stainless steel
V 44 220 500 83
Andere Leistungen auf Anfrage
Other performance on request
Kapazitive Füllstands-Messsonde
Capacitive fill level gauge
23 53 676
Ohne Ex-Schutz
Not explosion-proof
23 53 663
Schwinggabelsonde lang
Tuning fork sensor, long
23 20 925
Ohne Ex-Schut
Not explosion-proof
23 34 359
ÜBERFÜLLSICHERUNG / OVERFILL PROTECTION
24 V DC
23 62 620
104 Behälter / Materialfördertechnik Tanks / Material transfer systems
ÜBERSICHT MDG 22 KLA EDELSTAHL IN MODULARER BAUWEISE
OVERVIEW, MDG 22 KLA IN STAINLESS STEEL, MODULAR DESIGN
Standardbestückung:
Steigrohr, Krüm